You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Sinn-Uhrenforum.de . If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Posts: 40

Present since: Apr 18th 2010

Location: MTK

wbb.thread.post.credits.thank: 29

  • Send private message

1

Friday, April 23rd 2010, 1:44am

Fast Frankfurter aus´m Rheingau.

Hallo Leute,

ich bin im Rhein Main Gebiet zu Hause und entsprechender Lokalpatriot.

Ansonsten gelernter Handwerker mit Hang zum Motorrad fahren und dem Adler im Herzen.

Nach längerem suchen nach einer für mich schönen Uhr, konnte ich an der Fa.Sinn nicht vorbei.

Erstens ist die Firma für mich leicht zu erreichen, und dann baut Sinn hervorragende Uhren.

Es sollte eine robuste einfache Automatik sein, die in Kontakt mit Wasser nicht gleich absäuft.

Als erstes bat sich da für mich die U1 an, deren Zeiger mir allerdings nicht gefielen.

Deswegen entschied ich mich zu einer U2 Volltegi. mit zusätzlichen Silikonband.

Weiß nicht was ich sonst noch schreiben soll...reicht ja auch erst mal. :hatoff:

Grüße
Gruß


Thomas

DB81

Unregistered

2

Friday, April 23rd 2010, 8:02am

Hi, mensch noch ein Rheingauer......
wo wohnst du denn ?
Ich in Winkel

Grüße aus der Nachbarschaft

Volker

Chronometres

Uhrenprophet

Posts: 4,248

Present since: Mar 12th 2008

Location: Wuppertal

wbb.thread.post.credits.thank: 4304

  • Send private message

3

Friday, April 23rd 2010, 10:25am

Herzlich Willkommen im Forum! :mus:
Gruß Gero

Catalan22

Moderator im Ruhestand

Posts: 2,327

Present since: Nov 27th 2006

Location: Im Vulkan

wbb.thread.post.credits.thank: 3949

  • Send private message

4

Friday, April 23rd 2010, 1:29pm

Willkommen... :welcome:
Gruss Andi

Posts: 40

Present since: Apr 18th 2010

Location: MTK

wbb.thread.post.credits.thank: 29

  • Send private message

5

Friday, April 23rd 2010, 4:53pm

Hallo Volker,



ich wohne zur Zeit mit Frau, Kindern und Hund in Rauenthal.

Geht aber irgendwann wieder nach Wildsachsen (Hofheim) wo ich eigentlich herkomme.

Hier wird zu viel Rebensaft getrunken. ;)



Grüße



Thomas
Gruß


Thomas

DB81

Unregistered

6

Friday, April 23rd 2010, 8:22pm

JaJa der Rebensaft und die nicht richtig eingeschätzten Grenzen :no:
aber was will man da machen ...
:cl: