You are not logged in.

News U200

Dear visitor, welcome to Sinn-Uhrenforum.de . If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Admin_Shorty

Forumsgründer

Posts: 2,052

Present since: Oct 28th 2006

Location: Erlangen

wbb.thread.post.credits.thank: 2391

  • Send private message

1

Monday, January 18th 2010, 5:06pm

U200

Die U 200 wird voraussichtlich ab Ende Januar erhältlich sein (mit Massivband ab April 2010). Für das Silikonband wird nur die kleine Schmetterlingsfaltschließe verfügbar sein.
Grüße Euer Shorty (Markus)

HappyDay989

Unregistered

2

Monday, January 18th 2010, 6:10pm

Danke für die Info, Markus! :thumbup:

Man schweigt sich - sehr ungewohnt - bei SINN über das verwendete Werk aus. Ich vermute aber ein 2824-2 Top Grade und das halte ich auch bei einer Damenuhr wie der U200 für besser als das erheblich kleinere und empfindlichere 2671.

AndiS

Administrator

Posts: 11,148

Present since: Apr 10th 2009

Location: Schwabenland

wbb.thread.post.credits.thank: 18827

  • Send private message

3

Monday, January 18th 2010, 7:27pm

Top ! Bis auf die Namensgebung eine konsequente Fortführung der Familie. Und ein Beschwichtigungsgerät für unsere Damen. Jetzt warte ich nur gespannt auf den 1. Beitrag mit "viieeel zu teuer."
:fingertrommel:
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.

Big Ben

Uhren-Guru

Posts: 8,093

Present since: Jan 28th 2009

Location: LC100 / LC200

wbb.thread.post.credits.thank: 13136

  • Send private message

4

Monday, January 18th 2010, 7:39pm

Wirklich eine sehr gefällige Uhr!!! :)

Sehr gut für eine sportliche Frau, die vielleicht sogar noch den Tauchsport betreibt oder Männer mit sehr dünnen Handgelenken.
Meiner Freundin gefällt sie ebenfalls sehr gut, aber nix gibt’s, sie muss mit dem EZM3 tauchen.... :tounge2:

Die detaillierte Werksangabe bei Sinn finde ich übrigens super! :thumbsup: Nicht wie bei anderen Herstellern, die mit Fantasie-Bezeichnungen dem Käufer Manufakturwerke vorgaukeln wollen! So z.B. Panerai,
mit dem OP VIII für ein Valjoux 7750 für die Pam 88


Vielen Dank für die Info! :kow:
Liebe Grüße :alexhai: Alex

Matze

Stammtisch-Vadder

Posts: 1,376

Present since: Dec 4th 2006

Location: Frankfurt/Main

wbb.thread.post.credits.thank: 2962

  • Send private message

5

Monday, January 18th 2010, 7:56pm

Sehr gelungene Uhr, gefällt mir sehr gut.
Technik der Großen (mit dem Preis der großen :tounge2: )

Meine Frau wollte sofort eine haben, bis Sie den Preis sah ;( Jetzt doch lieber eine 556 :D

Der "Name" ist echt drollig. U 200 - bis 2000m druckfest - die U1000 bis 1000m druckfest :whistling: :klug:

Gruß
Matze
Sinn-City
*FFM*
Mer waas es net, me munkelts blohs, es werd noch geforschd

bungy3000

Uhren-Guru

Posts: 2,368

Present since: Dec 16th 2006

Location: Köln/LC100

wbb.thread.post.credits.thank: 2743

  • Send private message

6

Monday, January 18th 2010, 9:07pm

Schön, dass der Loddar auch ein Herz für Frauen hat. Sicher eine vernünftige Abrundung des Angebots. Der Preis ist ok - ich kauf die Uhr eh nicht. :thumbsup:
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie angeschaut haben." (Alexander von Humboldt)


el viejo

Intermediate

Posts: 438

Present since: Apr 20th 2009

wbb.thread.post.credits.thank: 507

  • Send private message

7

Monday, January 18th 2010, 9:33pm

"EZM 8" ? Für Unterwasserpolitessen oder wie jetzt?

Aber schicke Zeiger und tolle AR-Trockenhaltetechnik (statt Öl)!

Der Preis? Für Dreizeiger? Ein schönes Indiz dafür, daß wir gar keine Kriese haben.

Spencer

Ehemaliger Administrator

Posts: 3,683

Present since: Mar 17th 2008

wbb.thread.post.credits.thank: 4855

  • Send private message

8

Monday, January 18th 2010, 9:41pm

:laola:

Dass ich DAS noch erleben darf!

Wenn sie den Anprobetest an meinem Handgelenk besteht ist das Ding so gut wie gekauft! Gefällt mir spitzenmäßig!
Endlich mal eine Uhr in vernünftiger Dimension, passend zum Werk und vor allem Handgelenken wie meinem!
Spontan würde ich SDR mit Silikonband favourisieren!

:thumbsup:

Auf meiner persönlichen Sympathieskala ist Sinn gerade schlagartig wieder nach vorne gerückt, nach den ganzen murksigen Uhren und Details ..

bungy3000

Uhren-Guru

Posts: 2,368

Present since: Dec 16th 2006

Location: Köln/LC100

wbb.thread.post.credits.thank: 2743

  • Send private message

9

Monday, January 18th 2010, 9:43pm


Der Preis? Für Dreizeiger? Ein schönes Indiz dafür, daß wir gar keine Kriese haben.


Die Uhren verkaufen sich nur über den Preis-aber mit umgekehrten Vorzeichen. Je teurer, desto besser. Und der Preis pro Zeiger ist doch ok. Also, Kohle auf den Tisch und ab dafür!
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie angeschaut haben." (Alexander von Humboldt)


MarkP

Master

Posts: 2,310

Present since: Oct 12th 2007

Location: Bielefeld

wbb.thread.post.credits.thank: 3268

  • Send private message

10

Monday, January 18th 2010, 10:02pm

Hallo,

das "Ührchen" ist doch nicht zu teuer, die ist nur etwas anders kalkuliert als z.B. die U2... :ironie:

Nur gut, daß meine Frau mittlerweile die Größe ihrer 356 und ihres Fortis Stratoliner grenzwertig findet. Somit hat die U200 keine Chance bei ihr. ;)

Ich denke, Sinn hätte gut bzw. besser daran getan, die Uhr in ein ca. 40mm großes Gehäuse zu verpacken. Schön ist sie, aber viel zu klein und definitiv nur für Frauen geeignet, sorry Dennis. :)

Gruß

Mark

Spencer

Ehemaliger Administrator

Posts: 3,683

Present since: Mar 17th 2008

wbb.thread.post.credits.thank: 4855

  • Send private message

11

Monday, January 18th 2010, 10:11pm

...Schön ist sie, aber viel zu klein und definitiv nur für Frauen geeignet, sorry Dennis. :)

Gruß

Mark


Da wollen wir erstmal abwarten wie sie am Handgelenk wirkt! ;)

ICEMAN

* Bester Beitrag 2008 *

Posts: 3,298

wbb.thread.post.credits.thank: 4823

  • Send private message

12

Tuesday, January 19th 2010, 12:49am

Hm....also es ist zumindest eine Taucheruhr. :|
Hübsch anzusehen ist sie auf jedenfall auch,aber ich würde meiner besseren Hälfte bei Interesse abraten.
Wieviel läßt Sinn sich für den PUPS in der Uhr wohl bezahlen? :fingertrommel:
Wäre sie ohne diese Gas-Technik,hätte ich ihr die Uhr ans Herz gelegt....
bis später... ICEMAN


...bekennende Poliertuchmuschi... :o:

HappyDay989

Unregistered

13

Tuesday, January 19th 2010, 7:19am

Das Gas kann man bis zur ersten Revision drinlassen, Volker, danach sagt man dem Uhrmacher einfach: Justiere Er das Werk neu und lasse Er den Pups weg! :ironie:

Und ja, preislich ist dieses Modell recht ambitioniert, aber daran wird man sich bei unserer Lieblingsuhrenschmiede wohl allmählich gewöhnen müssen. Die Zeiten, als man im Füldchen als Kunde einen exzellenten Gegenwert fürs Geld bekam, sind denen gewichen, in denen der Hersteller einen exzellenten Gegenwert für seine Produkte bekommt... :ironie:

bungy3000

Uhren-Guru

Posts: 2,368

Present since: Dec 16th 2006

Location: Köln/LC100

wbb.thread.post.credits.thank: 2743

  • Send private message

14

Tuesday, January 19th 2010, 8:55am

Schön ist sie, aber viel zu klein und definitiv nur für Frauen geeignet, sorry Dennis. :)


So sehe ich das auch. Allenfalls noch für Zahnarztkinder zur Einschulung.
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie angeschaut haben." (Alexander von Humboldt)


MarkP

Master

Posts: 2,310

Present since: Oct 12th 2007

Location: Bielefeld

wbb.thread.post.credits.thank: 3268

  • Send private message

15

Tuesday, January 19th 2010, 9:08am

und dann auch noch ein Fehler im Flyer (siehe Preisangabe der SDR Variante). :) Wer zur Boot fährt, der sollte sich einen dieser Fehldrucke sichern. ;) Bitte auch einen für mich. :)

Gruß

Mark

XELOR

Professional

Posts: 640

Present since: Dec 11th 2008

wbb.thread.post.credits.thank: 1081

  • Send private message

16

Tuesday, January 19th 2010, 10:17am

Hi,

ganz nett. Aber ich hätt besser gefunden:
- 40mm
- Kein Gasquatsch
- Preis ähnlich U1

Naja, wenn der Markt danach schreien sollte... :( Ansonsten eine sehr schöne Uhr...
Viele Grüße,

Christian


el viejo

Intermediate

Posts: 438

Present since: Apr 20th 2009

wbb.thread.post.credits.thank: 507

  • Send private message

17

Tuesday, January 19th 2010, 10:41am

Das Gas kann man bis zur ersten Revision drinlassen, Volker, danach sagt man dem Uhrmacher einfach: Justiere Er das Werk neu und lasse Er den Pups weg! :ironie:
...

Was der Uhrmacher wohl sagt, wenn Du ihn aufforderst "Und diesmal bitte nicht reinp.....!"?

Preis ... Ende der 80er hat ein Breitling Chronomat ca. 2500,- DM gekostet, eine Daytona in Stahl gab es nur in der Theorie, eine Sinn 103/144?
Was kostet heute eine Breitling oder eine Daytona? Wird der Abstand gewahrt?

Bei Taucheruhren habe ich keine Erinnerung an das Preisgefüge - ich bin zu Sinn gekommen, weil ich überzeugt war, einen Chronographen zu brauchen und die waren damals bei Sinn im Preis-Leistungs-Verhältnis nicht zu schlagen (7750 war bei Otto/Neckermann zwar "billiger" aber eben auch im Messing-Gehäuse).

Das andere Problem: Seit Ende der 80er ist das Einkommen (gefühlt, in der breiten Masse der "Besserverdiener", nicht das der Spitzenverdiener) nicht so gestiegen wie die Preise ...

Ob das nun gut ist, eine Mini-U1 mit UX-Zeigern im Programm zu haben? Besser und einfacher wäre wohl eine Fullsize-U1 mit UX-Zeigern.

ICEMAN

* Bester Beitrag 2008 *

Posts: 3,298

wbb.thread.post.credits.thank: 4823

  • Send private message

18

Tuesday, January 19th 2010, 11:11am


Was der Uhrmacher wohl sagt, wenn Du ihn aufforderst "Und diesmal bitte nicht reinp.....!"?


Er wird sagen....Gestern gab es aber Linsen .... :D :D :D

Quoted

Preis ... Ende der 80er hat ein Breitling Chronomat ca. 2500,- DM gekostet, eine Daytona in Stahl gab es nur in der Theorie, eine Sinn 103/144?
Was kostet heute eine Breitling oder eine Daytona? Wird der Abstand gewahrt?


Also die Preise sind echt nicht ohne.
Wenn ich daran denke,was ich für die Avenger Seawolf mit Massiv und 2 Silikonbändern bezahlt habe....
Eines war sogar noch gratis....
Wenn Sinn so weiter macht,gehen sie unter.
Denn dann haben sie zwar die Omega,Breitling,Rolex Preisregion erreicht,aber noch lange nicht die Qualität...
bis später... ICEMAN


...bekennende Poliertuchmuschi... :o:

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Posts: 9,328

Present since: Jul 30th 2007

Location: Quellenstadt...

wbb.thread.post.credits.thank: 8896

  • Send private message

19

Tuesday, January 19th 2010, 3:48pm

Hi zusammen,

also ich finde die U200 nicht so schlecht (von der unlogischen Bezeichnung mal abgesehen),
endlich mal ne U, die auch mir mit meinen schmalen Fesseln passt!
Den UX/EZM-Look finde ich grundsätzlich gut, Lego-U1-Look ist schon mehr Geschmacksache.
Ob man Ar braucht oder nicht, wurde hier schon zu genüge disskutiert....
Die Uhr geht als Damentaucher oder für Jungs, die nicht solche Klopper tragen können auf jeden Fall in Ordnung,
der Preis ist allerdings schon sehr "happich"!!
Zum Glück habe ich mir gerade die (alte) EZM2 angeschafft,
mit der ich superzufrieden bin, sodass ich nicht in Versuchung geraten werde...
Wenn Taucher, dann liebäuge ich noch immer mit der 203 bzw. speziell der Arktis,
selbst die ist (trotz Ar) noch günstiger, aber auch die ist natürlich sehr speziell und damit Geschmacksache.

Gruß
Selespeed
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan alias Sele-Blue ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Posts: 9,328

Present since: Jul 30th 2007

Location: Quellenstadt...

wbb.thread.post.credits.thank: 8896

  • Send private message

20

Tuesday, January 19th 2010, 3:54pm

Muss mich korrigieren,
die Arktis kostet mit z.zt. € 1490,- doch etwas mehr in der Basisversion,
denke aber dass das Preis-Leistungsverhältnis dennoch deutlich besser ist!?!

selepeed
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan alias Sele-Blue ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!