You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Sinn-Uhrenforum.de . If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Dunhill

Trainee

Posts: 140

Present since: Oct 24th 2008

wbb.thread.post.credits.thank: 96

  • Send private message

1

Saturday, October 25th 2008, 7:25am

Kaufberatung 856 - Silikonband passend?

Ich will mir eine 856 kaufen (siehe Vorstellung im Mitgliederforum), die ich immer und überall tragen kann. Mich nervt v.a., dass ich im Urlaub nie meine gescheiten Uhren dabei habe bis jetzt. Stehe allerdings nicht auf Metallbänder.


Daher meine Frage: Sieht Silikon zu der Uhr nicht etwas billig aus? Passt das zusammen?
Hat vielleicht jemand Bilder?


Oder macht es Sinn, die Uhr mit Lederband zu kaufen und ein Silikonband für den Sommer als Zweitband zu ordern?


Viele Fragen, hoffentlich auch viele Antworten.
Bis bald,
Markus
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Maurice Lacroix Les Classiques, Georg Jensen Bo Bonfils, Steinhart Ocean Two Premium
Sinn 103 TiAr, Sinn 356 Jubiläum, Sinn U2 SDR

Admin_Shorty

Forumsgründer

Posts: 2,052

Present since: Oct 28th 2006

Location: Erlangen

wbb.thread.post.credits.thank: 2390

  • Send private message

2

Saturday, October 25th 2008, 9:51am

Schau hier ... passt super zur Uhr!

Quelle: http://www.globetrotter.de/de/shop/detai…7760f5feca26a37
Grüße Euer Shorty (Markus)

MarkP

Master

Posts: 2,293

Present since: Oct 12th 2007

Location: Bielefeld

wbb.thread.post.credits.thank: 3196

  • Send private message

3

Saturday, October 25th 2008, 11:51am

Hallo,

auf dem Bild ist leider die 857 abegbildet. An der 856 wird das Band sicherlich eine etwas andere Wirkung haben, da die Lünette fehlt und die Bandanstöße bei der 856 auch 2mm kleiner sind. Das Silikonband ist schon etwas "massiger" und könnte an der 856, die aufgrund der fehlenden Lünette und der etwas kleineren Dimensionen deutlich zierlicher wirkt als die abgebildete 857, etwas zu dominant wirken.

Für mich persönlich kommt das Silikonband nach meinen Erfahrungen an der UX nicht mehr in Frage/an eine Uhr. Im Sommer (für den Urlaub absolut ungeeignet) schwitzt man unendlich darunter und die Fusselbildung ging mir fürchterlich auf den S....

Gruß

Mark

ICEMAN

* Bester Beitrag 2008 *

Posts: 3,298

wbb.thread.post.credits.thank: 4823

  • Send private message

4

Saturday, October 25th 2008, 12:09pm

Also ich kann die Erfahrungen von MarkP nicht ganz nachvollziehen.

Trage an meiner U2 und UX auch das Silikonband und bin davon begeistert.

Im Sommer ist das immer so eine Sache.Wer schnell zum Schwitzen neigt und seine Uhren eventuell auch etwas enger am Arm trägt,der mag damit wohl Probleme bekommen.

Ich hingegen trage meine Uhren etwas lockerer und habe somit nicht solchen Ärger.

Davon mal abgesehen dass ich meinen Urlaub eh zum größten Teil dann im Wasser verbringe. ;) :rolleyes:

Die Fusselsammlung hat bei mir mit der Zeit auch nachgelassen.

Ich weiß nicht wieso,aber vielleicht ist der häufige Kontakt mit Wasser dafür sehr förderlich.

Zum Thema 856 und Silikonband würde ich sagen,sehr schöne Kombination.

Es gibt ja ein pssendes Band für dieses Modell und wenn man dann nicht die große Schließe nimmt,wirkt das ganze auch sicher sehr harmonisch.

Ich habe ein Siliband mit Dornschließe damals zu miener 203 Arktis dazu bekommen.
bis später... ICEMAN


...bekennende Poliertuchmuschi... :o:

MarkP

Master

Posts: 2,293

Present since: Oct 12th 2007

Location: Bielefeld

wbb.thread.post.credits.thank: 3196

  • Send private message

5

Saturday, October 25th 2008, 1:08pm

weder neige ich zum schwitzen, noch trage ich meine Uhren eng anliegend (geht gar nicht), aber der Tragekomfort des Silikonbandes ist im direkten Vergleich zu meinen übrigen Uhren mit Leder- oder Massivband eine absolute Kathastrophe. Als ich die UX mit Silikonband getragen habe, habe ich ständig an der Uhr herumgezuppelt, weil sie entweder nicht da gesessen hat, wo sie es sollte oder weil es aufgrund der Wärmeentwicklung einfach unangenehm wurde. Und wenn man nun ständig an der Uhr herumfingert, dann dankt es einem die Oberfläche mit Fingerabdrücken, Fusseln, etc.

Seit ich für die UX das Metallband habe, trage ich die Uhr extrem gerne, weil man sie trotz Gewicht und Größe gar nich am Arm spührt. Trägt man das Silikonband (ganz normal) locker am Arm, dann bemerkt man das Gewicht und die Größe der Uhr, weil sie nie da ist, wo man sie gerne hätte.

Gruß

Mark

ICEMAN

* Bester Beitrag 2008 *

Posts: 3,298

wbb.thread.post.credits.thank: 4823

  • Send private message

6

Saturday, October 25th 2008, 1:29pm

@MarkP

Das sollte kein Angriff sein...nur Mutmaßungen.

Die Möglichkeit hätte aber ja bestehen können.
bis später... ICEMAN


...bekennende Poliertuchmuschi... :o:

MarkP

Master

Posts: 2,293

Present since: Oct 12th 2007

Location: Bielefeld

wbb.thread.post.credits.thank: 3196

  • Send private message

7

Saturday, October 25th 2008, 1:33pm

Hallo,

ich habe es auch nicht so aufgefasst. ;)

Gruß

Mark

watchwatcher

Intermediate

Posts: 232

Present since: Feb 24th 2007

Location: München

wbb.thread.post.credits.thank: 181

  • Send private message

8

Tuesday, November 4th 2008, 11:35pm

Nimm das Kautschukband mit Faltschließe. Ich habe das an meiner 656 dran und es sieht toll aus und trägt sich sehr angenehm. Es fusselt auch nicht wie das Silikonband. MIt dem schwarzen Kautschukband trifft man auch ziemlich genau den klassischen Look der Fliegeruhr mit (schwarzem) Lederband. Nur mit dem Unterschied, dass man die Uhr im Wasser anbehalten kann.
Gruß

watchwatcher


Nicht kurz ist die Zeit, die uns bleibt, sondern lang ist die Zeit, die wir ungenutzt verstreichen lassen.

Christopher

Intermediate

Posts: 491

Present since: Nov 27th 2006

Location: Tor zum Sauerland

wbb.thread.post.credits.thank: 416

  • Send private message

9

Thursday, November 6th 2008, 8:39pm

Ich würde Dir auch eher zum Kautschukband raten.
Das liegt allerdings überhaupt nicht an dem Silikonband und eventueller Trageprobleme, sondern nur daran, dass das Kautschuk besser zur 856 passt.

Ich habe selber seit März fast jeden einzelnen Tag (!) meine 857 mit Silikonband am Arm, sie ist absolut perfekt!
Das Fusseln hat nachgelassen, ab und zu im Sommer wird es abgenommen, um Rost vorzubeugen, das war´s. Einmaliger Tragekomfort - immer und auch (und gerade) im Sommer!

An Deiner 856, da hat Mark sicherlich recht, könnte es wirklich zu dominant wirken.

Nimm die 857! :D
Gruß

Christopher

bungy3000

Uhren-Guru

Posts: 2,368

Present since: Dec 16th 2006

Location: Köln/LC100

wbb.thread.post.credits.thank: 2743

  • Send private message

10

Friday, November 7th 2008, 8:33am

1. Ich rate auch zur 857. Oder besser noch 757.

2. An eine Fliegeruhr gehört kein Silikon oder Kautschuk. Sowas gehört an Uhren, die für´s Wasser gemacht sind.

3. Das ist natürlich alles Geschmacksfrage!!! Aber zu ziehst ja vielleicht zum Skifahren auch keinen Neoprenanzug an. ;)
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie angeschaut haben." (Alexander von Humboldt)


athlone

Trainee

Posts: 82

Present since: Apr 30th 2008

Location: Schwentinental (Schleswig-Holstein)

wbb.thread.post.credits.thank: 67

  • Send private message

11

Friday, November 7th 2008, 2:18pm

An eine Fliegeruhr gehört kein Silikon oder Kautschuk. Sowas gehört an Uhren, die für´s Wasser gemacht sind.
Da hast Du im Prinzip Recht, nur würde ich mir für einen 3-wöchigen Badeurlaub an der Ostsee nicht gleich eine Taucheruhr kaufen. 8o
Da muß es dann auch mal mit 'ner Fliegeruhr am Plastearmband gehen, denn meinem schönen Lederarmband mag ich ein Bad im (Salz-)Wasser nicht zumuten.
... tschüss, Stefan.

Sinn 356 FLIEGER • Guinand 21.50-04 • Damasko DA37Stowa Marine Automatik

Chronometres

Uhrenprophet

Posts: 4,248

Present since: Mar 12th 2008

Location: Wuppertal

wbb.thread.post.credits.thank: 4304

  • Send private message

12

Friday, November 7th 2008, 7:45pm


Plastearmband
Wie viele Uhrbänder kann man aus einem Trabbi herstellen? :whistling:
Gruß Gero