You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Sinn-Uhrenforum.de . If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Hexe

Intermediate

Posts: 261

Present since: Apr 25th 2017

wbb.thread.post.credits.thank: 405

  • Send private message

1

Thursday, May 21st 2020, 2:59pm

Zwillingsbruder gefunden

Jaquet-Droz MR 6-206 Bicompax
oder…



Der Pfad der Sammler ist zu beiden Seiten gesäumt mit seltenen Objekten
und der Tyrannei "böser" Uhren. Gesegnet sei der, der im Namen des
Verstandes und des guten Willens die Uhren im Tal der Dunkelheit liegen lassen
kann.






Mir gelingt das nicht immer….


[font=&quot] [/font]


[font=&quot]JD - die Historie[/font]


[font=&quot]Ich
nehme mal an, dass nur wenigen Leuten bekannt ist, was Jaquet Droz erfolgreich gemacht hat. Der Uhrmacher selbigen Namen ist im 18.
Jahrhundert durch die Konstruktion von hoch entwickelten Automaten zu weltweiten Ruhm
gekommen. Automaten gehören zum kompliziertesten, was ein Mikromechaniker oder
eben Uhrmacher damals bauen konnte. Im Museum in Neuchatel sind drei Automaten
ausgestellt, die Pierre Jaquet Droz ursprünglich gebaut hat. Diese Automaten
können u.a. schreiben und sind absolut
faszinierend. [/font]



[font=&quot]

[/font]http://www.watchesandart.com/my-visit-at-jaquet-droz-in-la-chaux-de-fonds-a-manufacture-which-is-preserving-the-most-amazing-artistic-and-mechanical-skills-i-have-ever-seen/





JD - die 1960 ziger & 70 ziger Jaher


[font=&quot]So
viel ich herausfinden konnte wurde unter dem Namen Jaquet Droz ein Konsortium
von 150 Schweizer Betrieben der Uhrenindustrie gegründet, die erstmalig in der
Schweizer Uhrengeschichte versuchten als Kollektiv aufzutreten. Sie waren in
der Lage, 1000 verschiedene Modelle unter einem Namen anzubieten. Dieses
Konsortium belieferte wahrscheinlich auch andere Uhrenhersteller (ob jetzt
Mitglied des Kollektivs oder nicht) mit Ihren Teilen, z.B. Solvil & Titus,
Technos, O&W, Jenny oder Universal Geneve.
[/font]


[font=&quot]Viele
verwendeten die gleichen Gehäuse für Ihre Taucheruhren und Chronographen
[/font]und unterscheiden sich nur in Details
voneinander
. [font=&quot]Diese Uhren sind an dem Logo eines
Pfeils zu erkennen.[/font]
Dieses
Logo ist in den 1960er Jahren vom Konsortium "Jaquet-Droz" eingeführt
und bis in die 70er verwendet worden. Der Pfeil soll die Verschmelzung jeweils
"eines" Gehäuseherstellers, Blattherstellers und Werkslieferanten in
einer Marke symbolisieren - daher die 3 Striche am Pfeil.



So weit die Symbolik.

Tatsächlich wurden aber in den Uhren, die das Werk verlassen haben, ausschließlich hochwertige Komponenten einer Vielzahl von Lieferanten (ca. 150) verarbeitet und eingeschalt, was die Modellpalette auch eindrucksvoll zeigt. U.a. darauf bezieht sich die historische Werbeaussage.
Das Konsortium musste im Zuge der Quarzkriese ihre Kooperation einstellen. Somit wurden Uhren der Marke Jaquet-Droz mit dem Pfeil-Logo zwischen 10 + 15 Jahre produziert.
[font=&quot] [/font]"Zum ersten Mal in der Geschichte der Uhrmacherei schließen sich 150 Hersteller zusammen und schaffen eine gemeinsame Marke"








[font=&quot] [/font]


Die 1990 ziger Jahre


In den neunziger Jahren wurde der
Name Jaquet Droz unter dem Dach von Breguet neu eingeführt. Zu
dieser Zeit wurden einige exklusive Zeitmesser hauptsächlich auf Wunsch der
Endverbraucher hergestellt, wie für den König von Marokko. Die
Produktion war sehr begrenzt und hochwertig, aber die Produktphilosophie und
das Design waren weit vom Geist der heutigen Kollektion entfernt.
Nach einigen Jahren hatte das Unternehmen aufgrund eines zu
begrenzten Vertriebsnetzes finanzielle Probleme.


Die 2000er


Die Swatch Group hat im Jahr 2000 den Herstellernamen neu
etabliert und entsprechend finanziell
gefördert, um wieder komplizierte "Automaten" zu bauen. Uhren der
heutigen Marke Jaquet-Droz bedienen das Luxussegment mit ausgeklügelten
Komplikationen und hochwertigen Materialien.


Die MR 6-206


Produktionszeit vermutlich Ende der Sechziger bis Anfang der
Siebziger, Stückzahlen unbekannt jedoch im sehr überschaubaren Bereich. Angetrieben
wird die Uhr durch das Val. 7733 - Handaufzug, es ist ein klassischer Bicompax
im sog. "Big Eye - Stil. Dieses Exemplar ist nahezu ungetragen und kommt
mit der Originalbox aus London. Der Sonnenschliff und die polierten Flächen des
Tonneaugehäuse sind in einem bezaubernden Zustand, die Bakellit-Lünette hat den
Glanz vergangener Zeiten mit minimalen Gebrauchspuren. Die Kanten sind maximal
klar und scharf.


Warum ich sie euch heute hier vorstelle? Die Uhr könnte der
eineiige Zwilling der Sinn 102TO sein, die ihr auf der Seite von: https://vintage-sinn-collector.de/sinn102.html sehen könnt.
Eine bessere Bergündung eine Fremdmarke hier vorzustellen, ist ja kaum denkbar ;)
Ich wünsche euch noch einen schönen Vatertag,
VG Hexe
Hexe has attached the following files:
  • _CNN9901.JPG (1.38 MB - 88 times downloaded - latest: May 30th 2020, 10:12pm)
  • _CNN9903.JPG (1.7 MB - 60 times downloaded - latest: May 24th 2020, 11:20am)
  • _CNN9986.JPG (1.47 MB - 43 times downloaded - latest: May 24th 2020, 11:33am)
  • _CNN9915.JPG (1.28 MB - 41 times downloaded - latest: May 24th 2020, 12:39pm)
  • _CNN9981.JPG (1.36 MB - 45 times downloaded - latest: May 24th 2020, 12:38pm)
"Sie dürfen nicht alles glauben was sie denken!"

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

Pferdefrosch (22.05.2020), AndiS (22.05.2020), teamplayer112 (22.05.2020), Sinn_frei (22.05.2020), der onkel (22.05.2020), stylus1_de (21.05.2020), selespeed (21.05.2020), Intruder (21.05.2020), HaWe (21.05.2020), Spongehead (21.05.2020)

HaWe

Intermediate

Posts: 249

Present since: Oct 28th 2013

Location: 631xx

wbb.thread.post.credits.thank: 448

  • Send private message

2

Thursday, May 21st 2020, 4:21pm

Hallo Hexe,
Glückwunsch zu diesem wunderschönen Oldtimer.

Danke für deine Erläuterungen zur Herkunft des Firmen-Namens. : dankeschoen

Einen Besuch des Museums in Neuchatel kann ich absolut empfehlen, alleine um die drei Androiden in ihren Funktionen zu bewundern. Einen ersten Eindruck hierzu findet man auch auf You-Tube. : Sabberalarm
Seit einigen Jahren wird die Geschichte der Automaten weitergeführt, auch dies ist interessant. Allerdings haben wir heute Zugriff auf moderne Materialien und Technologien.



Für die damalige Leistung (vor ca. 250 Jahren sind die Automaten entstanden) habe ich fast keine Worte, Pierre Jaquet-Droz muß ein Genie gewesen sein, oder Teil einer genialen Mannschaft. Kleinere, von ihm gebaute, Automaten (Spieluhren) kann man im Patek-Philippe Museum in Genf bewundern, neben vielen weiteren sagenhaften Uhren.
Mir ist nicht bekannt, dass es eine Verbindung zwischen Sinn, Guinand und Jaquet-Droz gab. Meiner Meinung nach sind die Zwillinge der frühen Sinn-Uhren häufig bei Guinand zu finden, oder beispielsweise bei Lemania.

Das schmälert aber meine Bewunderung für deinen Fund in keiner Weise, freue dich noch viele Jahre über diesen tollen Neu-Erwerb. :sensation:
Gruß und ein schönes langes Wochenende wünscht dir,
hawe
Mors certa, Hora incerta. => Todsicher geht die Uhr falsch.
Rom kannte noch keine SINN-Uhren
Quellen: Latein-Unterricht und STUPIDEDIA

This post has been edited 1 times, last edit by "HaWe" (May 21st 2020, 4:28pm)


wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

Hexe (22.05.2020)

Ru_di

Professional

Posts: 1,001

Present since: Mar 24th 2019

Location: Hessen

wbb.thread.post.credits.thank: 2117

  • Send private message

3

Thursday, May 21st 2020, 4:42pm

Klasse Vorstellung einer für mich natürlich unbekannten Marke !

Vielen lieben Dank dafür.

Erinnert mich an die Uhr die Steve McQueen in seinen Rennfahrerfilmen trug : like
Ganz lieben Gruß

Ru_Di

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

Hexe (22.05.2020)

Posts: 1,102

Present since: Apr 23rd 2018

wbb.thread.post.credits.thank: 1437

  • Send private message

4

Thursday, May 21st 2020, 4:52pm

Herzlichen Glückwunsch zu der Uhr.
Lg

Derzwiebelkrieger16

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

Hexe (22.05.2020)

Intruder

Master

Posts: 2,246

Present since: May 30th 2007

wbb.thread.post.credits.thank: 3479

  • Send private message

5

Thursday, May 21st 2020, 6:22pm

Glückwunsch zur neuen Uhr! :applaus:
Danke für die Hintergründe zur Marke, da habe ich heute am Vatertag tatsächlich noch was gelernt. Wünsche dir viel Tragefreude und freue mich auf schöne Fotos im geeigneten Faden. : klasse
Munter bleiben......

Intruder

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

Hexe (22.05.2020)

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Posts: 9,243

Present since: Jul 30th 2007

Location: Quellenstadt...

wbb.thread.post.credits.thank: 8802

  • Send private message

6

Thursday, May 21st 2020, 8:54pm

Hi Hexe,

Danke für die interessante Vorstellung einer seltenen, wenig bekannten Marke mit einem Ausflug in alte Zeiten und einer Uhr die mit der Sinn in jedem Fall verwandt ist :yeah:
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan alias Sele-Blue ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

Hexe (22.05.2020)

Posts: 2,086

Present since: Apr 21st 2012

wbb.thread.post.credits.thank: 5326

  • Send private message

7

Thursday, May 21st 2020, 11:01pm

Glückwunsch zu diesem tollen Fang. Top1

Kannst du bitte ein Bild vom Gehäuseboden zeigen, würde mich interessieren ob dieser auch 12-Eckig ist und die Referenz 371 - 33 hat.

Zusätzlich in der Mitte 20 ATM, dass wurde bei der Sinn weggelassen.
Gruß
Michele


wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

Hexe (22.05.2020)

Posts: 1,793

Present since: Feb 5th 2013

wbb.thread.post.credits.thank: 5865

  • Send private message

8

Friday, May 22nd 2020, 8:13am

Meinen Glückwunsch zu diesem ganz besonderen Stück Uhrengeschichte.
Eine tolle Vorstellung, die meinen Uhren Horizont, wieder etwas erweitert hat. : klasse
Und ja, die Nähe zu einer Sinn 102 ist unverkennbar.
Der Zustand der Uhr ist wirklich beeindruckend. :mggl:
Ich wünsche Dir viel Freude an dem Neuzugang und eine lange Tragezeit.
Grüße.....
Ein guter Lehrer bleibt ein Schüler bis an das Ende seiner Tage.

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

Hexe (22.05.2020)

Sinn_frei

Trainee

Posts: 65

Present since: May 14th 2020

Location: Holland

wbb.thread.post.credits.thank: 73

  • Send private message

9

Friday, May 22nd 2020, 8:34am

Das was ich bisher von Jaquet Droz gesehen habe (hauptsäqhlich die extravaganteren Stücke), erinnert mich ein wenig an Haute Couture. Sensationell schön gemacht allerdings relativ untragbar. Kunst eben. Diese Uhr ist super tragbar. Gratuliere zu diesem Prachtstück. Hätte auch nie geahnt, dass solche Ähnlichkeit besteht zu einer Sinn.

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

Hexe (22.05.2020)

AndiS

Administrator

Posts: 11,004

Present since: Apr 10th 2009

Location: Schwabenland

wbb.thread.post.credits.thank: 18364

  • Send private message

10

Friday, May 22nd 2020, 8:40am

Klasse, danke ! : 10Punkte :applaus:
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

Hexe (22.05.2020)

tapir

Master of MicroBrand

Posts: 2,562

Present since: Aug 4th 2009

Location: Frankfurt und Rheinhessen

wbb.thread.post.credits.thank: 3766

  • Send private message

11

Friday, May 22nd 2020, 10:06am

Wahnsinn, ein Super-Bericht jagt den nächsten ...

Vielen Dank! :) :)
Watches are the only jewelry men can wear, unless you're Mr. T
Gordon Bethune

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

Hexe (22.05.2020)

Big Ben

Uhren-Guru

Posts: 8,020

Present since: Jan 28th 2009

Location: LC100 / LC200

wbb.thread.post.credits.thank: 12964

  • Send private message

12

Friday, May 22nd 2020, 10:28am

Tolle Patina!! :yeah:



Die Zeiger passen perfekt zu den
Indizies !! : doppelt Daumen hoch



Glückwunsch zur Uhr und lange Freude
an ihr
: maulwurf cheerleader
Liebe Grüße :alexhai: Alex

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

Hexe (22.05.2020)

Posts: 3,628

Present since: Dec 6th 2013

wbb.thread.post.credits.thank: 5125

  • Send private message

13

Friday, May 22nd 2020, 10:32am

Für mich am IPad ist der Text leider sehr schlecht zu lesen, immer wieder Formatierungs-Tags mitten im Text, die Bilder nur als Datei angehängt, so dass ich jedes einzeln anklicken muss und keine Bilder direkt vergleichen kann. Ich finde das sehr schade, denn deswegen habe ich früh aufgehört zu lesen.
*
Beste Grüße
Axel


Wer die Augen aufmacht, wird sehen, dass die Welt jeden Tag auf eine andere Art und Weise schön ist.

Watch Maxe auf YouTube

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

Hexe (22.05.2020)

Hexe

Intermediate

Posts: 261

Present since: Apr 25th 2017

wbb.thread.post.credits.thank: 405

  • Send private message

14

Friday, May 22nd 2020, 6:22pm

Zunächst möchte ich mich für euer Interesse und eure Kommentare herzlich bedanken! :flw: : doppelt Daumen hoch.
Für diese zerhackstückelte Formatierung möchte ich mich auch hier nochmals entschuldigen, in der Vorschau sah alles noch gut aus, das "Dilemma" wurde erst im Onlinemodus sichtbar : forgive

Insbesondere für Axel, hier nochmal die Vorstellung als pdf.-Datei und für Michele, in der Datei findest Du ein Foto vom Gehäuseboden.
Allen ein schönes Wochenende, bleibt gesund und wie ihr seid : yourock

Hexe
Hexe has attached the following file:
"Sie dürfen nicht alles glauben was sie denken!"

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

Beo (23.05.2020), AndiS (22.05.2020), Sinn_frei (22.05.2020), toter-dichter (22.05.2020), Baumaxe (22.05.2020), Sinner&Saint (22.05.2020)

Posts: 3,628

Present since: Dec 6th 2013

wbb.thread.post.credits.thank: 5125

  • Send private message

15

Friday, May 22nd 2020, 6:48pm

Schade, dass es nur einen Bedanken-Button gibt, und dann auch nur so einen kleinen. Nach dem Lesen des PDFs weiß ich, was ich verpasst hätte. Richtig klasse. Grundsätzlich finde ich es super, wenn die Bilder im Text an der richtigen Stelle sind, was in den meisten Foren aber nur mit Fremd-Hosting geht.

Super Text, wirklich informativ. Hat mir geholfen, meine Wartezeit bis 20.00 Uhr etwas zu verkürzen.
*
Beste Grüße
Axel


Wer die Augen aufmacht, wird sehen, dass die Welt jeden Tag auf eine andere Art und Weise schön ist.

Watch Maxe auf YouTube

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

Hexe (24.05.2020), Sinner&Saint (22.05.2020)