You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Sinn-Uhrenforum.de . If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Cian

Professional

Posts: 562

Present since: Sep 8th 2016

Location: Poing

wbb.thread.post.credits.thank: 873

  • Send private message

1

Saturday, May 2nd 2020, 9:18am

Weil mir grad mal langweilig ist

Wie die Überschrift schon verrät ist mir langweilig und deshalb dachte ich stelle ich mal was vor. So wer jetzt eine Sinn erwartet gibts nicht. Guinand auch nicht und nein auch keine Tutima. Noch nicht mal was mechanisches.

Im allgemeinen habe ich eine Quarzallerie kann ich auch gut mit leben, mein Geldbeutel zwar weniger aber so langsam gewöhnt er sich dran.

Bis jetzt hatte ich bei meinen Hindernissläufen und beim Training zumeist eine Garmin Forerunner 220 am Arm so weit so gut. Sie ging mit mir auch durch dick und dünn was ihr auch so etliche Schrammen einbrachte und so machnes mal kam ich von einem Lauf zurück und schnallte mir nur einen klumpen Lehm vom Arm. Wer mich kennt weiss von was ich rede. Das Display hatte ich unterwegs immer mal wieder abgewischt um sie auch ablesen zu können. Den Lehm bekam ich aber nie so richtig wieder aus den Drückern. Jetzt ist dann auch noch das Armband durch jetzt ist sie fertig ( für mich ).


Alles in allem hat sie gute Dienste geleistet mit 6 Stunden Akkulaufzeit zwar etwas schwach auf der Brust aber 6 Stunden muss auch erstmal einer Laufen. Jetzt darf sie in den Ruhestand.

Anfang des Jahres kam mir der Gedanke mich doch mal nach einer neuen um zu schauen. Seit meiner Knieverletzung im Juni letzten Jahres konnt ich ja nicht mehr laufen und im Februar war das Knie wieder in Ordnung die Form im A... , ich untermotiviert weil wieder ganz von unten Anfangen uhhh ja kein Spass. Also ich als technisches Spielkind vielleicht kan ich da etwas verbinden.

Kurz geschaut was es da so gibt oh ja eine Menge neues und teures. Nun wollt ich aber nicht mal 600€ hinlegen für eine Uhr die ich GARANTIERT zur Sau mache. also mal so schaun ob es da nicht was gibt gebraucht mit technischen Spielereien aber auf höhe der Zeit.

Und ja das gab es ich bin in der Kleinanzeigenbucht fündig geworden. Da war eine ungebrauchte aber mit allen Zusatzsensoren (die ich nciht alle brauche) Suunto Spartan Sport Wrist HR uhi und das für 100€ und erst seit einem Tag drin. : doppelt Daumen hoch Jetzt aber schnell Kontakt aufgenommen. telefoniert mhmm per Paypal FF naja ok das Risiko ist überschaubar. Wir sind uns einig geworden. Trotzdem mal die Gebühren ausgerechnet und 108,50€ überwiesen. Kann dem Käufer ja wurscht sein er sieht eh nur seine 100. Und 3 Tage später war sie da. Neu in OVP und noch in Topform. Was ich mit dem Bike Pod mache weiss ich noch nicht wahrscheinlich verkaufen brauch ihn ja nicht.



JA und so geht es seitdem mit der Suunto auf Tour und ich muss sagen super. Intensitätsbereiche einstellbar. Brotkrumen Funktion kann schon mal super sein. z.B wenn man in unbekanntem Gebiet joggen gehen will und man schnell mal nicht mehr weiss wie es Heim geht. Aktivieren und schon gehts auf selber Strecke zurück. Navigation geht natürlich auch mit ihr. 80 Sportarten auswählbar. Und eine Menge Daten zum auswerten hinterher. 24 Stunden mit GPS Aufzeichnung reicht mal ganz locker. Und natürlich den ganzen Smartwatch gedrösel. Brauch ich auch nicht reicht schon wenn mein Handy mir auf den Zünder geht, da muss es jetzt nicht auch noch die Uhr tun.
Ja seit Ende Februar bin ich jetzt mit Ihr unterwegs und ich muss sagen so langsam komm ich wieder in Form. Nur Corona bedingt bleibt Ihr dieses Jahr wohl der Stress im Matsch erspart. Vielleicht such ich mir mal eine Suhle von ein paar Wildschweinen zum reinhüpfen kann ja gar nicht sein ein sauberes Laufjahr :wall:
Was mach ich jetzt mit der Garmin? Naja wenn sie einer braucht schreibt mich an. Funktionieren tut sie neues Armband dran. und für nen bissel jogging um den Block zum anfangen Top1 .
Das Gras wird gebeten über die Sache zu wachsen! Das Gras bitte.

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

selespeed (03.05.2020), AndiS (02.05.2020), Watch the watchmen (02.05.2020), ULI (02.05.2020), nilpferd (02.05.2020), Big Ben (02.05.2020), Steinmetz (02.05.2020), HaWe (02.05.2020)

Steinmetz

Intermediate

Posts: 511

wbb.thread.post.credits.thank: 627

  • Send private message

2

Saturday, May 2nd 2020, 10:23am

Hallo cian,

immer wieder interessant und amüsant, etwas von dir zu lesen!

Viel Spaß beim Im-Dreck-suhlen! ich hau mich wech!
Beste Grüße
Tobi
:relax2:

nilpferd

Trainee

Posts: 109

Present since: Mar 10th 2020

Location: Ruhrgebiet

wbb.thread.post.credits.thank: 322

  • Send private message

3

Saturday, May 2nd 2020, 2:22pm

Schöne Langeweile, vielen Dank dafür!

Liegen die Uhren im Rosmarin? Gibbet heut noch Steak?
Danke auch, dass ich ein neues Wort "Brotkrumen Funktion" lernen durfte.
Diese Smartwatches sind soo weit weg von mir, da hab ich schon vor Jahren den Faden verloren und bin hoffnungslos veraltet...

Grüße,
Martin
Si vis amari, ama!

Cian

Professional

Posts: 562

Present since: Sep 8th 2016

Location: Poing

wbb.thread.post.credits.thank: 873

  • Send private message

4

Saturday, May 2nd 2020, 2:42pm

Ja sie liegen im Rosmarin und ja es gibt heut noch Steak und Lachs muss doch den neuen Grill mal ausprobieren.

JA Brotkrumen-Funktion hab ich auch erst da kennengekernt. So bezeichnet Suunto die Funktion. Im Prinzip nimmt die Uhr die aufgezeichneten GPS-Daten des bisherigen Laufs und dreht die um. Ist aber echt gut ich war schon oft in unbekanntem Gebiet joggen z.B. in Dänemark im Uhrlaub und wenn man da mal 21Km angehen will gibt es entweder nur kleine Runden laufen ( und das ist echt blöd. Oder eine möglichst lange gerade Strecke. Was am Strand zwar geht aber auch nicht so witzig ist.

Witzig ist aber bei -2° in die Nordsee zu springen etwas zu schwimmen und dann weiter zu laufen. Verwirrt irgendwie die Spaziergänger. Ok wenn man dan zurück ist muss man erstmal die Schnürsenkel auftauen um aus den Schuhen zu kommen. Aber am offenen Kamin ist das auszuhalten.
Und mit Smartwatches hab ich auch nichts am Hut zwar mal ausprobiert weil das jetzt mit an Bord ist hebt mich aber keineswegs an. Wie gesagt eine Uhr soll mir die Zeit anzeigen und mich erfreuen und nicht voll labern.
Das Gras wird gebeten über die Sache zu wachsen! Das Gras bitte.

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

Steinmetz (03.05.2020), Watch the watchmen (02.05.2020)

AndiS

Administrator

Posts: 11,004

Present since: Apr 10th 2009

Location: Schwabenland

wbb.thread.post.credits.thank: 18364

  • Send private message

5

Saturday, May 2nd 2020, 10:47pm

Klasse, danke für die lesenswerte Story, hoffentlich ist dir noch recht häufig langweilig ! : yourock
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.

Ru_di

Professional

Posts: 1,001

Present since: Mar 24th 2019

Location: Hessen

wbb.thread.post.credits.thank: 2117

  • Send private message

6

Thursday, May 21st 2020, 4:27pm

So etwas nenne ich auch mein Eigen,

allerdings nicht weil ich so oft auf dem Trail unterwegs bin oder gar in Gebieten wo ich mich verirren könnte.

Mein Orientierungssinn ist zwar erstklassig ausgeprägt selbst in fremden Städten oder Gebieten (sagt mein Frauchen), ich fahr aber gerne Rad und wandere mit dem Foto in unentdeckten Gebieten und nutze dazu meine Garmin 3HR.

Dazu gekommen bin ich wie die Jungfrau zum Kinde.

Ein Ultraschall meines Herzmuskels brachte die Erkenntnis eines ca. 2 Jahre alten Infarktes und ich mußte für längere Zeit eine gewisse Pulsfrequenz nicht überschreiten bzw. mich kontrollieren bis das ausbehandelt war.

Ja so kanns gehen um an eine solche Uhr zu kommen, Sinn hatte leider nix passendes SchuechternKichern
Ganz lieben Gruß

Ru_Di