Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sinn-Uhrenforum.de . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Beiträge: 8 933

Dabei seit: 30. Juli 2007

Wohnort: Quellenstadt...

Danksagungen: 8401

  • Nachricht senden

1

Freitag, 25. Oktober 2019, 09:36

Guinand Werkpost Nr. 30 vom 24.10.2019

Liebe Guinand Fans,
gestern wurde die Guinand Werkpost Nr.30 versendet!

Die Themen:

Watchtime Show 2019 vom 25. Bis 27. Oktober 2019 - Guinand ist dabei (eine Abordnung aus dem Sinn-Forum ja auch Top1 )

Neues Modell zur watchtime: 40.50.01Klassik STAHLBLAU - Der stahlblaue Flieger-Chronograph



Neues streng limitiertes Modell: Flying Officer 24h Automatik (aufwendiger Umbau, max. 20 Stück)

Neuer Katalog 2020: aktuell und fast doppelt so stark wie der erste und downloadbar


Video Magnetfeldschutz: Flight Engineer – die magnetfeldgeschütze Armbanduhr

Guinand stellt auf der Watchtime Düsseldorf aus – aus diesem Grund bleibt der Werkverkauf am Donnerstag, den 24.Okt und Freitag, den 25. Okt. geschlossen!

Quelle: Guinand GmbH Frankfurt am Main

Näheres per Mailanmeldung oder über die Homepage:

https://www.guinand-uhren.de/

Ich bin gespannt auf die ersten Bilder hier im Forum ;)

:hatoff:
»selespeed« hat folgende Bilder angehängt:
  • nl_40stb-soldat.jpg
  • nl_flyingofficer.jpg
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan alias Sele-Blue ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Steinmetz (27.10.2019), Nonsense (26.10.2019)

der onkel

Uhrenprophet

Beiträge: 5 546

Danksagungen: 8723

  • Nachricht senden

2

Samstag, 26. Oktober 2019, 16:48

Respekt, Helmut Sinn würde stolz darauf sein wie gradlinig Herr Klüh sein Erbe fortführt Top1 !

Das neue Katalogbuch ist sehr ansprechend gestaltet, wenngleich vielleicht ein Tick unübersichtlich bezüglich der Uhrenmodelle. Wer übrigens rätselt, welches PORSCHE Cockpit dort abgebildet ist: Es handelt sich um einen frühen 928er, einem Sportwagen der technisch mit Transaxle-Bauweise, aber insbesondere optisch seiner Zeit voraus war.

Schwarzbeschichtete Modelle hat GUINAND offenbar aus dem Programm genommen, vermutlich war die Nachfrage danach zu gering :( . Die 42mm Modelle würden in schwarz sicher ansprechend aussehen ;) .
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Steinmetz (27.10.2019), selespeed (26.10.2019)

Nonsense

Anfänger

Beiträge: 22

Dabei seit: 13. April 2011

Wohnort: Köln

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

3

Samstag, 26. Oktober 2019, 21:11

Ich bin gespannt auf die ersten Bilder hier im Forum ;)


Dir kann geholfen werden: Ich konnte sie heute auf der Watchtime Düsseldorf anlegen:


Viele Grüße
Greg

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Steinmetz (27.10.2019), selespeed (26.10.2019)

Nonsense

Anfänger

Beiträge: 22

Dabei seit: 13. April 2011

Wohnort: Köln

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

4

Samstag, 26. Oktober 2019, 22:51

... ich sehe gerade, dass im Watchtime-Thread schon ein paar Bilder zur Uhr zu finden waren : zu spät
Mir gefällt sie jedenfalls sehr, das dunkle Blau macht sich gut. Bis heute hatte ich noch keine Guiand in der Hand bzw. am Arm. Im Vergleich zu meiner 103 St Sa muss die sich qualitativ wirklich nicht verstecken. (Für die meisten von Euch ist das natürlich keine neue Erkenntnis.)

Greg

Steinmetz

Fortgeschrittener

Beiträge: 338

Danksagungen: 435

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 27. Oktober 2019, 06:43

Sehr schöne Uhr, die Klassik-Stahlblau. Man hat den Eindruck, es läuft bei Guinand. : doppelt Daumen hoch

Seit gestern Abend ist auch der/die Flight Engineer auf der Homepage gelistet und bestellbar.

Leider wurde im Zuge dieser Homepageaktualisierung auch manche Preise aktualisiert, v.a. in der Serie 40. Keine großen Sprünge, eher die Weitergabe leicht erhöhter Zuliefererkosten. Trotzdem für denjenigen misslich, der jetzt im Zuge der Düsseltime eine Uhr ggf. bei Guinand bestellen wollte.
Beste Grüße
Tobi
:relax2:

der onkel

Uhrenprophet

Beiträge: 5 546

Danksagungen: 8723

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 27. Oktober 2019, 12:30


Seit gestern Abend ist auch der/die Flight Engineer auf der Homepage gelistet und bestellbar.

Falls noch nicht bekannt, auf YOUTUBE findet sich ein sehr schönes Video zur "Flight Engineer" und deren Magnetfeldschutz: https://youtu.be/gk65AzDG9S4
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

selespeed (27.10.2019)

Ru_di

Fortgeschrittener

Beiträge: 485

Dabei seit: 24. März 2019

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 800

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 27. Oktober 2019, 13:42

Klasse Video, vielen Dank für den Hinweis ! : applaus
Ganz lieben Gruß

Ru_Di

Beiträge: 1 684

Dabei seit: 4. August 2012

Wohnort: Niederösterreich

Danksagungen: 1351

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 27. Oktober 2019, 17:12

Seit gestern Abend ist auch der/die Flight Engineer auf der Homepage gelistet und bestellbar.
Ich wollte gerade einen Bestellvorgang für die Flight Engineer durchspielen - doch dann kam die niederschmetternde Meldung:
"Leider kann das Produkt nicht in Ihr Land geliefert werden ....." ! : omg TraurigWinken Gruebeln :schneekatze:

CERBERUS

Fortgeschrittener

Beiträge: 277

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 317

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 27. Oktober 2019, 18:12

"Leider kann das Produkt nicht in Ihr Land geliefert werden ....." !

Rufe morgen bei Guinand an. Sicherlich gibt es eine Lösung. ;)
Viele Grüße

Dirk

Beiträge: 1 684

Dabei seit: 4. August 2012

Wohnort: Niederösterreich

Danksagungen: 1351

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 27. Oktober 2019, 18:29

Zitat von »toter-dichter«
"Leider kann das Produkt nicht in Ihr Land geliefert werden ....." !
Rufe morgen bei Guinand an. Sicherlich gibt es eine Lösung. ;)
Das hab' ich vor - vielleicht nicht unbedingt gleich morgen ( ich lasse die Standmannschaft nach der Messe erstmal zuhause ankommen ;) ), aber in Bälde werde ich durchrufen.

Jubi

Fortgeschrittener

Beiträge: 187

Danksagungen: 422

  • Nachricht senden

11

Montag, 28. Oktober 2019, 19:15

Wie viel €uronen muss man für den "neuen" Flying Officer auf den Tisch legen?
Grüße

Jubi

AndiS

Administrator

Beiträge: 10 130

Dabei seit: 10. April 2009

Wohnort: Schwabenland

Danksagungen: 15835

  • Nachricht senden

12

Montag, 28. Oktober 2019, 21:31

@Steinmetz: Wie war das noch mal mit der Preiserhöhung? Die jährliche Preiserhöhungsrunde bei Sinn ist ja immer ein Diskussionspunkt. Wie ist es bei Guinand ? Weiss das jemand genau?
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.

Steinmetz

Fortgeschrittener

Beiträge: 338

Danksagungen: 435

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 29. Oktober 2019, 07:11

Nach einer regelmäßigen Preiserhöhung sieht das für mich nicht aus, eher eine geringfügige Anpassung. Wissen tue ich es auch nur von den Modellen, die ich ein wenig im Fokus habe.
So sind es beim SFP 20 EUR Mehrpreis = 1%, bei der Serie 40 29 EUR = ca. 2% und bei der 361 24 EUR = ca. 1,5%.
Normalerweise sind die Preise bei Guinand ja sehr lange sehr gleichbleibend, hier schaut es für mich tatsächlich nicht nach einer Preiserhöhung von Guinand sondern eher von den dahinterstehenden Firmen aus.
Auch manche Lederbänder sind geringfügig teurer geworden, ist aber nur ein Gefühl, da weiß ich die Preise nicht und bin auch zu faul, in die letzte Preisliste zu schauen. : Frechheit 8)

Also alles in allem: verschmerzbar, wenn man sich eine Uhr für 1,5k -2k kaufen kann/will.

Was ich aber wundert ist, dass im Zuge der Homepageaktualisierung zur Düsseltime nicht alle Baustellen dort Gruebeln aufgeräumt wurden...
Beste Grüße
Tobi
:relax2:

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Guinand Werkpost