You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Sinn-Uhrenforum.de . If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

HerrGausK

Beginner

Posts: 13

Present since: Sep 23rd 2019

Location: Rheinland

wbb.thread.post.credits.thank: 23

  • Send private message

1

Monday, September 23rd 2019, 8:30pm

Rheinländische Grüße aus Sinncity

Guten Tag liebe Forumsgemeinde,

nach ca. 3 Jahren stiller und passiver Mitleserschaft hat die „Maus“ den Weg zum „Registrierungsformular“ gefunden. Vielen Dank für die
Aufnahme in eurem Forum!

Zu mir:

Ich bin Mitte 30, komme aus dem Rheinland und arbeite in Sinncity.
Mit Anfang 20 hat die erste Automatikuhr (Dugena Nautica Sea Tech Automatik Diver) den Weg zu mir gefunden. Im laufe der Jahre habe ich dann zwei Quarz-Certinas zu mir aufgenommen (DS Podium GMT Big Size in schwarz und die Titan-Version), die ich heute noch gerne trage.
Vor 3 Jahren bin ich dann auf die Marke Sinn aufmerksam geworden – auch und gerade wegen dem Uhrenforum. Zunächst haben mich die
Taucheruhren angesprochen, nach einem Schaufensterbummel sollte es dann die 900er Flieger in schwarz sein.

Vor zwei Jahren dann der erste Ausflug mit meiner Frau zum Frankfurter Römer. Nach langem Hin und Her ist es dann die 900er Flieger in der Diapal-Version (schwarzem Kautschukband und kleiner Schließe + Stahlband) geworden. Im Eifer des „Kaufrausches“ hat sich meine Frau die 556 I Perlmutt S ausgesucht (auch mit schwarzem Kautschukband und kleiner Schließe + Alcantara-Lederband) – eine wirklich gute Wahl und so sind wir seit knapp 2 Jahre „sinninfiziert“.

Das neue Projekt:
Aktuell drücke ich mir wieder die Nase am Schaufenster der Juweliere platt.
Diverse Modelle stehen zur Auswahl:

- Sinn 857 S
- Sinn EZM 1.1
- Tudor Black Bay (schwarze Lünette und Ziffernblatt, Gehäuse Edelstahl)
- Tudor Pelagos (Farbe nicht final entschlossen; Blau ist schon geil = hoffe das darf man hier im Forum sagen)

Jetzt habe ich die Qual der Wahl und freue mich auf eure Anregungen und eventuell Erfahrungen – die eine oder andere Uhr ist ja hier im Forum auch vertreten ;-)
Beste Grüße
HerrGausK

This post has been edited 1 times, last edit by "HerrGausK" (Sep 23rd 2019, 8:36pm)


wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

Intruder (24.09.2019)

teamplayer112

Professional

Posts: 1,489

Present since: Feb 5th 2013

wbb.thread.post.credits.thank: 4269

  • Send private message

2

Monday, September 23rd 2019, 9:01pm

3 Jahre....wat ne lange Zeit !
Sei herzlich Willkommen hier im Forum.
Die 900er Flieger war ein guter Einstieg in die Marke.
Schlau ist es auch immer, die Frau für die Marke zu begeistern.
Schön das Du dabei bist.
Ich wünsche Dir viel Spaß hier im Forum und nette Kontakte.
Grüße Karsten
Ein guter Lehrer bleibt ein Schüler bis an das Ende seiner Tage.

AndiS

Administrator

Posts: 10,412

Present since: Apr 10th 2009

Location: Schwabenland

wbb.thread.post.credits.thank: 16711

  • Send private message

3

Monday, September 23rd 2019, 9:53pm

Servus Herr Gaus (richtig?),
zuerst mal herzlich Willkommen hier im Forum ! :mus:

Nach 3 Jahren sich vorzustellen find ich klasse und es zeigt mir wieder mal, wie viele stille Mitleser hier doch unterwegs sind.

Und vor allem , wie lange sie es dann aushalten, nicht mitzulabern... ^^. Meinen Respekt, das könnte ich nicht. 8o Zu den Uhren :
Ich habe es auch so gelesen, dass deine erste Sinn die schwarze 900F war, deinem Avatar nach zu urteilen, war das aber nur das Vorspiel für die 900er Diapal, oder ?
Oder hast du beide ?
Nein, das wäre garnicht verrückt, eher üblich.
Die 556 in Perlmutt finde ich erstaunlicherweise auch schön, wenn auch das Wort "Perlmutt" eines der seltensten Worte auf der Sinn-Seite sein wird.

In Natura sieht das perlmutt-ZB auf den ersten Blick nur schwarz aus.

Auf den 2. Blick erst zeigt sie ihren leichten Schimmer- und ihr könnt lachen: das würde ich im richtigen Gehäuse sogar als Mann tragen. Top1
Kraftausdrücke wie "geil" sind hier nicht gern gesehen. Nein, wir erwarten das sogar !
Als Ausdruck der Begeisterung ist so ziemlich alles erlaubt, was das Herz begeht, wir haben sogar einen Smiley dafür ! : wie geil
Zu deinen neuen Projekten:
Alles tolle Uhren, du hast einen erlesenen Geschmack. : doppelt Daumen hoch
Die 857 ist schon ein zeitloser Klassiker und hat (zumindest für mich) ein tolles Format und gute Proportionen. Sie trägt sich etwas leichter als die 900er. Durch die Farbe schwarz und die Lünette wirkt sie im Vergleich zu der 44mm-900er (ohne Lünette) gefühlt 2 Nummern kleiner. Da ich auch eine 900er und eine 857 besitze, kann ich sagen, dass beide Uhren gut passen.
Als echter Sinn-Fan solltest du in jedem Fall ein schwarzes Modell besitzen. Damit outest du dich bei deinem ersten Stammtisch-Besuch als echter Kenner der Marke.
Der Respekt und die Anerkennung ist dir damit sicher. : AlterSchwede
Schwarze Modelle sind ein Teil der Uhren-Kultur bei Sinn und wenn so mancher Hersteller momentan auf den Zug der schwarzen Modelle aufgesprungen ist, ist es dort oft nur Mode. Bei Sinn gehört eine schwarze Uhr seit Jahrzehnten zum festen Portfolio.
Der fast überall ausverkaufte EZM 1.1 ist auch ein Klassiker, der in keiner gepflegten Uhrenschatulle fehlen sollte. Auch mit diesem Modell outest du dich in Insiderkreisen als absoluter Fan der Marke Sinn. Das Ursprungsmodell, der EZM1 ist in der Welt der Uhrenkenner schon ein Klassiker und damit auch der EZM1.1.
Dabei ist nicht nur das zeitlose Design -zwischen EZM1 und 1.1. liegen genau 20 Jahre- sondern insbesondere das Werk mit dem SZ01 mit der Stoppminute aus der Minute spannend. Die solltest du dir auf jeden Fall schnappen, solange du noch eine bekommst.
Kommen wir zu Tudor. Eine Marke, die ich richtig stark finde. : wie geil

In den letzten Jahren habe ich das stetige Gefühl, dass die Marke ihren Weg und die typischen Modelle, die auch gut laufen, gefunden hat.
Die BLACK BAY ist ja der Renner schlechthin, mir würde sie in weinrot mit goldfarbenen Applikationen gefallen.
Aber vermutlich wird es nie was mit uns, weil sie mir einfach zu klein ist. Eine BlackBay in 43mm wäre interessant.

Für mich noch viel gefährlicher ist aber der Titan namens PELAGOS: Sie blickt dich nicht funkelnd an, versucht dich nicht zu betören mit einem polierten Gehäuse oder sonstigen oberflächlichen Reizen. Nein. Das gefährliche an der Uhr ist, dass sie sehr selbstbewusst daherkommt, mit klarem Design, ohne Sondereffekte, einfach mit ihrer schönen klaren Wirkung überzeugt. Sie vermittelt dir -und da ist meine Wahrnehmung ähnlich wie bei einer Sinn:
Nimm mich mit ! Auf mich kannst du zählen bis zum bitteren Ende, egal was passiert !

Die blaue Pelagos wäre mir persönlich zu Blau, mein Favorit ist die LHD mit sand/elfenbeinfarbenen Indizes, der Krone links und dem besonderen Datum.
Die find ich richtig stark !
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

rhinelander (25.09.2019), Intruder (24.09.2019)

Posts: 1,810

Present since: Aug 4th 2012

Location: Niederösterreich

wbb.thread.post.credits.thank: 1481

  • Send private message

4

Monday, September 23rd 2019, 10:14pm

Hallo Hr. Gaus,
ein ganz herzliches :willkommen schild in unserem Forum !!

einen sehr bemerkenswerten Sinn-Doppelschlag hast Du mit Deiner Liebsten hingelegt - :respekt: :respekt:

... und an dieser Stelle streue ich eine kleine Empfehlung für die Sinn 857 S ein - gute P/L-Verhältnis, tolle Ausstattung und eine grandiose Ablesbarkeit. Ich hab' die kleinere 657 S und mag sie nicht mehr missen.

Viele schöne Stunden hier mit dieser Community und alles Gute beim Nase-Plattdrücken !

viele Grüße
Richard

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

rhinelander (25.09.2019)

El-Gerto

Uhren-Guru

Posts: 2,863

Present since: Jan 24th 2017

Location: Bird Mountain

wbb.thread.post.credits.thank: 4931

  • Send private message

5

Monday, September 23rd 2019, 10:39pm

Auch von mir ein herzliches Willkommen !

Die blaue Pelagos ist seit einem halben Jahr
bei mir und einfach nur sensationell
Die LHD hatte ich auch ne Weile, aber
die Blaue hat das Rennen gemacht.
Die Pelagos ist eine nahezu perfekte Uhr
und absolut empfehlenswert.

Die Flieger ist toll, als Diapal mir persönlich zu „grau“
und deshalb habe ich die normale Version.
Diapal geht bei mir nur die 757.

Ach, es gibt so viele schöne Uhren, du wirst deinen Spaß
hier bei uns haben!
Muchos saludos !

Gerd


don´t let idiots ruin your day

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

rhinelander (25.09.2019), Intruder (24.09.2019)

Posts: 817

Present since: Apr 23rd 2018

wbb.thread.post.credits.thank: 771

  • Send private message

6

Tuesday, September 24th 2019, 9:08am

Hallo!

Endlich hast du dich im Forum angemeldet.
Herzlich Willkommen im Uhrenforum.

Lg

Derzwiebelkrieger16
Lg

Derzwiebelkrieger16

HerrGausK

Beginner

Posts: 13

Present since: Sep 23rd 2019

Location: Rheinland

wbb.thread.post.credits.thank: 23

  • Send private message

7

Tuesday, September 24th 2019, 10:26am

Hallo zurück,

und vielen Dank für die freundliche Aufnahme hier im Forum.
@AndiS: die 900er Diapal ist am Handgelenk; die schwarze 900er liegt weiterhin im Schaufenster. Die schwarze 900er war längere Zeit das Objekt der Begierde. Am Handgelenk wirkt Sie doch etwas „auffällig“, weshalb ich mich für die Diapal-Version entscheiden habe.

Zu meinem neuen Projekt muss ich dann doch nochmal ausholen:

Sinn 857 S (die Partneruhr)
Meine Frau und ich laufen zwar nicht in der gleichen Regenjacke herum (das finden wir immer etwas komisch, wenn uns gleichgekleidete Pärchen begegnen), dennoch finde ich eine partnerschaftliche Verbindung, die durch Uhren / Schmuck / Accessoires ausgedrückt wird interessant und spannend.
Daher die Sinn 857 S für Ihn und die 856 S für Sie (beide sehen übrigens am braunen Rindslederarmband in Vintage-Optik klasse aus).

EZM 1.1 (der Klassiker)
Diese Uhr habe ich auch als Sinn-Klassiker identifiziert und in Natura wirkt die Uhr wirklich klasse.
P.S. Mir ist bekannt, dass diese Uhr bereits im Uhrarchiv liegt. Ich kenne aber ein Schaufenster (Ort und Name werden hier nicht verraten) in der noch eine ungetragene, neue EZM 1.1 liegt ;-)

This post has been edited 3 times, last edit by "HerrGausK" (Sep 24th 2019, 10:40am)


wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

AndiS (24.09.2019), tapir (24.09.2019)

HerrGausK

Beginner

Posts: 13

Present since: Sep 23rd 2019

Location: Rheinland

wbb.thread.post.credits.thank: 23

  • Send private message

8

Tuesday, September 24th 2019, 10:38am

da fehlt doch etwas...

Tudor Black Bay Heritage in schwarz (mein Geheimfavorit)
Mein Geheimfavorit, da ich die Uhr am Handgelenk super schön finde. Das Preis-Leistungsverhältnis passt, obwohl hier sicherlich David Beckham und Lady Gaga den Preis „beeinflusst“ haben. Auch die „kleine“ Größe (41 mm) wirkt nicht so klein für mein Empfinden. Meine bisherige Uhrensammlung liegt bei 42-44 mm.

Als Partneruhr würde die Uhr in der 36 mm Variante auch durchgehen, mit der „Snowflake“ als verbindendes Element.

Tudor Pelagos („die“ toolige Taucheruhr)
Alle Farben haben etwas (Vintage = LHD / Understatement = schwarz / Auffällig und "geil"= blau). Die Funktionen der Uhr sind einmalig, insbesondere das Armband mit der Taucherverlängerung (das ist übrigens bei Sinn
aktuell nicht so gelungen), wobei die Reinigung der Tauschverlängerung/Schließe sicherlich herausfordernd sein könnte . Auch die matte Erscheinung lässt die doch tooligeTaucheruhr „allgemeinverträglicher“ wirken. Etwas unschlüssig bin ich mir noch beim Material Titan. Meine Certina in der Titanversion (ca. 6 Jahre alt) weißt etliche Gebrauchsspuren auf. Prinzipiell ist eine Uhr für mich ein „überflüssiger“ Gebrauchsgegenstand. Kratzer und Gebrauchsspuren im normalen Umfang gehören dazu und erzählen eine Geschichte. Im Vergleich zu meiner beschichteten, schwarzen Certina (gleiches Model wie Titanversion, allerdings mit ca. 8 Jahre etwas älter) ist hier ein himmelweiter Unterschied. Die schwarze Certina wirkt wie neu, obwohl ich sie öfter trage als den Titanen.
Jetzt kann man sicherlich nicht Certina-Titan mit Tudor-Titan (Härtegrad?) vergleichen – ein kleiner Restzweifel bleibt aber.

Beste Grüße
HerrGausK (übrigens Herr_G_aus_K)



wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

tapir (24.09.2019)

tapir

Master of MicroBrand

Posts: 2,307

Present since: Aug 4th 2009

Location: Frankfurt und Rheinhessen

wbb.thread.post.credits.thank: 3100

  • Send private message

9

Tuesday, September 24th 2019, 10:53am

und wie wär's mit dem sensationellen EZM 1.1 und dem EZM3 für das Mädel?
Watches are the only jewelry men can wear, unless you're Mr. T
Gordon Bethune

AndiS

Administrator

Posts: 10,412

Present since: Apr 10th 2009

Location: Schwabenland

wbb.thread.post.credits.thank: 16711

  • Send private message

10

Tuesday, September 24th 2019, 11:48am



Sinn 857 S (die Partneruhr)
Meine Frau und ich laufen zwar nicht in der gleichen Regenjacke herum (das finden wir immer etwas komisch, wenn uns gleichgekleidete Pärchen begegnen), dennoch finde ich eine partnerschaftliche Verbindung, die durch Uhren / Schmuck / Accessoires ausgedrückt wird interessant und spannend.
Daher die Sinn 857 S für Ihn und die 856 S für Sie (beide sehen übrigens am braunen Rindslederarmband in Vintage-Optik klasse aus).

Da habe ich schmunzeln müssen, auch ich finde Partnerlook unerträglich. Bei Uhren...na ja ... muss man den Einzelfall betrachten... ^^

Ich habe zu dem Thema Partneruhr mal kürzlich etwas geschrieben: https://www.sinn-uhrenforum.de/index.php…=longines+hydro
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

tapir (24.09.2019)

Ru_di

Professional

Posts: 646

Present since: Mar 24th 2019

Location: Hessen

wbb.thread.post.credits.thank: 1206

  • Send private message

11

Tuesday, September 24th 2019, 3:50pm

Herzlich Willkommen bei den Sinnverrückten

zum EZM 1.1 ist kein Geheimnis nötig ;-)

über 100 verfügbar

Hab meine da gekauft im April und da waren deutlich über 100 Seriennummern bis 500 frei.

Wäre auch meine Empfehlung als nächste Anschaffung, schöne und sehr übersichtliche zwei Zeiger Uhr wenn der Chrono nicht läuft.

Klassische Toolwatch Anmutung!

Viel Schpasss beim Entscheiden!

Glg Rudi
Ganz lieben Gruß

Ru_Di

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

rhinelander (25.09.2019)

Posts: 2,732

Present since: Jul 22nd 2015

Location: Frankfurt

wbb.thread.post.credits.thank: 5486

  • Send private message

12

Wednesday, September 25th 2019, 6:52am

Hallo und herzlich willkommen hier im Forum.
Schön das du es letztlich doch zur Anmeldung geschafft hast ;)
Grüße

Gregor :aetsch:



my brain is my castle - but sometimes it becomes a prison

HerrGausK

Beginner

Posts: 13

Present since: Sep 23rd 2019

Location: Rheinland

wbb.thread.post.credits.thank: 23

  • Send private message

13

Wednesday, September 25th 2019, 11:26am

und wie wär's mit dem sensationellen EZM 1.1 und dem EZM3 für das Mädel?
Auch eine Variante - Danke für den Hinweis!
Mal schauen, ob meine Frau das Design der EZM3 gefällt … da wäre ich mir unschlüssig; die EZM 3 ist ja nun keine klassisches "Damenuhr".

Gruß HerrGausK

This post has been edited 1 times, last edit by "HerrGausK" (Sep 25th 2019, 11:39am)


HerrGausK

Beginner

Posts: 13

Present since: Sep 23rd 2019

Location: Rheinland

wbb.thread.post.credits.thank: 23

  • Send private message

14

Wednesday, September 25th 2019, 11:31am



Sinn 857 S (die Partneruhr)
Meine Frau und ich laufen zwar nicht in der gleichen Regenjacke herum (das finden wir immer etwas komisch, wenn uns gleichgekleidete Pärchen begegnen), dennoch finde ich eine partnerschaftliche Verbindung, die durch Uhren / Schmuck / Accessoires ausgedrückt wird interessant und spannend.
Daher die Sinn 857 S für Ihn und die 856 S für Sie (beide sehen übrigens am braunen Rindslederarmband in Vintage-Optik klasse aus).

Da habe ich schmunzeln müssen, auch ich finde Partnerlook unerträglich. Bei Uhren...na ja ... muss man den Einzelfall betrachten... ^^

Ich habe zu dem Thema Partneruhr mal kürzlich etwas geschrieben: https://www.sinn-uhrenforum.de/index.php…=longines+hydro

Das nenne ich mal Partneruhr - wirklich klasse! Super Bericht übrigens!

Nicht das der Eindruck entsteht, dass ich mir Uhren nur nach der "Partnertauglichkeit" aussuche. Das ist ein Kriterium von vielen, dass den Erwerb (nicht die Auswahl) einer neuen Uhr "erleichtern" kann.

Beste Grüße HerrGausK

HerrGausK

Beginner

Posts: 13

Present since: Sep 23rd 2019

Location: Rheinland

wbb.thread.post.credits.thank: 23

  • Send private message

15

Wednesday, September 25th 2019, 11:34am

Herzlich Willkommen bei den Sinnverrückten

zum EZM 1.1 ist kein Geheimnis nötig ;-)

über 100 verfügbar

Hab meine da gekauft im April und da waren deutlich über 100 Seriennummern bis 500 frei.

Wäre auch meine Empfehlung als nächste Anschaffung, schöne und sehr übersichtliche zwei Zeiger Uhr wenn der Chrono nicht läuft.

Klassische Toolwatch Anmutung!

Viel Schpasss beim Entscheiden!

Glg Rudi

Misst, doch kein Geheimnis 8) ... So wird jeder Besuch beim Manufactum noch interessanter.

Beste Grüße HerrGausK

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

Ru_di (25.09.2019)

FrY_257

Professional

Posts: 1,080

Present since: Dec 31st 2014

wbb.thread.post.credits.thank: 1420

  • Send private message

16

Wednesday, September 25th 2019, 10:06pm

Grüß dich,

vom ersten Satz der eigentlichen Vorstellung her hätte das auch meine Vorstellung sein können :rofl:
Mitte 30, aus dem Rheinland (bzw. der sehr nahen Umgebung) und in Frankfurt arbeitend... Trifft es so ziemlich FrecheFratze

Ich wünsche dir viel Spaß hier bei uns und bin gespannt, welche Uhr es denn als nächste an dein Handgelenk (bzw. eure Handgelenke) schafft.
Du hast schon mal eine sehr tolle Auswahl : doppelt Daumen hoch


Ich kann einen Besuch bei einem der späteren Stammtische nur empfehlen, zumal du ja in Frankfurt arbeitest und sich das dann sicher mal einrichten lässt Top1


Gruß,
Sven

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

rhinelander (02.10.2019)

rhinelander

Beginner

Posts: 13

Present since: Sep 23rd 2019

Location: Rheinland

wbb.thread.post.credits.thank: 23

  • Send private message

17

Wednesday, October 2nd 2019, 11:52am

Mitte 30, aus dem Rheinland (bzw. der sehr nahen Umgebung) und in Frankfurt arbeitend... Trifft es so ziemlich

Ich wünsche dir viel Spaß hier bei uns und bin gespannt, welche Uhr es denn als nächste an dein Handgelenk (bzw. eure Handgelenke) schafft.
Du hast schon mal eine sehr tolle Auswahl
Hallo Sven,
Danke auch an dich für den herzlichen Empfang hier im Forum.
Ein Stammtischbesuch ist auf jeden Fall auf dem Radar … mal sehen, wann es passt.


Beste Grüße von Frankfurt ins Rheinland und/oder zurück und/oder umgekehrt
Sebastian