You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Sinn-Uhrenforum.de . If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

belton96

Trainee

Posts: 63

Present since: Mar 28th 2017

Location: Dortmund

wbb.thread.post.credits.thank: 44

  • Send private message

1

Tuesday, April 2nd 2019, 8:49pm

Schriftzug "Made in Germany"

Hallo zusammen,


mir ist in letzter Zeit erst aufgefallen, dass viele Sinn-Uhren den Schriftzug "Made in Germany" unten auf dem Zifferblatt tragen und manche aber nicht ?(


Hat das einen bestimmten Hintergrund oder ist das "designtechnische Willkür"? Gruebeln


Danke und LG
Daniel
:p:
Daniel

"BLACK DIALS FTW!"

AndiS

Administrator

Posts: 9,389

Present since: Apr 10th 2009

Location: Schwabenland

wbb.thread.post.credits.thank: 14108

  • Send private message

2

Tuesday, April 2nd 2019, 8:58pm

Seit einigen Jahren ist der Schriftzug auf eigentlich allen neuen Sinn-Modellen zu finden, da er doch recht klein ist, müsste er "eigentlich" auf alle Zifferblätter aufzudrucken sein.
Dass er manchmal fehlt, sehe ich tatsächlich als die beschriebene "Willkür".

P.S.: An welchen Modellen fehlt er denn?
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.



wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

belton96 (02.04.2019)

Cian

Intermediate

Posts: 353

Present since: Sep 8th 2016

Location: Poing

wbb.thread.post.credits.thank: 564

  • Send private message

3

Tuesday, April 2nd 2019, 9:07pm

Der Aufdruck fehlt z.B auf der 240GZ und auf Andi :D fehlt er auch.
Das Gras wird gebeten über die Sache zu wachsen! Das Gras bitte.

belton96

Trainee

Posts: 63

Present since: Mar 28th 2017

Location: Dortmund

wbb.thread.post.credits.thank: 44

  • Send private message

4

Tuesday, April 2nd 2019, 9:13pm

Bei der 103 St, der 6000 und 6060 bin ich mir sicher, dass sie keinen Schriftzug haben, da ich diese vor einiger Zeit anprobiert hatte.

Wenn ich mich auf der Sinn Homepage umschaue, scheint es auch weitere Modelle zu geben, z.B. die EZM 12, 356 Flieger oder die 900 Flieger.
:p:
Daniel

"BLACK DIALS FTW!"

mabel

Trainee

Posts: 86

Present since: Sep 21st 2011

wbb.thread.post.credits.thank: 87

  • Send private message

5

Tuesday, April 2nd 2019, 9:24pm

Auf der 757 ist der Schriftzug auch nicht.

Gruß
mabel

AndiS

Administrator

Posts: 9,389

Present since: Apr 10th 2009

Location: Schwabenland

wbb.thread.post.credits.thank: 14108

  • Send private message

6

Tuesday, April 2nd 2019, 9:28pm

Dann haben wir für den 12.04. ja mal ein spannendes Thema. Wir fragen einfach mal, dort sbekommen wir sicher Antworten. ^^
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.



wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

belton96 (02.04.2019)

belton96

Trainee

Posts: 63

Present since: Mar 28th 2017

Location: Dortmund

wbb.thread.post.credits.thank: 44

  • Send private message

7

Tuesday, April 2nd 2019, 9:34pm

Top! : like

: dankeschoen
:p:
Daniel

"BLACK DIALS FTW!"

5277

Intermediate

Posts: 360

Present since: Nov 15th 2018

wbb.thread.post.credits.thank: 595

  • Send private message

8

Wednesday, April 3rd 2019, 7:05am

Diese Frage macht mir etwas Angst.
Nicht das es Endet wie die Frage :
"Hallo Sinn produziert ihr wirklich alle Gehäuse in Deutschland ?" ;)

Gruss Lasse
Schäfchen zählen,pah ich leg mir meine Uhr aufs Ohr :zzz:

Tobi_moby

Beginner

Posts: 23

Present since: Dec 30th 2018

Location: Darmstadt

wbb.thread.post.credits.thank: 34

  • Send private message

9

Wednesday, April 3rd 2019, 7:45am

Auf meiner 103 aus 2008 ist der Schriftzug auch nicht abgebildet.

@5277 Was war denn die Antwort auf "Hallo Sinn produziert ihr wirklich alle Gehäuse in Deutschland?" ? 8|
103 St Sa AR, 809 Aut, U1 volltegimentiert, Explorer 114270

bimbam

Beginner

Posts: 36

Present since: Jun 24th 2018

wbb.thread.post.credits.thank: 78

  • Send private message

10

Wednesday, April 3rd 2019, 10:42am

Auf dem 2018er EZM3F auch kein Hinweis auf "Made in Germany" weder auf dem Blatt noch auf dem Boden...

tapir

Master

Posts: 1,918

Present since: Aug 4th 2009

Location: Frankfurt und Rheinhessen

wbb.thread.post.credits.thank: 2158

  • Send private message

11

Wednesday, April 3rd 2019, 11:10am

Meine (recht alte) 900er hat auch kein made in Germany drauf, ist aber ein als solches gekennzeichnetes SUG-Gehäuse …

Die neue Grüne hat hingegen besagten Schriftzug und laut Sinn kein Gehäuse von der SUG …

belton96

Trainee

Posts: 63

Present since: Mar 28th 2017

Location: Dortmund

wbb.thread.post.credits.thank: 44

  • Send private message

12

Wednesday, April 3rd 2019, 12:50pm

Ich kann mir nicht vorstellen, dass es etwas mit dem Herstellungsort der Gehäuse oder der Uhren an sich zu tun hat.

Bei Guinand gibt es tatsächlich auch Uhren mit ZB, die den Schriftzug "Hergestellt in Deutschland" nicht tragen. Wahrscheinlich ist es eine Entscheidung zu Gunsten der Optik des ZB.
:p:
Daniel

"BLACK DIALS FTW!"