You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Sinn-Uhrenforum.de . If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

bimbam

Beginner

Posts: 36

Present since: Jun 24th 2018

wbb.thread.post.credits.thank: 78

  • Send private message

1

Sunday, June 24th 2018, 8:48pm

EIn SINNiges Hallo aus Bayern....

Hallo Forumsgemeinde,

bin hier schon längere Zeit stiller Mitleser und habe mich nun aufgerafft mich anzumelden, um mich hier mit GleichgeSINNten austauschen zu dürfen.

Meine Name ist Markus, komme und lebe im nördlichen Bayern und bin seit ca. Anfang der 90er Jahre uhrenbegeistert.

Angefangen hat die Leidenschaft mit div. Quarzuhren der Premiummarken wie zB TagHeuer, Maurice Lacroix, Catamaran, etc. bis ein paar Jahre später meine erste mechanische Uhr ihr neues zu Hause bei mir fand - ein Fortis.
Darauf folgten und gingen viele weitere, Fortis, Tudor, Omega, etc. von denen ich viele vermisse...
Mein aktuelles und buntes Portfolio setzt sich zusammen aus Rolex, Omega, IWC, Breitling, Fortis, etc und natürlich Sinn.


Die erste Sinn, eine 103 Ti Ar UTC hielt im Jahr 2002 Einzug bei mir, eine bis heute zuverlässige Uhr, die regelmäßig getragen wird, noch ohne Revision.
In 2007 kam dann völlig spontan und ungeplant eine 203 Arktis hinzu, die aktuell genauso zuverlässig werkelt wie die 103.
Als Letztes erwarb ich eine U2/EZM5, die auch ihren ganz speziellen Charme versprüht und für mich fast schon eine "neuzeitliche, moderne Sinn" darstellt.

Da ich wie schon oben erwähnt, Uhren div. Hersteller schätze, besitze und trage hat Sinn doch einen speziellen Stellenwert für mich.

Zum einen hatte ich bis dato noch kein Problem mit den Uhren, die Ablesbarkeit sucht ihres Gleichen und insgesamt ergibt sich für mich ein angemessenes P/L-Verhältnis.
Zum anderen schätze ich die Firmenphilosophie - Sinn als international agierendes mittelständisches Unternehmen, unabhängig von den Großen, innovativ und nüchtern.
Besonders gefällt mir auch der DIrektvertrieb, es vermittelt ein gutes Gefühl wenn man sein Produkt direkt vom Erzeuger erwerben kann.
Auf Grund der Unternehmensgröße herrscht mMn auch noch ein recht familiäres Klima und als Kunde fühlt man sich in dieser Familie gerne willkommen - wie hoffentlich auch hier.

Jetzt aber genug... viel Freude mit euren Uhren und dem restlichen WM Verlauf, freue mich hier sein zu dürfen.

Grüße Markus

bimbam has attached the following images:
  • 00100dPORTRAIT_00100_BURST20180415173911992_COVER.jpg
  • image1 (4).jpeg

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

Buffalo Chill (25.06.2018), Intruder (25.06.2018), Sinnderella (25.06.2018), surester (24.06.2018)

elprimero

Intermediate

Posts: 310

Present since: Apr 3rd 2009

Location: Pfalz

wbb.thread.post.credits.thank: 577

  • Send private message

2

Sunday, June 24th 2018, 9:05pm

Hallo Markus,

herzlich willkommen und gute Unterhaltung hier im Forum.
Vielleicht klappt’s ja mal mit einer Teilnahme am Sinn-Stammtisch.
Wärst wahrscheinlich nicht der einzige Bayer dort.
:willkommen schild
Uhrige Grüße
Wilfried

AndiS

Administrator

Posts: 10,288

Present since: Apr 10th 2009

Location: Schwabenland

wbb.thread.post.credits.thank: 16285

  • Send private message

3

Sunday, June 24th 2018, 9:40pm

Gruß Gott Markus,

ein herzliches :willkommen schild hier im Sinn-Forum ! :mus:

Deine Heimat ist doch die, in der man nicht unbedingt Wert darauf legt, ein Teil von Bayern zu sein , oder ? :thumbsup:

Bist du denn ein Franke ? :rolleyes:

Zu Sinn:
Deine beschriebene Firmenphilosophie und damit verbundene Kundennnähe ist es, die einen grossen Teil der Begeisterung für die Marke Sinn auch bei mir ausmacht. Ich habe/hatte auch Uhren anderer Marken wie z.B. Omega, Zenith oder TagHeuer und immer dann, wenn man von diesen FIrmen etwas ausserhalb der Reihe möchte (z.B. Verbindungsstifte für ein Band, oder nur eine Schliese - ohne Uhr), dann erst merkt man, wie wichtig der direkte Kontakt bei Sinn ist. Du kannst dort anrufen, viele Fragen stellen (auch Blöde), meist ist dort sogar ein sehr kompetenter Mensch dran, der dir gerne weiterhilft. Ich habe immer das Gefühl, das einem geholfen werden will.

Zu deinen Sinns:
Da haste auf jeden Fall 2 schöne Klassiker ausgewählt, die heute schon gesucht sind, insbesondere die Arktis. Aber auch die Titan-103 ist was Besonderes, die gibt es heute nur noch als Serienmodell als Diapal, und damit natürlich deutlich teuerer. Ich gehe mal davon aus, dass die Titan103 nicht mehr weniger Wert wird.

Dir auf jeden Fall viel Spaß hier im Forum und mit Deinen Sinns ! : hoch die Tassen
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.

toter-dichter

Professional

Posts: 1,770

Present since: Aug 4th 2012

Location: Niederösterreich

wbb.thread.post.credits.thank: 1452

  • Send private message

4

Sunday, June 24th 2018, 9:45pm

Hallo Markus !
Willkommen !
Toll, daß Du Dich entschlossen hast, aktiv in unserer Anstalt mitzupartizipieren !! :welcome: : willkommen tafel
Dies führt aber oftmals dazu, daß Portfolios dramatisch an Umfang zulegen .... SchuechternKichern ... und Omegas, Rolex und alle weiteren sehen wir auch seehr gerne ! :foto:
Auf einen frohen Meinungs- und Erfahrungsaustausch !!



beste Grüße
Richard

Dennis

Professional

Posts: 865

Present since: Oct 5th 2017

wbb.thread.post.credits.thank: 633

  • Send private message

5

Sunday, June 24th 2018, 9:49pm

Wilkommen bei den verrückten :D
Da hast du ja schon mal 3 klasse Sinn Uhren, freue mich schon auf mehr Fotos :foto:

bimbam

Beginner

Posts: 36

Present since: Jun 24th 2018

wbb.thread.post.credits.thank: 78

  • Send private message

6

Monday, June 25th 2018, 8:37am

GuMo und Danke für die nette Begrüßung.

Beste Grüße aus Oberfranken,
Markus

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

AndiS (25.06.2018), Sinnderella (25.06.2018)

Posts: 2,719

Present since: Jul 22nd 2015

Location: Frankfurt

wbb.thread.post.credits.thank: 5458

  • Send private message

7

Monday, June 25th 2018, 8:53am

Herzlich willkommen hier im Forum.
Schön das du von passiv zu aktiv wechselst. Wenn es zeitlich machbar ist und du die „Kriterien“ erfüllst kann ich dir die Stammtische nur wärmstens empfehlen.

Auf einen guten Austausch
Grüße

Gregor :aetsch:



my brain is my castle - but sometimes it becomes a prison

Sinnderella

Uhren-Guru

Posts: 2,700

wbb.thread.post.credits.thank: 4714

  • Send private message

8

Monday, June 25th 2018, 9:40am

Hallo Markus,

herzlich Willkommen!
Du hast es schon gelesen, die Worte „ Anstalt“ und „Verrückte „...
Kann ich nur beipflichten!
Bei mir hat es sich zur Sucht entwickelt FrecheFratze
Naja, nicht nur nach Uhren, sondern auch nach den Jungs hier!
Ich kann die Stammtische immer kaum abwarten :blablah: :cheers: : klasse

Viele Grüße
Michaela : willkommen tafel
keiner

Posts: 3,548

Present since: Jan 20th 2010

Location: Bielefeld

wbb.thread.post.credits.thank: 3051

  • Send private message

9

Monday, June 25th 2018, 9:48am

Hallo Markus,
auch von mir ein herzliches Willkommen.
Da zuvor eigentlich schon alles gesagt (geschrieben) wurde: VIEL SPASS hier im besten Forum.
LG
Michael :hatoff:

Casio, Citizen, Corum, CX, Doxa, Ducado, Eberhard&Co, Glycine, Guinand, H2O, Hanhart, Helberg, IWC, Kemmner, Magrette, Maurice Lacroix, Mühle, NauticFish, Nomos, Omega, Orfina, Philip Watch, Rolex, Sinn, Seiko, Spinnaker, Squale, Steinhart, Transmarine, Traser, Tutima

Posts: 2,062

Present since: Apr 21st 2012

wbb.thread.post.credits.thank: 5213

  • Send private message

10

Monday, June 25th 2018, 10:27am

Hallo Markus,

Herzlich Willkommen und viel Spaß und Freude hier im Forum.

: Huepfende Gruppe
Gruß
Michele


MarkP

Master

Posts: 2,293

Present since: Oct 12th 2007

Location: Bielefeld

wbb.thread.post.credits.thank: 3196

  • Send private message

11

Monday, June 25th 2018, 11:07am

Herzlich willkommen! :)

Gruß
Mark

achhansi

Uhren-Guru

Posts: 2,572

Present since: May 18th 2013

wbb.thread.post.credits.thank: 3320

  • Send private message

12

Monday, June 25th 2018, 11:49am

Hallo Markus,

schön, ein weiteres aktives Mitglied in diesem Forum zu haben. Mit den beiden Sinn-Klassikern bist Du schon mal super dabei, ich persönlich freue mich aber auch über Bilder Deiner anderen Uhren, da ich selber auch Uhren anderer Marken habe und nicht "sinnogam" lebe.

Also, herzlich willkommen!!! :laola:

Posts: 3,164

Present since: Dec 6th 2013

wbb.thread.post.credits.thank: 4166

  • Send private message

13

Monday, June 25th 2018, 11:57am

Auch von mir ein herzliches Willkommen in diesem Forum, wo bei zunehmender aktiver Beteiligung die üblichen Beschränkungen der virtuellen Welt fallen können und oft der direkte, persönliche Kontakt wichtiger wird als der Forumsaustausch.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
*
Beste Grüße
Axel


Wer die Augen aufmacht, wird sehen, dass die Welt jeden Tag auf eine andere Art und Weise schön ist.

Watch Maxe auf YouTube

Sorapis

Trainee

Posts: 157

Present since: May 28th 2018

Location: Bei Frankfurt am Main

wbb.thread.post.credits.thank: 324

  • Send private message

14

Monday, June 25th 2018, 12:59pm

Hallo Markus,

auch von mir ein herzliches Willkommen und vielen Dank für die sympathische Vorstellung!
:willkommen schild : Huepfende Gruppe
Schöne Uhren hast Du, die 103 darf ich auch mein Eigen nennen, allerdings in der Version St Sa - dies war vor 7 Jahren ebenfalls meine erste SINN..

Viele Grüße
Andreas
Es kommt ja doch, wie es kommen muss - und meistens wird es gut.

Posts: 534

Present since: Apr 8th 2017

wbb.thread.post.credits.thank: 1134

  • Send private message

15

Monday, June 25th 2018, 8:30pm

Willkommen in der Anstalt!
Ein Leben ohne SINN ist möglich aber sinnlos.

Big Ben

Uhren-Guru

Posts: 7,779

Present since: Jan 28th 2009

Location: LC100 / LC200

wbb.thread.post.credits.thank: 12347

  • Send private message

16

Monday, June 25th 2018, 8:36pm

Eine 103 Ti UTC finde ich mega!! Und ich Depp habe damals die Stahlversion genommen.....
Dagegen kommt das TESTAF-Gedöns nicht wirklich an!

Ich würde der 103 Ti UTC noch ein paar massive Bandanstöße spendieren, ansonsten wünsche ich dir hier viel Spaß !
Liebe Grüße :alexhai: Alex

FrY_257

Professional

Posts: 1,052

Present since: Dec 31st 2014

wbb.thread.post.credits.thank: 1378

  • Send private message

17

Monday, June 25th 2018, 8:52pm

Auch von mir ein herzliches :willkommen schild

Eine schöne Sammlung hast du da :) Ich vermute aber ebenfalls, dass mit fortschreitendem Aufenthalt hier noch die ein oder andere weitere Sinn folgen wird FrecheFratze : crazy
Auch von deinen anderen Schätzchen sehen wir gerne mal das ein oder andere Foto :foto:

Ich wünsche dir noch viel Spaß hier und evtl. trifft man sich mal bei einem der kommenden Stammtische : hoch die Tassen


Gruß,
Sven

bimbam

Beginner

Posts: 36

Present since: Jun 24th 2018

wbb.thread.post.credits.thank: 78

  • Send private message

18

Monday, June 25th 2018, 9:33pm

Vielen Dank für die netten Willkommensworte.

In der Tat bin ich aktuell schon drauf und dran mir dieses Jahr noch eine neue Sinn zu gönnen.
Zur Zeit schwanke ich zwischen der Jagduhr 3006 und dem EZM10 - beide nicht unbedingt miteinander vergleichbar aber jede auf ihre Art etwas spezielles.

Generell findet man wenig Infos über die Jagduhr 3006 - klar, spricht vom Namen nur eine kleine Gruppe an - aber dennoch finde ich dieses rustikale Aussehen, gepaart mit der enthaltenen Technik schon sehr interessant.
Gibt es denn hier im Forum jemand, der diese Jagduhr sein Eigen nennt? In den Vorstellungen bin ich leider nicht fündig geworden.

Die Idee mit den massiven Bandanstößen an der 103er Ti werde ich mal aufgreifen... obwohl ich dann wohl das Klappern anfangs vermissen würde ;-)

Ich seh schon, hier gibt es viele interessante Menschen und Uhren - freut mich.

Bilder meiner "Markenfremden" folgen so nach und nach...

AndiS

Administrator

Posts: 10,288

Present since: Apr 10th 2009

Location: Schwabenland

wbb.thread.post.credits.thank: 16285

  • Send private message

19

Monday, June 25th 2018, 10:23pm

Servus Markus,
mit der 3006 und auch dem EZM10 bis du mit einem Kaufpreis von 4TEUR bzw. 5TEUR direkt in der Oberklasse bei Sinn angekommen.
Herzlichen Glückwunsch !
Beide Uhren sind für sich selbst interessant, wenn auch völlig unterschiedlich:

Die 3006 auf Basis der 900er hat ein edles satiniertes Gehäuse und die besondere Mondlichtanzeige, eine interessante Komplikation und ein selten anzutreffendes, mattgrünes Zifferblatt, sie hat zweifelsohne einen ganz besonderen, eigenen Reiz. Schau sie dir live und in Farbe an, dann macht es klick oder nicht. Meiner Meinung nach gibt es da kaum Unentschlossene.
Der EZM10 ist da ganz anderer Natur: Technisch bietet er so ziemlich alles, was Sinn zu bieten hat: Das SZ01 mit der Stoppminute aus der Mitte, tegimentiertes TItan, die illuminierte Lünette, Diapal, AR, die flachen gehäuseintegrierten Drücker und noch so einiges mehr, on Top noch 5 Jahre Garantie.
Auch hier gilt : Anprobieren.

Im direkten Vergleich wirkt die 3006 eleganter, der EZM technischer. Bezüglich Tragekomfort würde ich dem EZM10 die besseren Noten vergeben, er ist dank TItan deutlich leichter. Am Ende des Tages entscheidet natürlich der persönliche Geschmack.

Ansonsten wärst du mit der 3006 der erste (mir bekannte) Besitzer dieser Uhr hier im Forum !


P.S.: Bim Bam ? WIe kommt man denn auf diesen Namen ?
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.