Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sinn-Uhrenforum.de . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

tdc

Fortgeschrittener

Beiträge: 240

Dabei seit: 11. April 2017

Wohnort: Pfalz

Danksagungen: 189

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 6. Juni 2018, 09:16

Der Japan Thread

....hier könnt Ihr alles posten was mit SINN und JAPAN zutun hat. Insbesondere eure JP-Schätze.
Das Thema Japan hatte und hat bei SINN einen besonderen Stellenwert. Auch deshalb sind SINN-Uhren in Japan recht bekannt und beliebt!



SINN legt -neben den speziell im Kundenwusch gefertigten (Klein-) Serien- auch eigene Uhren auf, die unter dem Label SINN laufen.
Natürlich sind es Entwicklungen auf Basis bereits in Deutschland veröffentlichter Modelle.
Insbesondere limitierte Modelle wie die U2 Meisterbund erfreuen sich auch hier großer Beliebtheit!

Viele Modelle erscheinen auf den ersten Blick ungewöhnlich, sind aber live sehr schön. Das ist natürlich Geschmacksache, aber für mich ist z.B. die
SINN "Tiger" (nicht zu verwechseln mit der Sinn 103 Tiger Squadron) live eine sehr schöne Uhr. Auf Fotos ist sie maximal nett, aber nicht außergewöhnlich.

Für die, die es nicht wissen:
Die Tiger hat ihren Namen vom Auftraggeber, daher auch "Edition Hanshin-Tigers". Die Hanshin-Tigers sind eine japanische Baseball-Mannschaft in der Central League.
Die Uhr wurde zu Ehren von Direktor Senichi Hoshino aufgelegt. Es wurden nur 77 Stück produziert.
Wie so oft wurden "die kleinen" Seriennummern verliehen, ein paar mit höheren SN kamen in den Verkauf und sind gelegentlich auch auf den gängigen Plattformen anzutreffen.


Um es kurz zu machen: für mich haben einige Japan-Modelle einen besonderen Stellenwert weil sie schön und selten sind.
An den Uhren reizt mich das "Alleinstellungsmerkmal". Es ist unwahrscheinlich jemand zu treffen, der auch eine schwarze U2 Meisterbund trägt.
Die Uhren bringen frische Farbe in die bekannte und bewährte SINN-Welt, vergrößern das Spektrum und heben sich (positiv) von anderen SINN ab.
...in seiner Güte hat der Herr allem ein Ende gesetzt, leider auch der Anzahl meiner Uhren.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

El-Gerto (08.06.2018), selespeed (07.06.2018), Lemanianer (06.06.2018), Sinnderella (06.06.2018)

tdc

Fortgeschrittener

Beiträge: 240

Dabei seit: 11. April 2017

Wohnort: Pfalz

Danksagungen: 189

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 6. Juni 2018, 09:18

....dann fang ich auch gleich mal an. Die Uhr kennt Ihr ja jetzt ;-).
»tdc« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC01656_klein.jpg
...in seiner Güte hat der Herr allem ein Ende gesetzt, leider auch der Anzahl meiner Uhren.

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

trueairspeed (08.06.2018), selespeed (07.06.2018), citizen (06.06.2018), Sinnderella (06.06.2018), surester (06.06.2018)

SnowfaceK

Anfänger

Beiträge: 32

Dabei seit: 3. Dezember 2017

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 6. Juni 2018, 10:32

Da bin ich gespannt, was ich noch über Sinn lernen werde - danke schon mal im Voraus! : doppelt Daumen hoch

Und zu der Uhr habe ich auch schon eine Frage: ähhh, ist das eine limitierte Auflage?! FrecheFratze

Aber im Ernst: was hat es eigentlich mit dem Ausdruck "Meisterbund" auf sich?
Sinn 103 TiAr (Sonderanfertigung), Sinn EZM1 (nicht mehr), Omega Seamaster (steinalt) und Suunto Ambit - piefig, ich weiß schon... ;o)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tdc (07.06.2018)

tdc

Fortgeschrittener

Beiträge: 240

Dabei seit: 11. April 2017

Wohnort: Pfalz

Danksagungen: 189

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 6. Juni 2018, 11:28

Da bin ich gespannt, was ich noch über Sinn lernen werde - danke schon mal im Voraus! : doppelt Daumen hoch

Und zu der Uhr habe ich auch schon eine Frage: ähhh, ist das eine limitierte Auflage?! FrecheFratze

Aber im Ernst: was hat es eigentlich mit dem Ausdruck "Meisterbund" auf sich?

Limitiert, nö das ist ein Übersetzungsfehler aus dem Japanischen. Richtig übersetzt würde es "Uhr für Menschen mit langen Nasen bedeuten".

Ist vielleicht besser so FrecheFratze.

Zu Deiner Frage: originär bedeutet Meisterbund: Sinn Spezialuhren & UWD & SUG.
Sinn kennst Du, die SUG ist verantwortlich für Konstruktion und Fertigung des Gehäuses, UWD steuert bei der Meisterbund I das Werk UWD 33.1 bei.
SINN verwendet den Begriff IN JAPAN inflationär/ anders.....

VG Thomas
...in seiner Güte hat der Herr allem ein Ende gesetzt, leider auch der Anzahl meiner Uhren.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

El-Gerto (08.06.2018), Sinnderella (07.06.2018), SnowfaceK (07.06.2018)

tdc

Fortgeschrittener

Beiträge: 240

Dabei seit: 11. April 2017

Wohnort: Pfalz

Danksagungen: 189

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 7. Juni 2018, 17:44

Anbei eine Tabelle der SINN-Modelle für den JP-Markt. Die sind mir eingefallen ....
Neue Modelle von der SINN-JP Seite folgen. Ich bitte um Mithilfe, die Liste vollständig zu bekommen!


....noch nicht online und schon veraltet. Die 155er gabs 250 mal.
Bei der EZM-1 ZUZ sind es 22 "Originale". Die Anzahl deren, die nach Japan gingen, ist unbekannt. Es dürften aber sehr wenige sein.


.
»tdc« hat folgendes Bild angehängt:
  • JP.jpg
...in seiner Güte hat der Herr allem ein Ende gesetzt, leider auch der Anzahl meiner Uhren.

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

selespeed (09.06.2018), El-Gerto (08.06.2018), trueairspeed (08.06.2018), Sinnderella (07.06.2018), Frankenbaron (07.06.2018)

Frankenbaron

Fortgeschrittener

Beiträge: 475

Danksagungen: 341

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 7. Juni 2018, 19:37

Sinn 8820 ti U-BOAT mit Tiefenmesser, limitiert auf 200 Stück für den Japanischen Markt.
Waren die 155 nicht auch auf 200 Stück begrenzt?
»Frankenbaron« hat folgendes Bild angehängt:
  • F300F490-5F09-4635-81DA-3DCF2E326599.jpeg

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

El-Gerto (08.06.2018), trueairspeed (08.06.2018), Sinnderella (07.06.2018), tdc (07.06.2018)

AndiS

Administrator

Beiträge: 8 166

Dabei seit: 10. April 2009

Wohnort: Schwabenland

Danksagungen: 11731

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 7. Juni 2018, 19:56

Ich denke, so kommen wir weiter. Ich schlage vor, wir sammeln jetzt mal hier ganzen Input.
Wenn wir alle Modelle zusammen haben, sortieren wir das ganze und bringen da ein einheitliches Format rein.

Wichtig wäre jetzt:
-alle Modelle aufzuführen
-Bilder dazu einzustellen und
-Informationen (Limitierung/Infos zum Modell wie Baujahr etc./damalige Neu-Preise


zusammen zu tragen. Ich fang gleich mal mit meiner Japanerin, der Military II, an.
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.



Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

selespeed (09.06.2018), Sinnderella (07.06.2018)

AndiS

Administrator

Beiträge: 8 166

Dabei seit: 10. April 2009

Wohnort: Schwabenland

Danksagungen: 11731

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 7. Juni 2018, 20:03

Sinn Military Type II



Sie wurde im Jahr 2009 von Sinn exclusiv für Japan in einer limitierten Auflage von 300 Stück produziert. Somit ist sie nicht nur selten, sondern war offiziell in Deutschland nie erhältlich. Einzelne Händler reimportierten das Modell und verkauften es damals in geringen Stückzahlen in Deutschland.

Die Military 2 basiert auf dem aktuellen deutschen Serienmodell 757, von ihr wurde das Gehäuse und Band sowie die Lünette verwendet.
Das Werk wurde um 180 gedreht, so entstand die linksseitige Drückeranordnung, ebenso das links angeordnete Tag + Datum. Weiterhin hat sie speziell profilierte Drücker und Krone sowie schlankere Zeiger verbaut. Im Gegensatz zur 757 verfügt sie über eine Permanentsekunde und keinen Kronenschutz, wie das gerade früher üblich war.
Die freie Fläche bei 12h ermöglicht den plakativen Schriftzug „Sinn Spezialuhren“.
Der damalige Neupreis lag bei 1690,-- EUR.



Hier der Link zu Sinn Japan mit der Uhrenbeschreibung: klick

Jetzt die Bedienungsanleitung:


Bildquelle: Sinn Forum, User BigBen

Die Daten zur Uhr:
Werk: mechanisch mit automatischem Aufzug; Valjoux 7750, 25 Steine, 28.800 A/h, antimagnetisch nach DIN 8309, Stoßsicherung nach DIN 8308, Tag und Datum mit Schnellkorrektur

Funktionen: Stunde, Minute, kleine Sekunde, Chronograph, Datum, Wochentag

Gehäuse: Edelstahl; beidseitig drehbare Lünette mit 60er-Teilung; Leuchtzeiger und -Indexe, Saphirglas beidseitig entspiegelt; Krone, Drücker und Boden geschraubt, Argongasfüllung mit Trockenkapsel, wasserdicht ab Werk bis 20 atm (200 Meter), Magnetfeldschutz

Maße: Durchmesser 43 mm (ohne Krone und Drücker) x Höhe 15 mm, Bandanstoss: 22 mm
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.



Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

selespeed (09.06.2018), El-Gerto (08.06.2018), trueairspeed (08.06.2018), surester (07.06.2018), Sinnderella (07.06.2018), tdc (07.06.2018)

tdc

Fortgeschrittener

Beiträge: 240

Dabei seit: 11. April 2017

Wohnort: Pfalz

Danksagungen: 189

  • Nachricht senden

9

Montag, 11. Juni 2018, 08:05

...und die derzeitigen JP-Modelle:


856.BLUE 50 Stück,
EZM3.J 150 Stück (bereits oben gelistet)
856.B.STN ??? Stück
556.SILVER 50 Stück
356.ISETAN 50 Stück

VG Thomas
...in seiner Güte hat der Herr allem ein Ende gesetzt, leider auch der Anzahl meiner Uhren.

tdc

Fortgeschrittener

Beiträge: 240

Dabei seit: 11. April 2017

Wohnort: Pfalz

Danksagungen: 189

  • Nachricht senden

10

Montag, 11. Juni 2018, 08:11

....und was ganz seltenes:

556 M-30 Aviation 30 Stück.

wow ist die nett : AlterSchwede .

VG Thomas
...in seiner Güte hat der Herr allem ein Ende gesetzt, leider auch der Anzahl meiner Uhren.

Beiträge: 1 813

Danksagungen: 2328

  • Nachricht senden

11

Montag, 11. Juni 2018, 08:33

:pix:
Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker oder gehen Sie gleich ins Sinn-Depot! :cop:

tdc

Fortgeschrittener

Beiträge: 240

Dabei seit: 11. April 2017

Wohnort: Pfalz

Danksagungen: 189

  • Nachricht senden

12

Montag, 11. Juni 2018, 08:38

...in seiner Güte hat der Herr allem ein Ende gesetzt, leider auch der Anzahl meiner Uhren.