Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sinn-Uhrenforum.de . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Baumaxe

Profi

Beiträge: 1 291

Dabei seit: 6. Dezember 2013

Wohnort: Rhein/Main Exil

Danksagungen: 1571

  • Nachricht senden

1

Freitag, 6. April 2018, 00:06

U1 auf SDR / UX auf SDR ==> welche umrüsten ???

Ich habe mal wieder ein Luxusproblem, was außerhalb von Uhrforen keiner nachvollziehen kann. Ich möchte den Bestand meiner U‘s auf zwei reduzieren. Eine U1 und eine UX (zur Zeit beide mit Stahllünette). Eine (nur eine) soll zukünftig eine SDR werden. Aber welche ? Ich bin hin und her gerissen.

Was würdet Ihr machen, und warum? (Bezogen auf Funktion, Design, Ablesbarkeit etc. - Antworten wie: „Eine XX SDR hab ich schon.“ helfen mir leider nicht. )

Hier Vergleichsbilder:
»Baumaxe« hat folgende Bilder angehängt:
  • 386DC58A-4FED-407A-9F07-C604FDC252AE.jpeg
  • 1A4BC868-ADC1-427A-ABCF-3628B7AA673F.jpeg
  • D4708449-ADA5-4BA2-86CB-7C565451982A.jpeg
  • 163067CB-3DD1-4BD9-A2A9-BF8E0FB211FA.jpeg
*
Beste Grüße, Axel

* * * * *
1CH M46 UHR3N – 1N58350ND3R3 V0N 51NN. 157 D45 5CHL1MM? 1CH D3NK3 N31N!!
103 St Sa, 104 St A, 104 St W, 556 i, 6068, 756 iii, 903 St, T2B, U1, U1 SE, UX, 857 WU

Beiträge: 1 359

Dabei seit: 30. Mai 2007

Danksagungen: 768

  • Nachricht senden

2

Freitag, 6. April 2018, 07:50

Moin Axel,
Ich finde die U1 stimmiger in Stahl und auch mit Stahlband.
Vom Zeigerspiel passt nach meiner Meinung SDR besser zur UX.
Beste Grüße


Intruder

Beiträge: 1 089

Dabei seit: 16. November 2008

Wohnort: LC 010

Danksagungen: 1668

  • Nachricht senden

3

Freitag, 6. April 2018, 08:52

Ich würde die U1 mit SDR versehen! Bei der UX ist der Rotanteil der Zeiger weniger prägnant als bei der U1. Mit noch mehr schwarz ums Zifferblatt wird der rote Kontrast noch weiter optisch unterdrückt. Bei der U1 ist dieser Effekt m.E. nicht so stark, die könnte das wohl besser vertragen!

Gruss

Christian :hatoff:
...ich lese keine Anleitungen, ich drücke Knöpfe bis es klappt...
ich bin auch nicht alt, ich bin nur schon länger jung....

Baumaxe

Profi

Beiträge: 1 291

Dabei seit: 6. Dezember 2013

Wohnort: Rhein/Main Exil

Danksagungen: 1571

  • Nachricht senden

4

Freitag, 6. April 2018, 09:02

Na toll - das ist genau mein Zweispalt ;).

Ich finde die UX etwas "feiner" (hahaha) und die U1 tooliger. Bei der UX ist der SDR aus meiner Sicht harmonischer, bei der U1 insgesamt kontrastreicher.

Ich kann mich nur nicht entscheiden, ob das harmonische der UX nicht auch langweiliger ist, bzw der SDR mehr "Tool" macht als mit der Stahllünette. Hinzu kommt, dass ich vorbelastet bin, weil ich schon eine U1 SDR hatte, und sie klasse fand, aber mich die UX SDR eben auch reizt.

Wie eingangs geschrieben, ein echtes Luxusproblem.
*
Beste Grüße, Axel

* * * * *
1CH M46 UHR3N – 1N58350ND3R3 V0N 51NN. 157 D45 5CHL1MM? 1CH D3NK3 N31N!!
103 St Sa, 104 St A, 104 St W, 556 i, 6068, 756 iii, 903 St, T2B, U1, U1 SE, UX, 857 WU

Beiträge: 1 198

Danksagungen: 1370

  • Nachricht senden

5

Freitag, 6. April 2018, 09:06

Ich würde mich Intruder anschliessen ;)

Begründung: sieht besser aus 8)

Axel; du wirst nicht umhin kommen, das selbst zu entscheiden ;)
Muchos saludos !

Gerd


a home without a dog is just a house

Baumaxe

Profi

Beiträge: 1 291

Dabei seit: 6. Dezember 2013

Wohnort: Rhein/Main Exil

Danksagungen: 1571

  • Nachricht senden

6

Freitag, 6. April 2018, 09:22

Klar muss ich das selber entscheiden, aber ich hoffe auf einen Aspekt, den ich bisher nicht gesehen habe, oder nicht bewusst wahrgenommen habe.

Mir ist beispielsweise aufgefallen, dass für mich die Lünettenbeschriftungen auf dem SDR etwas filigraner wirken (Ziffern nehme ich einzeln wahr) als auf der Stahllünette, und somit besser zu den Sprichtindizes der UX passen, als zu den Klötzchen der U1. bei der Stahllünette empfinde ich das nicht so, da wirken die Zahlen auf der Lünette für mich eher als Block.
*
Beste Grüße, Axel

* * * * *
1CH M46 UHR3N – 1N58350ND3R3 V0N 51NN. 157 D45 5CHL1MM? 1CH D3NK3 N31N!!
103 St Sa, 104 St A, 104 St W, 556 i, 6068, 756 iii, 903 St, T2B, U1, U1 SE, UX, 857 WU

Baumaxe

Profi

Beiträge: 1 291

Dabei seit: 6. Dezember 2013

Wohnort: Rhein/Main Exil

Danksagungen: 1571

  • Nachricht senden

7

Freitag, 6. April 2018, 10:59

Je nach dem, wie ich die Bilder anordne, verändert sich meine Präferenz. Bei der Anordnung tendiere ich zur linken Kombination:
»Baumaxe« hat folgende Bilder angehängt:
  • 910C6C23-76EC-475A-B2CF-554EC820D8A9.jpeg
  • 40FF418F-FDA1-4220-AB8E-D4F6148FE52D.jpeg
*
Beste Grüße, Axel

* * * * *
1CH M46 UHR3N – 1N58350ND3R3 V0N 51NN. 157 D45 5CHL1MM? 1CH D3NK3 N31N!!
103 St Sa, 104 St A, 104 St W, 556 i, 6068, 756 iii, 903 St, T2B, U1, U1 SE, UX, 857 WU

Dennis

Fortgeschrittener

Beiträge: 357

Dabei seit: 5. Oktober 2017

Danksagungen: 179

  • Nachricht senden

8

Freitag, 6. April 2018, 13:10

Ich würde die U1 so lassen und die UX zur SDR pimpen

AndiS

Administrator

Beiträge: 7 985

Dabei seit: 10. April 2009

Wohnort: Schwabenland

Danksagungen: 11444

  • Nachricht senden

9

Freitag, 6. April 2018, 13:16

Ich versuche mal, noch eine andere Komponente mit ins Spiel zu bringen:
Das Band ist entscheidend, zum Gummi sieht imho die SDR besser aus.
Meine U1 trage ich meist am Silikon, da gefällt mir der SDR dazu besser.
Die UX trage ich immer an Stahl, deshalb nur Stahl-Lünette.
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.



Catalan22

Moderator im Ruhestand

Beiträge: 2 318

Dabei seit: 27. November 2006

Wohnort: Im Vulkan

Danksagungen: 3934

  • Nachricht senden

10

Freitag, 6. April 2018, 16:27

U1 - SDR
UX - Stahl
Gruss Andreas

Baumaxe

Profi

Beiträge: 1 291

Dabei seit: 6. Dezember 2013

Wohnort: Rhein/Main Exil

Danksagungen: 1571

  • Nachricht senden

11

Freitag, 6. April 2018, 17:25

Hallo Andi, ich kann deinen Ansatz voll nachvollziehen. Liedern noch ich bekennender Strap-Fipper, drum wir er für mich nicht funktionieren.

Ich sehe schon, auf das hinausläuft: Mittelfristig beide SDR, und dann mit Band je nach Gemütslage jede Uhr so anpassen, wie mir der, äh, die Sinn steht. Aber mit welchem SDR fange ich an? Und da waren sie wieder, meine ...
*
Beste Grüße, Axel

* * * * *
1CH M46 UHR3N – 1N58350ND3R3 V0N 51NN. 157 D45 5CHL1MM? 1CH D3NK3 N31N!!
103 St Sa, 104 St A, 104 St W, 556 i, 6068, 756 iii, 903 St, T2B, U1, U1 SE, UX, 857 WU

Interchron

Schüler

Beiträge: 155

Dabei seit: 5. Dezember 2014

Danksagungen: 152

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 11. April 2018, 18:42

... ich persönlich würde eine von beiden komplett schwarz und die andere komplett in Stahl lassen. Welche der Uhren welches Schicksal trifft ist reine Geschmackssache.

So ist's bei mir die UX 2B und U2 S. Bin damit seit 3 Monaten sehr zufrieden :thumbup:
... endlich hab ich wieder Zeit für mein Hobby, schöööön ist's hier ...

AndiS

Administrator

Beiträge: 7 985

Dabei seit: 10. April 2009

Wohnort: Schwabenland

Danksagungen: 11444

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 11. April 2018, 19:04

Und Baumaxe? Entscheidung getroffen ?
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.



Baumaxe

Profi

Beiträge: 1 291

Dabei seit: 6. Dezember 2013

Wohnort: Rhein/Main Exil

Danksagungen: 1571

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 11. April 2018, 19:33

Ja, Entscheidung getroffen. Die U1S bleibt doch, und die U1 und UX bleiben mit der Stahllünnette - erstmal ;)
*
Beste Grüße, Axel

* * * * *
1CH M46 UHR3N – 1N58350ND3R3 V0N 51NN. 157 D45 5CHL1MM? 1CH D3NK3 N31N!!
103 St Sa, 104 St A, 104 St W, 556 i, 6068, 756 iii, 903 St, T2B, U1, U1 SE, UX, 857 WU