Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sinn-Uhrenforum.de . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dennis

Profi

Beiträge: 613

Dabei seit: 5. Oktober 2017

Danksagungen: 378

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 19:52

Vorstellung Zenith El Primero Rainbow Fly-back

Da ja Andi den Wunsch geäußert hat das ich von der guten eine Vorstellung machen soll wollte ich dieser Bitte noch vor den Weihnachtsfeiertagen nachkommen. :)
Die Zenith El Primero Rainbow Fly-back 02.0480.405 hat mir eigentlich schon immer gut gefallen aber irgendwie kam es nie zum kauf dieser wunderschönen Uhr.
Am 13 Dezember kurz bevor ich zur Arbeit ging habe ich mich noch einmal kurz im Netz umgeschaut und ein Passendes Angebot gefunden und ich habe mich dann spontan entschieden das ich sie unbedingt haben will. Smileyhuepfen
Nur war ich an dem Morgen eh spät drann und der Laden hatte zu dem Zeitpunkt eh geschlossen, also entschied ich mich in der Mittagspause dort anzurufen.
Bei dem Laden handelte es sich um ein Pfandhaus und der Besitzer war am Telefon wirklich sehr nett und wir haben uns bestimmt eine halbe Stunde unterhalten.
Wir haben uns auf einen guten Preis geeinigt und ich beschloss das Geld noch am selben Abend zu überweisen.
Da ich leider zu weit weg wohne und ich gerade jetzt zur Weihnachtszeit nicht die Nerven habe 1000 KM zu fahren hatten wir uns geeinigt das er mir die Uhr via Galle zu schickt.
Am Dienstag war es dann soweit und die Uhr sollte zwischen 13 und 16 Uhr geliefert werden.
Nervös und ungeduldig wie ich nun mal bin stand ich schon um 12 Uhr am Fenster und habe gewarten das es endlich klingelt und ich von meinem Leiden erlöst werde.
Um 16:30 fährt der gute GLS Transporter vor und klingelt bei mir ( soviel zu Galle).
Aber egal, Uhr ist da, ich bin glücklich und kann ab jetzt nachts wieder besser schlafen. ;;-)))
Also erstmal Fotos fürs Forum machen und Armband kürzen und ich muss sagen das sie sich in den 2 Tagen die ich sie am Arm habe gut tragen lässt.
ps. die gute ist jetzt im Dezember 17 Jahre alt geworden, also von mir noch mal herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag an meine Zenith.
Hoffe das euch die kurze Geschichte gefallen hat und lasse jetzt erst einmal die Bilder sprechen.
Und entschuldigt bitte die Fotos, sie will einfach nicht von meinem Arm, noch nicht mal für Foto zwecke :foto:
Wünsche euch allen dann schon einmal im voraus frohe Weihnachten und euch allen schöne Feiertage.
»Dennis« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_20171221_194441.jpg
  • IMG_20171221_194509.jpg
  • IMG_20171221_194315.jpg
  • IMG_20171221_194226.jpg
  • IMG_20171219_153859.jpg

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

der onkel (28.12.2017)

Dennis

Profi

Beiträge: 613

Dabei seit: 5. Oktober 2017

Danksagungen: 378

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 19:55

Und hier noch einmal von der schönen Box
»Dennis« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_20171219_153732.jpg
  • IMG_20171221_194840.jpg
  • IMG_20171219_153744.jpg

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

obo (27.12.2017), toter-dichter (22.12.2017), Sinnderella (21.12.2017)

Okulist

Fortgeschrittener

Beiträge: 185

Dabei seit: 23. Januar 2013

Wohnort: 65510

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 20:05

Na dann Glückwunsch zu dieser besonderen Uhr - das ElPrimero Kaliber ist halt schon der ultimative Automatikchronograph und in dieser Version auch mal eine richtig sportliche Variante

:sensation: : doppelt Daumen hoch : doppelt Daumen hoch : doppelt Daumen hoch : Sabberalarm
Gruß, Dirk


und keine Signatur ist auch ´ne Signatur....

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dennis (21.12.2017)

AndiS

Administrator

Beiträge: 8 809

Dabei seit: 10. April 2009

Wohnort: Schwabenland

Danksagungen: 12783

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 22:00

: applaus gruppe Oha, tolle Uhr und eine nette Geschichte ! Danke dafür ! : applaus gruppe

Die Zenith hat die letzten 17 Jahre gut überstanden, für das Alter sieht sie echt gut aus. Alles hört sich so an, als hättest du genau auf diese Zenith gewartet .
Ansonsten hat es Ulf schon geschrieben: mit der Uhr bist du angekommen - im Zenith ! ^^ ^^ ^^

Dir allezeit viel Spaß mit dem Regenbogen ! : klasse

P.S.: Und dass Galle mit GLS versendet, war mir auch nicht bekannt. :rolleyes:


Darf ich noch die technischen Daten ergänzen?

Referenz:
02.0480.405/24
Uhrwerk u. Funktionen:
Automatik | El Primero Kaliber 400 | 36.000 A/h | 31 Rubine | 50 Stunden Gangreserve | Stunde | Minute |
kleine Sekunde | Chronograph mit Flybackfunktion | Datum
Gehäuse:
Edelstahl | Ø 39 mm | Höhe 12 mm | Saphirglas | verschraubter Boden | 100 m wasserdicht
Zifferblatt:
schwarzes Zifferblatt | Ziffern mit Leuchtmasse | weisse bzw. orange Zeiger mit Leuchtmasse
Band:
gebürsteter Edelstahl mit verdeckter Faltschließe
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.



Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dennis (22.12.2017)

Sinnderella

Uhren-Guru

Beiträge: 2 322

Danksagungen: 3529

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 22:20

Galle war kürzlich bei mir. Da kommt immer, wie bei Intex auch, ein neutrales Fahrzeug mit neutral angezogenem Fahrer...

Dennis, auch hier nochmal : Glueckwunsch und Danke für die Story!
Viel Freude mit der bunten, älteren Dame Top1
Glücklich ist, wer glücklich macht!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dennis (22.12.2017)

Dennis

Profi

Beiträge: 613

Dabei seit: 5. Oktober 2017

Danksagungen: 378

  • Nachricht senden

6

Freitag, 22. Dezember 2017, 03:15

Danke, ja das mit GLS hat mich auch gewundert.
Besonders da der Fahrer mir das Paket einfach so in die Hand gedrückt hat und wieder abgezogen ist.
Keine Ausweis Überprüfung, keine Unterschrift.
Habe mich mal schlau gemacht und herausgefunden das Intex und Galle mit den selben Subunternehmen zusammenarbeiten.

Sinnderella

Uhren-Guru

Beiträge: 2 322

Danksagungen: 3529

  • Nachricht senden

7

Freitag, 22. Dezember 2017, 07:28

... und somit ein Risiko bei der Zustellung unserer Uhren darstellt :S
Glücklich ist, wer glücklich macht!

Schwälmer

Fortgeschrittener

Beiträge: 529

Dabei seit: 12. Dezember 2006

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 745

  • Nachricht senden

8

Freitag, 22. Dezember 2017, 08:26

Hallo Dennis,

herzlichen Glückwunsch zu einer der für mich schönsten Uhren ! ich habe dieses Modell zweimal besessen, musste sie damals aber aus ökomischen Gründen wieder verkaufen. Darüberärgere ich manchmal noch bis heute. TraurigWinken

bei allen anderen Uhren war das eigentlich kein Problem. Leider habe ich später keine mehr zu einem vernünftigen Preis gefunden. Heute kann ich mit den neuen Zenithmodellen nicht mehr viel anfangen. Und wahrscheinlich wäre sie mir heute auch zu klein.

Nun ja, eine Zenith Defy mit verschraubtem Glas aus den 70ern habe ich noch....

Schönes WE und angenehme Feiertage für alle!

wünscht euch der Schwälmer :yeah:
Sinn 142 TiAr
Sin157 TiAr
Sinn 144 StSa
Sinn U2
u.e.m. :thumbup:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dennis (22.12.2017), Sinnderella (22.12.2017)

tapir

Profi

Beiträge: 1 694

Dabei seit: 4. August 2009

Wohnort: Frankfurt und Rheinhessen

Danksagungen: 1664

  • Nachricht senden

9

Freitag, 22. Dezember 2017, 09:48

Eine der, wenn nicht die, schönsten Zeniths.

Gefällt bestimmt nicht jedem, mir umso besser, ganz großes Kino!

: Applaus Mannschaft

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dennis (22.12.2017)

Dennis

Profi

Beiträge: 613

Dabei seit: 5. Oktober 2017

Danksagungen: 378

  • Nachricht senden

10

Freitag, 22. Dezember 2017, 13:07

Schwälmer, schade das dich deine verlassen musste.
Hoffe das mir meine genau so gute Dienste leistet wie meine anderen Uhren.
Habe mir gestern noch ein mal ein schönes Lederband bestellt, mal schauen wie das dann ausschaut

Samuel3000

Anfänger

Beiträge: 8

Dabei seit: 5. November 2017

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 27. Dezember 2017, 12:10

Könntest du noch mal Bilder mit Lederarmband posten? Dir Uhr schaut echt top aus, ich glaube das lederarmband hebt sie optisch (zumindest für mich) nochmal auf eine neue Stufe. Gratulation zum Kauf!

Beiträge: 1 756

Dabei seit: 21. April 2012

Danksagungen: 4182

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 27. Dezember 2017, 12:21

Tolle Zenith, Glückwunsch und viel Freude damit! : doppelt Daumen hoch
Viele Grüße,
Michele


Vintage Sinn Collector

Dennis

Profi

Beiträge: 613

Dabei seit: 5. Oktober 2017

Danksagungen: 378

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 27. Dezember 2017, 15:02

Danke, werde wenn das Band kommt mal dranhalten.
Wird bestimmt auch fett ausschauen

Big Ben

Uhren-Guru

Beiträge: 7 373

Dabei seit: 28. Januar 2009

Wohnort: LC100 / LC200

Danksagungen: 11631

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 27. Dezember 2017, 19:30

Das Werk ist aller erste Sahne! : Sabberalarm

Ich wünsche dir viel Freude an der Bunten. ;;-)))
Liebe Grüße :alexhai: Alex

Dennis

Profi

Beiträge: 613

Dabei seit: 5. Oktober 2017

Danksagungen: 378

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 27. Dezember 2017, 20:37

Muss dann erst einmal meinen Uhrmacher fragen ob der in der Lage ist an dem El Primero rumzuschrauben, ansonsten muss ich mir dann jemand anderen suchen.
Die Revi wurde 2015 das letzte mal gemacht, sollte also bis zur nächsten genug Zeit haben jemand zu finden.
Oder habt Ihr da jemand guten an der Hand?

der onkel

Uhrenprophet

Beiträge: 5 342

Danksagungen: 8562

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 28. Dezember 2017, 00:47

Erstmal Gratulation zur Erfüllung Deiner Wunschuhr Top1
Die Uhr fand ich damals auch interessant, sie wurde seinerzeit regelmäßig in der Printausgabe des SPIEGEL beworben. Ein Wehrmutstropfen ist, dass meiner Erinnerung nach, die Krone unverschraubt ist. ZENITH sichert ihr dennoch eine Wasserdichte von 100 Metern zu. Dass Manufaktur-Uhrwerk ist freilich ganz großes Kino!
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel, god bless MJ. Fox, Huey Lewis, CONVERSE Chucks & the ingenious DeLorean DMC-12: https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

Dennis

Profi

Beiträge: 613

Dabei seit: 5. Oktober 2017

Danksagungen: 378

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 28. Dezember 2017, 05:43

Ja die Krone ist nicht verschraubt, soll aber trotzdem 100 Meter dicht sein.
Aber meine Uhren haben bis jetzt alle noch nie Wasser gesehen.