You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Sinn-Uhrenforum.de . If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

ICEMAN

* Bester Beitrag 2008 *

Posts: 3,298

wbb.thread.post.credits.thank: 4823

  • Send private message

161

Sunday, December 18th 2011, 9:55am

Hallo Onkel

Ist Dir mal aufgefallen,was der Tester in dem Video für eine Uhr am Arm hat???
Würde pauschal mal behaupten,da hält einer eine Krone oft ins Bild. :whistling: ;)

Hier mal ein Bild,damit man nicht glaubt,ich würde hier Märchen erzählen...

bis später... ICEMAN


...bekennende Poliertuchmuschi... :o:

der onkel

Uhrenprophet

Posts: 6,210

wbb.thread.post.credits.thank: 9957

  • Send private message

162

Monday, December 19th 2011, 12:29am

Hallo Onkel

Ist Dir mal aufgefallen,was der Tester in dem Video für eine Uhr am Arm hat???
Würde pauschal mal behaupten,da hält einer eine Krone oft ins Bild. :whistling: ;)
Hi Iceman,
Yepp "Horsti" Lüning, der Ehemann der TWS-Geschäftsinhaberin, trägt eine ROLEX Submariner. Warum auch nicht? Der hat keine Uhrensammlung wie so mancher hier und muß wohl auch keine Zeiten stoppen 8) .
Hier mal ein Bild,damit man nicht glaubt,ich würde hier Märchen erzählen...
Warum? Bei Deinen exklusiven Uhren zweifelt sicher niemand daran, dass Du auch für eine 100-Euro Whisky-Flasche "gut bist" :D .

Meine teuersten Whiskies waren mal zwei ARDBEG Supernova. Damals waren die jedoch noch für EUR 80 zu bekommen - mittlerweile liegen die bei EUR 100 :cursing: .

Es gibt übrigens auch Whisky-Sammler. Whisky wird, abgefüllt in der Flasche, ja nicht schlecht mit den Jahren, wenngleich auch (wie mancher irrtümlich glaubt) nicht besser. Seltene Abfüllungen erfahren dann eine Wertsteigerung. Ich bin jedoch nur Konsument ^^ .
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

ICEMAN

* Bester Beitrag 2008 *

Posts: 3,298

wbb.thread.post.credits.thank: 4823

  • Send private message

163

Wednesday, December 21st 2011, 7:21pm

Ich bin jedoch nur Konsument ^^ .


Hallo Onkel

Ich gehöre auch eher zu den Konsumenten. :)
Allerdings habe ich manchmal schon eine hohe Hemmschwelle,eine so teure Flasche einfach mal so zu öffnen.
Da greife ich dann doch eher zu einer Falsche,die nur halb so teuer ist.... ;)
bis später... ICEMAN


...bekennende Poliertuchmuschi... :o:

der onkel

Uhrenprophet

Posts: 6,210

wbb.thread.post.credits.thank: 9957

  • Send private message

164

Saturday, December 24th 2011, 3:52am

Aus dem Weihnachtsgruß von TWS :

Quoted

Ein nicht ganz ernst gemeintes Gedicht

Mit 30 Jahren stirbt ein Pferd, das niemals hat ein Glas geleert.
Mit 20 sterben Schaf und Ziegen, die niemals Schnaps zu trinken kriegen.
Die Kuh trinkt Wasser nie mit Rum, nach 18 Jahren fällt sie um.
Mit 15 ists für Hunde um, auch ohne Whisky, Schnaps und Rum.
Die Katze schleckt nur Milch allein, sie geht nach 13 Jahren ein.
Das Huhn legt Eier für Likör, 6 Jahre lang - dann lebts nicht mehr.
Der Mensch trinkt Schnaps trotz kranker Galle und überlebt die Viecher dennoch alle.
Damit ist der Beweis erstellt, dass Alkohol gesund erhält!
Drum lasst uns öfters einen heben, damit wir alle länger leben!
Quelle: Volksweise
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

HappyDay989

Unregistered

165

Saturday, December 24th 2011, 11:56pm

Natürlich kommt mir auch zur 2011sten Jahrfeier von Christi Geburt nix anderes ins Glas als ein leckerer Single Malt.

Eigentlich waren es heute Abend sogar drei Sorten, die die Ehre hatten, in einer Menge von jeweils 2 cl meinen Gaumen verwöhnen zu dürfen, und zwar genau in der Reihenfolge, nämlich mit zunehmender Torfhaltig- und Rauchigkeit:


von links nach rechts: Caol Ila 12 yo, Talisker 10 yo und Laphroaig Quarter Cask (ohne Altersangabe)
(Bilder: spirituosenworld.de)


In diesem Sinne: feiert noch schön, Jungs (und Mädels). :thumbup:

Lasse

Beginner

Posts: 50

Present since: Feb 11th 2012

wbb.thread.post.credits.thank: 94

  • Send private message

166

Wednesday, February 22nd 2012, 4:59pm

Sympathisch, dass sich hier so viele Whiskyfreunde finden lassen :-)

Ich bin großer Freund der Islay Malts und hab eine Schwäche für die Phenolbomben - dementsprechend stehen bevorzugt Laphroaig und Ardbeg in meinem Regal. Trotzdem kommen auch die anderen Regionen Schottlands nicht zu kurz. Neben Slyrs gibt's dann auch noch ein paar Exoten, wobei es mir insbesondere die Whiskys von Amrut angetan haben.

Aus Bangalore/Helgoand stammt dann auch die neuste Erwerbung; ein Amrut Herald.

der onkel

Uhrenprophet

Posts: 6,210

wbb.thread.post.credits.thank: 9957

  • Send private message

167

Wednesday, February 22nd 2012, 5:29pm

Neben Slyrs...
Das ist doch das Zeug aus Bayern. Das hatte ich unlängst mal als Gag auf einer Hochzeit probiert. Brrr... Naja, nüchtern wäre die Hochzeitsfeier noch schwerer zu ertragen gewesen :D .

Wo wir gerade bei Perversitäten sind: Hat schon mal jemand einen Roggen (Rye) - Whiskey verkostet? Horsti Lüning von TWS hat just das Video zum JIM BEAM Rye (40%) abgedreht und ist recht angetan von diesem Feuerwasser: http://www.youtube.com/watch?v=cMdJrNVBQSQ

Roggenwhiskey ist der Vorgänger des Kentucky Straight Bourbon. Während der Rye aus mind. 51% Roggen gebrannt wird, wird der Bourbon aus mind. 51% Mais gebrannt. Daneben kommen jeweils Gerste & Weizen zum Einsatz, beim Rye auch etwas Mais, beim Bourbon auch etwas Roggen. Der Roggen sei würziger als der Mais. Heutzutage gibt es wohl nur noch eine handvoll Rye-Whiskies, davon liegen manche weit über EUR 100 die Flasche.
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

Lasse

Beginner

Posts: 50

Present since: Feb 11th 2012

wbb.thread.post.credits.thank: 94

  • Send private message

168

Wednesday, February 22nd 2012, 5:44pm

Ich finde Slyrs trinkbar - aber zugegebenerweise sind die alle sehr jung, es mangelt ein wenig an Tiefe und Charakter. Dafür mag ihn auch meine Freundin, die sich mit den restlichen Whiskys eher nicht anfreunden kann :-)

HappyDay989

Unregistered

169

Friday, February 24th 2012, 7:25pm

ich durfte letztes Wochenende bei einem guten Freund zwei Whiskys kennenlernen, von denen mich geschmacklich einer wirklich sehr positiv überrascht hat, obwohl ich eigentlich ein Fan der rauchigen Insel-Whiskys bin:


Cragganmore 12 yo und The Balvenie Double Wood 12 yo
(Bilder: spirituosenworld.de)

Cragganmore ist ein überraschend komplexer Single Malt von der Speyside, mit kräftigem Malz, leichter Sherry-Note, wenig Rauch, dabei von mittlerer Würzig- und Fruchtigkeit. Insgesamt gibt sich dieser Whisky betont ausgewogen und harmonisch und mundet vorzüglich nach einem guten Essen. Nachteile: aufgrund der nur 40 % Alkohol kaltfiltriert und insgesamt etwas "schwach auf der Brust." Fazit: Cragganmore werde ich gerne mal wieder probieren. Allerdings bin ich überzeugt, dass ein "Faceliftung" auf 46 % bei gleichzeitigem Verzicht auf die Kaltfiltrierung diesem Whisky sehr gut tun würde.

Enttäuscht hat mich dagegen The Balvenie DW, ebenfalls ein Speysider. Von der angeblichen Komplexität und Aromenvielfalt war nicht viel zu merken, die Holzaromen waren deutlich unterentwickelt, der Whisky schmeckte recht eindimensional leicht nach Zimt, stark nach süßlichem Malz und überhaupt nicht nach Rauch - letzteres ist bei einem Speysider aber der Regelfall. Weiterer Nachteil: aufgrund der nur 40 % Alkohol kaltfiltriert und insgesamt schwächelnd. Fazit: Es wird für The Balvenie DW meinerseits bei diesem einen Versuch bleiben.


Nachtrag: Gestern Abend mal probiert: 1 Teil Caol Ila 12 yo, 1 Teil Talisker 10 yo und 2 Teile Cragganmore 12 ergeben einen wirklich delikaten Blended Malt. Wem also die Highland- und Speyside-Whiskys zu weich und mild und die Insel-Whiskys zu rauchig und scharf sind, der erhält auf diese Weise eine ausgewogene Mischung zwischen beiden Geschmacksrichtungen. Je nach persönlicher Vorliebe kann man die Mischungsverhältnisse und verwendeten Sorten auch variieren.

der onkel

Uhrenprophet

Posts: 6,210

wbb.thread.post.credits.thank: 9957

  • Send private message

170

Sunday, February 26th 2012, 11:17am

Sofern jemand diese TV-Reportage trotz zahlreicher Wiederholungen noch nicht gesehen haben sollte:

Auf NDR am Do., den 01.03.2012 von 15:15-16:00h:
"Islay vor Schottlands Küste (Film)"

Quoted

Islay, die südlichste Insel der Hebriden, ist ein Außenposten Schottlands. Der Wind und der Atlantik haben die Gestalt der Insel ebenso geprägt wie den Charakter der wetter- und sturmgewohnten Bewohner. Der Muschelfischer Dave Farrell ist so einer. Er kann nicht klagen, denn der Golfstrom sorgt für das Gedeihen einer einmaligen Muschelart vor Islay, um die sich Frankreichs Nobelbistros reißen.Doch Dave wird langsam müde. Die Fischerei wird von Tag zu Tag mühsamer, und er hofft, dass sein Sohn Jonathan bald das Ruder übernehmen kann.

Jim MacEwan dagegen ist das Kunststück gelungen, eine der sieben weltberühmten Whisky-Destillerien der Insel nach ihrem Bankrott wieder aufzubauen. Damit hat er, wie er sagt, der "Whisky-Insel" Islay ein Stück seiner Seele wiedergegeben. Karen Robertson schließlich führt das Kommando in der Islay-Dudelsack-Truppe. Eine heikle Aufgabe, denn die schottische Dudelsacktradition sieht Frauen in der Chefrolle nicht vor. Und speziell die eigenwilligen Trommler wollen ein Wörtchen mitreden.

Diese Geschichten spielen sich ab in einer wunderschönen, bei passablem Wetter sehr lieblichen Landschaft. Sanft geschwungene Berge, zerklüftete Küsten, lange Strände und wuchernde Wälder auf engem Raum. Und überall die heimlichen Hauptdarsteller von Islay, die Tiere: von Kühen und Schafen über Robben und Delfinen bis zu Rotwild und abertausend Vögeln.
Quelle: http://www.tvinfo.de/fernsehprogramm/sendung/158235963
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

HappyDay989

Unregistered

171

Sunday, February 26th 2012, 6:02pm

Herzlichen Dank für den Hinweis, Frank!

Gut, dass ich NDR auch über DVB-T empfangen kann, da steht der zeitgesteuerten Aufnahme der Sendung ja nichts mehr im Weg.

Jim McEwan ist übrigens der Master Distiller der Brennerei Bruichladdich, die er vor dem Untergang rettete und hat die Brennerei Port Charlotte über 75 Jahre nach ihrem Aus wieder eröffnet. Zweifelsfrei ist McEwan einer der führenden Köpfe in Schottlands Whisky-Industrie.

der onkel

Uhrenprophet

Posts: 6,210

wbb.thread.post.credits.thank: 9957

  • Send private message

172

Sunday, February 26th 2012, 6:26pm

Jim McEwan ist übrigens der Master Distiller der Brennerei Bruichladdich, die er vor dem Untergang rettete und hat die Brennerei Port Charlotte über 75 Jahre nach ihrem Aus wieder eröffnet. Zweifelsfrei ist McEwan einer der führenden Köpfe in Schottlands Whisky-Industrie.
Das wissen wir doch 8). Momentan kursieren übrigens Gerüchte, dass "Bruichladdich" wieder verkauft werden soll und McEwan weiterzieht die nächste Destillerie wiederzubeleben. Sozusagen als Christian Rach der Whiskyindustrie :D .
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

HappyDay989

Unregistered

173

Sunday, February 26th 2012, 11:52pm

Jim McEwan = Christian Rach der Whiskyindustrie :D


Robert2207

Beginner

Posts: 5

Present since: May 15th 2012

wbb.thread.post.credits.thank: 2

  • Send private message

174

Wednesday, May 16th 2012, 11:56am

Hi Leute,

ich bin ein malthead und meine große Leidenschaft ist WHISKY !

bin da sehr aktiv in der Szene und engagiert und hab auch einen ordentlichen Bestand zu hause ;)

mag aber auch nach körperlicher Arbeit nix lieber als ein kühles Blondes (oder 3) und trinke zum Essen gerne Wein (weiß und rot - das was halt passt)

auch bin ich anderen Spirituosen nicht abgeneigt und trinke im Sommer gerne frische Cocktails und Longdrinks a la Gin Tonic, Moquito etc ..

Alkohol mag ich - aber zu 98% nur in Maßen nicht in Massen genossen.

Viele Grüße

Robert

Karl

Beginner

Posts: 29

Present since: May 8th 2012

wbb.thread.post.credits.thank: 43

  • Send private message

175

Wednesday, May 16th 2012, 9:58pm

Ich trinke am liebsten Coca Cola :whistling:

der onkel

Uhrenprophet

Posts: 6,210

wbb.thread.post.credits.thank: 9957

  • Send private message

176

Wednesday, May 16th 2012, 10:28pm

Ich trinke am liebsten Coca Cola :whistling:
Coca-Cola nach dem Tanz, hebt die Stimmung und den Schw*ZENSIERT* 8) !
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

Karl

Beginner

Posts: 29

Present since: May 8th 2012

wbb.thread.post.credits.thank: 43

  • Send private message

177

Thursday, May 17th 2012, 12:00am

Ich trinke am liebsten Coca Cola :whistling:
Coca-Cola nach dem Tanz, hebt die Stimmung und den Schw*ZENSIERT* 8) !



Natürlich eiskalt aus der 0,2 l Glasflasche. :whistling:

HappyDay989

Unregistered

178

Sunday, May 27th 2012, 9:15pm

Mit 'nem kleinen Schuss "Lebenswasser" kann man sogar 'ne Plörre wie Coca-Cola trinken. :D

(Nix für ungut, ist nur Schabass!)

Habe letztens 'nen sehr ordentlichen 12jährigen zum Verkosten bekommen. Allerdings keinen Whisky, sondern einen richtig leckeren, kräftigen Jamaica-Rum:

Appleton Estate Extra Rum (12 Jahre)

Den würde ich jederzeit wieder probieren! :thumbsup:

Razer4.0

Beginner

Posts: 10

Present since: Jun 28th 2012

wbb.thread.post.credits.thank: 5

  • Send private message

179

Thursday, June 28th 2012, 12:26pm

Bier : Krombacher
auch mal einen netten Weißwein (Riesling ganz weit vorn)
Und wenn richtig getankt wird dann gut und gerne Jägermeister oder Nordsturm- herrlich :)

der onkel

Uhrenprophet

Posts: 6,210

wbb.thread.post.credits.thank: 9957

  • Send private message

180

Sunday, October 14th 2012, 4:36pm

TV-Tipp für Whisky-Fans

Wer diese Reportage, welche alt und bereits mehrfach im TV lief, noch nicht gesehen hat, sollte am kommenden Donnerstag seinen FP-Rekorder anwerfen 8) :

NDR, Do., 18.10.2012 um 15:15h
Die Whisky-Insel - Islay vor Schottlands Küste


[HD989: Ich hab den Tipp mal in die TV-Rubrik kopiert.]
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE