Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sinn-Uhrenforum.de . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Big Ben

Moderator

Beiträge: 6 972

Dabei seit: 28. Januar 2009

Wohnort: LC100 / LC200

Danksagungen: 11050

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 25. Dezember 2016, 16:24

Guinand 21.50.14

Guinand 21.50.14

Ich möchte euch meine Guinand 21.50.14 etwas näher bringen.

Ich habe mich sofort in die Proportionen der Uhr und das edle Louisianaband verliebt und mit dem hochwertigen sowie galvanisierten Blatt ergibt diese 3er Konstellation eine echt feine Uhr fürs Büro.

Die 21er passt unter jedes Hemd, das Louisiana macht die Uhr elegant, das galvanisierte Blatt mit den gleichfarbigen Totalisatoren lassen diese nicht aufdringlich wirken, sodass die Uhr für den gegenüber sitzenden Menschen fast als Dreizeiger-Modell durchgehen kann. Auch die gravierte Tachymeter Lünette ist doch recht dezent, dennoch hat Mann einen sportlichen Chrono am Arm.

Ich bilde mir ein, trotz meiner 17.5 Handgelenke, auch 44er Modelle tragen zu können, mag aber auch 40er Durchmeser und leicht darunter. Eben keine optisch aufdringliche Wecker, sondern zurückhaltende Uhren mit Stil und dem Charme vergangener Tage, aber alltagstauglich mit vernünftiger Leuchtmasse, gegen Kratzer unempfindliches Saphirglas und guter Wasserdichtigkeit.

Auch stört mich an manchen Tagen die vergilbte Patina meiner Vintage-Modelle.

Die neue überarbeitete Faltschließe überzeugt, sie wirkt edel und hält die Uhr sicher am Arm, ohne dass diese sich von alleine öffnet.


PS: Die Uhr ist Glucydur-Chronometer Unruh ausgestattet und läuft bislang sehr gut, die genauen Werte teile ich nach der Einlaufphase mit.















Liebe Grüße :alexhai: Alex

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Big Ben« (25. Dezember 2016, 17:36)


Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

AndiS (05.03.2017), Steinmetz (26.12.2016), Fairlady Driver (25.12.2016), california (25.12.2016), Bembelmonster (25.12.2016)

california

Schüler

Beiträge: 93

Dabei seit: 24. November 2016

Danksagungen: 171

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 25. Dezember 2016, 17:10

Sehr schöne Uhr! :thumbsup:
Die gefällt mir auch!
Werde sie mir demnächst mal im Original anschauen.
Gruß

Norbert

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Big Ben (25.12.2016)

MarkP

Meister

Beiträge: 2 088

Dabei seit: 12. Oktober 2007

Wohnort: Bielefeld

Danksagungen: 2814

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 25. Dezember 2016, 17:11

Glückwunsch Alex, die ist wirklich sehr schön.

Gruß Mark

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Big Ben (25.12.2016)

AndiS

Administrator

Beiträge: 7 985

Dabei seit: 10. April 2009

Wohnort: Schwabenland

Danksagungen: 11444

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 25. Dezember 2016, 17:29

Wenn ich so etwas über die Uhr nachdenke, hätte es mir eigentlich gleich klar sein müssen, dass die Uhr bald dir gehört ! :football:
Meinen Glückwunsch, :applaus: es freut mich, dir mal wieder gratulieren zu können, Auch wenn ich die Uhr noch nicht live inspizieren durfte, gefällt sie mir auf Bildern super! Hr. Klüh hat ein feines Gespür für gutes Design: Keine an- oder abgeschnittenen Ziffern, harmonische Grösse der Totis und v.a. passende Zeigerlängen. Zweifelsohne ist aber das Zifferblatt das Highlight, sowas sollte es viel öfter geben. Z.B. in Blau. ;)
Allzeit viel Spass mit der Schönheit ! oo.oo...
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.



Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Steinmetz (26.12.2016), Big Ben (25.12.2016)

CERBERUS

Fortgeschrittener

Beiträge: 230

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 256

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 25. Dezember 2016, 17:55

Ich habe die Uhr vor 10 Tagen live bewundert und kann den positiven Eindruck unterstreichen: Hübsch und gelungen.
Viele Grüße

Dirk

Beiträge: 2 000

Dabei seit: 24. September 2012

Wohnort: Kurpfalz

Danksagungen: 1036

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 25. Dezember 2016, 19:10

Hallo Alex, Glückwunsch zu dieser wirklich schönen und zeitlosen Uhr :thumbup: .
Einige SINN, eine Guinand, und etwas für die Seelenpflege des Qualitätsanspruches. Irgendwo zwischen Uhren Overkill und der Suche nach dem Exit :awg:

Beiträge: 1 359

Dabei seit: 30. Mai 2007

Danksagungen: 768

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 25. Dezember 2016, 20:12

Toller Wecker! Vielen Dank für die Vorstellung!
Das Zifferblatt und die Zeiger sind sicher die Sahnestücke an der Uhr. Top1
Beste Grüße


Intruder

Steinmetz

Schüler

Beiträge: 148

Dabei seit: 16. Dezember 2013

Danksagungen: 265

  • Nachricht senden

8

Montag, 26. Dezember 2016, 08:07

Schöne Bilder in einer schönen Vorstellung einer schönen Uhr! Top1 :flw:
Danke!
Beste Grüße
Tobi
:relax2:

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Beiträge: 8 113

Dabei seit: 30. Juli 2007

Wohnort: Quellenstadt...

Danksagungen: 7855

  • Nachricht senden

9

Montag, 26. Dezember 2016, 10:50

Mensch Alex ich bin total überrascht mein herzlicher Glückwunsch zu einer tollen gelungenen zeitlosen schicken Uhr!
Auch ich fand die Uhr als ich sie live sah sehr gelungen und fand es schade dass fast jeder über die Größe gemosert hat.
Umso mehr freue ich mich nun dass Du hier den Vorreiter machst und diese tolle Guinand in Feine tolle Sammlung aufgenommen hadt :thumbup: :cool:
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!

Big Ben

Moderator

Beiträge: 6 972

Dabei seit: 28. Januar 2009

Wohnort: LC100 / LC200

Danksagungen: 11050

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 3. Januar 2017, 20:37

Soooo,
morgen muss ich nach meinem Weihnachtsurlaub wieder knechten gehen.

Und, was soll ich sagen? Guinand, ich freue mich auf `s Büro... (gab es den Spruch nicht mal von Rank Xerox? :D )
Liebe Grüße :alexhai: Alex

AndiS

Administrator

Beiträge: 7 985

Dabei seit: 10. April 2009

Wohnort: Schwabenland

Danksagungen: 11444

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 3. Januar 2017, 20:43

Genau.
Es war anno domini 1991, als mein damaliger Arbeitgeber den Werbeslogan rausbrachte.
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.



selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Beiträge: 8 113

Dabei seit: 30. Juli 2007

Wohnort: Quellenstadt...

Danksagungen: 7855

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 5. März 2017, 20:43

Alex zeig doch mal wieder Deine schöne 21er Guinand mir dem tollen Blatt :thumbup: :thumbup: :cool:
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

21.50.14, Guinand, Serie