You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Sinn-Uhrenforum.de . If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Fridy

Intermediate

Posts: 464

Present since: Mar 15th 2015

wbb.thread.post.credits.thank: 546

  • Send private message

1

Friday, April 8th 2016, 12:27am

Sinn 857 UTC LH A320

Der Tarnkappen-Airbus

Sinn 857 UTC LH A320. So nüchtern und kühl der Name der Uhr erscheinen mag, so technisch und stringent wurde das Thema in dieser seltenen und auch in Kennerkreisen recht unbekannten Sinn umgesetzt. Man könnte meinen, es handle sich bei der Uhr um einen Stealthbomber, die stets unter dem Radar fliegt- nicht einmal auf der Sinn Homepage ist sie zu finden. Doch weit gefehlt!

Diese Uhr wurde von der Lufthansa, anlässlich des 25. Jubiläums der Einführung des Airbus A320, bei Sinn -in einer SINNvoll limitierten Stückzahl von exakt 320 Exemplaren- in Auftrag gegeben. Dabei diente das sogenannte Glascockpit des A320 als Vorbild und wurde in meinen Augen ausgezeichnet umgesetzt.


Waren früher analoge Instrumente mit Zeigern das Maß der Dinge und Vorbild für eine Vielzahl unserer so geliebten Uhren...



...so findet seit Jahren in modernen Flugzeugen ein Paradigmenwechsel statt, der eine neue Ära in der Fliegerei eingeläutet hat: Weg von analogen Rundinstrumenten - hin zu digitalen Anzeigen.



Von diesen modernen Stilelementen hatten es bisher nur wenige in neue Uhren geschafft. Bekannt ist mir lediglich von IWC der Höhenmesser für die Datumsanzeige.

Für mich eine längst überfällige logische Konsequenz, dass Sinn der modernen Uhrentechnik endlich auch das erfrischend neue Design des Glascockpits angedeihen lässt.

Doch genug der Worte... es wird Zeit für Bilder.

Bereits die Verpackung gibt einen eindeutigen Hinweis auf den Inhalt



Wie gewohnt lachen einen die Bedienungsanleitung und die Garantiekarte nach dem Öffnen zuerst an..



Ein kurzer flüchtiger Blick in das beigefügte Heftchen

Aha...


soso...


Und da ist sie endlich







Schnell das Band gewechselt und eine erste Proberunde am Arm... sieht doch schon ganz gut aus...





Auch in der Sonne mit bestechender Ablesbarkeit



Neben dem daily Rocker UX





Eine wahre Schönheit




Welches Band?


















Im Detail wirklich schön und absolut auf Ablesbarkeit ausgelegt



Die UTC Anzeige fügt sich zusammen mit dem künstlichen Horizont wunderbar dezent in das Gesamtbild. Eine nette Verspieltheit, die keinesfalls aufdringlich erscheint. Die UTC Anzeige hat dank ihrer 24std. Einteilung sogar einen echten Mehrwert für mich. Der Sekundenzeiger strahlt in leuchtendem grün und ist sehr gut differenzierbar von den anderen Zeigern. Und überhaupt... nahezu jedes noch so kleine Designelement des Glascockpits lässt sich hier in dieser Uhr wiederfinden



Die Instrumente an denen sich die Designer orientiert haben dürften, habe ich einmal vergrößert und zum direkten Vergleich hier angefügt



Man erkennt schon auf den ersten Blick welch großartige Transferleistungen bei dieser Uhr erbracht wurden. Die nähere Untersuchung offenbart dann immer mehr übernommene Details, die den Kenner mit der Zunge schnalzen lassen. Hut ab vor den Designern! Für mich eine durch und durch gelungene Hommage und eine längst überfällige Reminiszenz an die bereits seit vielen Jahren eingeläutete neue Ära der Luftfahrt.

Bereits an anderes Stelle schrieb ich schon, wie sehr mich das neue und frische Design begeistert hat. Umso mehr freut es mich, dass ich eine dieser seltenen Stücke ergattern konnte.

Der große Wermutstropfen dieser Uhr: Von den ohnehin nur 320 produzierten Einheiten sind nur 15-20 in den freien Verkauf gekommen. Der Rest ist wohl Lufthansa-intern verkauft worden.

Abschließend noch kurz die wichtigsten Fakten:
ETA 2893-2
Durchmesser 43mm
Bandanstoß 22mm
20 bar Wasserdicht
Ar Trockenhaltetechnik
Volltegimentiertes Gehäuse und Band
Unverlierbahrer Fliegerdrehring
UTC in 24std Design
Saphirglas
Stahlboden


Ich werde mich in den kommenden Tagen bemühen schönere Fotos zu machen und diese nachzureichen. Heute bin ich leider zeitlich nicht dazu gekommen. Vielen Dank für das Interesse,

LG, Fridy
Zweimal Exit und.... Mal sehen :D

This post has been edited 7 times, last edit by "Fridy" (Apr 8th 2016, 1:27am)


wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

SoundBoss (24.02.2019), jgobond (14.04.2016), FrY_257 (11.04.2016), Matze (11.04.2016), MarkP (08.04.2016), Spongehead (08.04.2016), Lemanianer (08.04.2016), Dr.Triple (08.04.2016)

AndiS

Administrator

Posts: 11,421

Present since: Apr 10th 2009

Location: Schwabenland

wbb.thread.post.credits.thank: 19820

  • Send private message

2

Friday, April 8th 2016, 6:53am

Hy Fridy, meinen Glückwunsch zur Uhr :laola: und zur tollen Vorstellung :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: - die Arbeit hat sich gelohnt, denn nun wissen wir, dass das Grün nicht ein Modefurz ist, sondern wesentlicher Bestandteil der Anzeigeinstrumente. Danke dafür !
Das zeigt, dass Sinn nicht nur "SondermodellXY" auf das Preisschild schreibt, sondern sich intensiv mit dem Thema auseinandersetzt.

Auf Nachfrage bei Sinn wurde mir vor einigen Wochen bei erstem Erscheinen der Sinn im Netz mitgeteilt, dass es bei Sondermodellen keine offizielle Info gibt, somit glaube ich auch nicht, dass die Uhr noch auf die Sinn-Seite kommt, auch dann nicht ins Archiv.
Interessant ist vielleicht noch zu Erwähnen, dass die Uhr neben den grünen Akzenten auch über 2 gelbe verfügt: Der 25er Strich wurde zur Hälfte in gelb ausgelegt (Hommage an 25 Jahre) ebenso das 12h-Dreieck. Leider sind das auch genau die beiden Punkte , die mich als Einziges an der Uhr stören. Die Datumsanzeige mit vergrössertem Zifferblattausschnitt analog einer Höhenmesseranzeige, wie man dies schon bei IWC gesehen hat, gefällt mir als typisches Fliegermerkmal richtig gut, meines Wissens nach gab es sowas bei Sinn auch bisher noch nicht.
Der Verzicht auf die grossen Ziffern tut der Uhr auch gut, insgesamt für mich ein richtig gelungener Wurf mit tollem Bezug zum Thema A320 .

:yeah: Viel Spaß mit ihr ! :yeah:

P.S: Hat das Chronissimo etwa graue Nähte ? ?(
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.

rednail

Intermediate

Posts: 533

wbb.thread.post.credits.thank: 490

  • Send private message

3

Friday, April 8th 2016, 8:12am

Glückwunsch auch von meiner Seite. Aus welchem Grund ist der 5 Uhr Indexstrich 2 farbig?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

AndiS

Administrator

Posts: 11,421

Present since: Apr 10th 2009

Location: Schwabenland

wbb.thread.post.credits.thank: 19820

  • Send private message

4

Friday, April 8th 2016, 8:14am

Das steht symbolisch für das 25. Jubiläum , also nicht 5 sondern 25 ^^

@ Fridy: Hast du auch einen Nachtschuss von der Sinn ?
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.

MarkP

Master

Posts: 2,319

Present since: Oct 12th 2007

Location: Bielefeld

wbb.thread.post.credits.thank: 3276

  • Send private message

5

Friday, April 8th 2016, 8:20am

Glückwunsch, tolle Uhr. :) :flw:

Die Bandfrage gestaltet sich für mich recht einfach und ich würde das Stahlband montieren, denn die bunten Bänder und auch das Lederband sind zwar schön und auch passend, lenken aber von der wirklich sehr guten Ablesbarkeit ab.


Gruß

Mark

wbb.thread.post.thank.stats

wbb.thread.post.thank.users

AndiS (08.04.2016)

Posts: 3,817

Present since: Jan 20th 2010

Location: Bielefeld

wbb.thread.post.credits.thank: 4233

  • Send private message

6

Friday, April 8th 2016, 8:21am

Fridy, da hast ein ganz tolle Uhr geangelt. Sehr beeindruckend.
Vielen Dank für die ebenfalls großartige Vorstellung.


LG Michael
LG
Michael :hatoff:

Bremont, Casio, Citizen, Corum, CX, Doxa, Ducado, Eberhard&Co, Garmin, Glycine, Guinand, H2O, Hanhart, Helberg, IWC, Kemmner, Magrette, Maurice Lacroix, Mühle, NauticFish, Nomos, Omega, Orfina, Panerai, Philip Watch, Rolex, Sinn, Seiko, Spinnaker, Squale, Steinhart, Transmarine, Traser, Tutima, Yema

Posts: 2,176

Present since: Aug 4th 2012

Location: Niederösterreich

wbb.thread.post.credits.thank: 1821

  • Send private message

7

Friday, April 8th 2016, 8:25am

Auch von mir ein großes Kompliment, daß Du an dieses tolle Stück herangekommen bist ! :applaus: :yeah: Die Uhr könnte mir auch gut gefallen !
Obwohl die Farben sehr intensiv aussehen, finde ich, daß sie keineswegs irgendwie aufdringlich ist.

Viel Freude mit diesem außergwöhnlichen Exemplar und allzeit gute Gangwerte !

tapir

Master of MicroBrand

Posts: 2,751

Present since: Aug 4th 2009

Location: Frankfurt und Rheinhessen

wbb.thread.post.credits.thank: 4283

  • Send private message

8

Friday, April 8th 2016, 9:13am

Wow, super interessant und eine super Uhr; wird nur noch von der Vorstellung getoppt;-)

Gleich eine Frage, (vielleicht habe ich's auf die Schnelle überlesen):
die gelbe Markierung auf der vier: warum? ich habe zwar auf den Displays auch gelbe Markierungen gesehen, die waren auf ca. zwei.
Ist das nur (was völlig ok wäre) gestalterische Freiheit oder hat das einen Grund (was noch besser wäre)

Mit gefällt sie mit Metallband am besten. Nochmal: :sensation: eine wirklich sehr geile Uhr ...

(ich verstehe nicht, warum Sinn das nicht publik macht; auch wenn man sie nicht kaufen kann: alleine der Imagetransfer ist unbezahlbar)
Watches are the only jewelry men can wear, unless you're Mr. T
Gordon Bethune

Posts: 2,904

Present since: Jul 22nd 2015

Location: Frankfurt

wbb.thread.post.credits.thank: 6075

  • Send private message

9

Friday, April 8th 2016, 10:23am



Gleich eine Frage, (vielleicht habe ich's auf die Schnelle überlesen):
die gelbe Markierung auf der vier: warum? ich habe zwar auf den Displays auch gelbe Markierungen gesehen, die waren auf ca. zwei.
Ist das nur (was völlig ok wäre) gestalterische Freiheit oder hat das einen Grund (was noch besser wäre)


Auf der vier sollte da keine Maskierung sein. Der Index der fünf (oder in diesem Fall Minute 25) ist halb mit gelber Leuchtfarbe belegt. In Anlehnung an das 25 jährige Jubiläum zu dem die Uhr aufgelegt wurde.
Von daher etwas schade das der Drehring ablaufend zählt. Denn so hat man eher die 35 vor Augen. Das irritiert etwas.

Grüsse

Gregor
Grüße

Gregor :aetsch:



my brain is my castle - but sometimes it becomes a prison

tapir

Master of MicroBrand

Posts: 2,751

Present since: Aug 4th 2009

Location: Frankfurt und Rheinhessen

wbb.thread.post.credits.thank: 4283

  • Send private message

10

Friday, April 8th 2016, 10:45am

Danke, ja die fünf meinte ich.
(Wusste ich doch, dass es kein »Zufall« war, sondern mit Bedacht gewählt wurde;-))
Schönes Detail.
Watches are the only jewelry men can wear, unless you're Mr. T
Gordon Bethune

Posts: 2,283

Present since: Dec 1st 2007

Location: meist im hohen Norden

wbb.thread.post.credits.thank: 4666

  • Send private message

11

Friday, April 8th 2016, 12:48pm

Starke Vorstellung !

Das Grün ist toll eingefangen auf den Bildern - bei wenig Licht scheint der Sekundenzeiger fast selbstständig zu leuchten.

Glückwunsch zu dem seltenen Stück ! :thumbup:
Viele Grüße, Daniel


Dave2906

Intermediate

Posts: 446

Present since: May 29th 2014

wbb.thread.post.credits.thank: 31

  • Send private message

12

Friday, April 8th 2016, 3:20pm

Wow, wirklich eine tolle Uhr! Hat mich optisch sofort überzeugt.... Eine Kleinserie im freien Verkauf muss her! Der erste "Räuber" auf ebay bietet sie bereits an. Was war der VK-Preis?

Gesendet von meinem Z30 mit Tapatalk

Posts: 2,904

Present since: Jul 22nd 2015

Location: Frankfurt

wbb.thread.post.credits.thank: 6075

  • Send private message

13

Friday, April 8th 2016, 4:15pm

Wow, wirklich eine tolle Uhr! Hat mich optisch sofort überzeugt.... Eine Kleinserie im freien Verkauf muss her! Der erste "Räuber" auf ebay bietet sie bereits an. Was war der VK-Preis?

Gesendet von meinem Z30 mit Tapatalk



Die Uhr hat zwei Preise :
Lufthanseaten haben firmenintern weit weniger bezahlt.
Jetzt im freien Verkauf bei Sinn kostet sie 2360€.

Grüße

Gregor
Grüße

Gregor :aetsch:



my brain is my castle - but sometimes it becomes a prison

Dave2906

Intermediate

Posts: 446

Present since: May 29th 2014

wbb.thread.post.credits.thank: 31

  • Send private message

14

Friday, April 8th 2016, 5:40pm

Da sind die 3500,- in der Bucht doch recht ambitioniert.... Gibt es das gute Stück irgendwo noch regulär?

Gesendet von meinem SGP511 mit Tapatalk

Posts: 2,904

Present since: Jul 22nd 2015

Location: Frankfurt

wbb.thread.post.credits.thank: 6075

  • Send private message

15

Friday, April 8th 2016, 5:59pm

Da sind die 3500,- in der Bucht doch recht ambitioniert.... Gibt es das gute Stück irgendwo noch regulär?

Gesendet von meinem SGP511 mit Tapatalk[/

Einfach mal im Füldchen anrufen oder am Römerberg und fragen.
Als ich gestern im Füldchen war hatten die laut Aussage der Verkäuferin noch eine Hand voll.

Grüße

Gregor
Grüße

Gregor :aetsch:



my brain is my castle - but sometimes it becomes a prison

tapir

Master of MicroBrand

Posts: 2,751

Present since: Aug 4th 2009

Location: Frankfurt und Rheinhessen

wbb.thread.post.credits.thank: 4283

  • Send private message

16

Friday, April 8th 2016, 6:45pm

dann können wir sie ja vielleicht am Freitag angucken?!?
Watches are the only jewelry men can wear, unless you're Mr. T
Gordon Bethune

Dave2906

Intermediate

Posts: 446

Present since: May 29th 2014

wbb.thread.post.credits.thank: 31

  • Send private message

17

Friday, April 8th 2016, 8:22pm

P.S. Tolle Vorstellung mit super Bildern... :thumbup:

Posts: 2,341

Present since: Sep 24th 2012

Location: Kurpfalz

wbb.thread.post.credits.thank: 1102

  • Send private message

18

Friday, April 8th 2016, 9:13pm

Interessante Uhr, tolle Vorstellung und klasse Bilder:thumbup:
Einige SINN, eine Guinand, und etwas für die Seelenpflege des Qualitätsanspruches. Irgendwo zwischen Uhren Overkill und der Suche nach dem Exit :awg:

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Posts: 9,579

Present since: Jul 30th 2007

Location: Quellenstadt...

wbb.thread.post.credits.thank: 9285

  • Send private message

19

Friday, April 8th 2016, 9:37pm

Fridy auch mein Glückwunsch zur seltenen 857 A320 und Hut ab für die ganz ganz tolle Vorstellung mit wirklich guten Bildern :thumbup::cool:
So macht Forum Spaß und auch Lust auf andere Uhren.
Auf Deinen Bildern kommt die Uhr hundert mal schöner rüber als auf denen die ich bisher gesehen habe. Selbst live gefiel sie mir nicht so gut. Da hast Du einfach ein Händchen. Und der multiple Bandwechsel grandios!!
Ich finde auch Stahl lenkt am wenigsten vom Zb ab aber auch andere Bänder stehen der Uhr durchaus.
Zu guter Letzt die Erläuterung der Sinnhaftigkeit des Designs, vorher war es für mich eher nur Spielerei und Pseudo Flieger Look.

DANKESCHÖN
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan alias Sele-Blue ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!

Intruder

Master

Posts: 2,264

Present since: May 30th 2007

wbb.thread.post.credits.thank: 3528

  • Send private message

20

Friday, April 8th 2016, 10:13pm

Toll Fridy, jetzt gefällt die mir auch noch.........
Jetzt verstehe ich auch die Farbgebung nach der tollen Vorstellung.
Vielen Dank und hoffentlich bleibt sie bei Dir.
Munter bleiben......

Intruder

This post has been edited 1 times, last edit by "Intruder" (Apr 8th 2016, 10:39pm)