You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Sinn-Uhrenforum.de . If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

der onkel

Uhrenprophet

Posts: 5,752

wbb.thread.post.credits.thank: 9007

  • Send private message

1

Monday, February 11th 2013, 12:59am

- Taucheruhren

HELSON vertreibt Taucheruhren im Direktvertrieb über ihre Webseite unter: http://www.helsonwatch.com/

Die Uhren werden offenbar in China hergestellt und von dort via FedEx verschickt. Der Inhaber (Herr Helson) spricht deutsch. Die Abwicklung scheint reibungslos zu verlaufen, überhaupt ist die Bewertung der Firma & deren Produkte im Web durchweg positiv. Nur ein Thread ist mir zu Augen gekommen, in dem eine Uhr einen Wasserschaden erlitt und das fernab ihrer Soll-Druckbeständigkeit.

Sehr schick finde ich die SHARK-DIVER, welche mit diversen Zifferblättern in verschiedenen Materialien angeboten wird, u. a. auch mit schwarzer PVD-Beschichtung oder in trendiger Bronze. Die Uhr mißt 45mm im Durchmesser und soll bis 200 bar druckresistent sein. Die Uhrwerke kommen von ETA oder von MIYOTA. Die Preise für diese Uhr starten bei USD 599 und enden bei USD 1.299. Hinzurechnen muss man Einfuhrumsatzsteuer & Zollgebühren - hier scheint man jedoch hin- und wieder auch mal "Glück" zu haben. Weitgehend gehört zum Lieferumfang ein Stahl- und ein Kautschukband.

Sehr spacig finde ich die Ausführung in gestrahltem Titan für USD 1.099, welche mit 3 Zifferblättern angeboten wird:





Was haltet ihr von HELSON?
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

SFG

Beginner

Posts: 49

Present since: Mar 20th 2009

wbb.thread.post.credits.thank: 113

  • Send private message

2

Wednesday, February 13th 2013, 10:59pm

Hallo, ich bin Helson Fan.
Hatte eine Helson Skindiver, die aber leider nicht mehr gebaut wird.
Hier ein Bild:

Die Verarbeitung war über jeden Zweifel erhaben und locker auf Sinn Niveau.
Beim drehen desTauchringes ging einem das Herz auf... :rolleyes:
Auch waren die Gangwerte meiner Version mit Eta Werk hervorragend -hier könnte Sinn sich ein, zwei, Scheiben abschneiden :S
Kurzum -klare Kaufempfehlung -falls man mal eine gebraucht ergattern kann....
Gruß Steffen
Selfmade Bänder Gallerie http://baender.npage.de/baender.html

carlt0301

Professional

Posts: 1,555

Present since: Nov 16th 2008

Location: LC 010 - Confoederatio Helvetica

wbb.thread.post.credits.thank: 2723

  • Send private message

3

Thursday, February 14th 2013, 8:30pm

Interessante Uhren!! Vor allem die Bronze-Modelle liegen voll im Trend! :thumbsup:

Gruss,

Christian
...ich lese keine Anleitungen, ich drücke Knöpfe bis es klappt...
...ich bin nicht alt im klassischen Sinne, ich bin nur schon länger da...
Das letzte Kind hat immer Fell...

der onkel

Uhrenprophet

Posts: 5,752

wbb.thread.post.credits.thank: 9007

  • Send private message

4

Saturday, February 16th 2013, 8:01pm

Die SHARK-DIVER 2000 würde ich gerne mal live sehen. Ein Blindkauf birgt mir zu viele Risiken. Eine Armbanduhr muss ich immer anprobiert und befingert haben. In der Watchlounge sammelt man derzeit potentielle Interessenten für eine Sammelbestellung bei HELSON. Bei der letzten derartigen Aktion gewährte HELSON einen Nachlass in Höhe von USD 100 bei Abnahme von 10 Uhren: http://www.watchlounge.com/wbb3/wl/sales…se/index28.html
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

Shounen

Beginner

Posts: 14

Present since: Jan 30th 2013

Location: Austria

wbb.thread.post.credits.thank: 25

  • Send private message

5

Saturday, February 16th 2013, 10:43pm

Ich hatte die Buccaneer GMT (wird nicht mehr verkauft).
Speziell das Jolly Roger Thema hat mich zum Kauf angeregt.
Insgesamt tolle Uhr, aber leider bin ich ein notorischer "Uhren-Swapper" :)

swim - bike - run

Spencer

Ehemaliger Administrator

Posts: 3,683

Present since: Mar 17th 2008

wbb.thread.post.credits.thank: 4855

  • Send private message

6

Thursday, February 21st 2013, 12:16pm

Cool finde ich übrigens vor allem, dass es die Taucheruhren in drei
verschiedenen Gehäusegrößen gibt :thumbsup:

Wenn man nicht eh schon Uhren hätte.. aber kommt Zeit, kommt Uhr!
:singingrain:

Similar threads