Sie sind nicht angemeldet.

Werksbesichtigung Werksbesichtigung

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sinn-Uhrenforum.de . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

spacewatch

Fortgeschrittener

Beiträge: 406

Dabei seit: 18. Mai 2009

Danksagungen: 925

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 17. Januar 2012, 17:36

Werksbesichtigung

Hallo Leute
Ist evtl. jemand aus dem Forum am Donnerstag bei der Werksbesichtigung dabei?
Ich freu mich schon wie ein Schneekönig.
schöne Grüsse
spacewatch

ULI

Fortgeschrittener

Beiträge: 381

Dabei seit: 23. Oktober 2010

Danksagungen: 522

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 18. Januar 2012, 14:15

:?: :?: ?(
Gruß
Uli
_______________________________________
Kaum macht man's richtig, schon geht's...

spacewatch

Fortgeschrittener

Beiträge: 406

Dabei seit: 18. Mai 2009

Danksagungen: 925

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 18. Januar 2012, 19:58

Trau dich

Frag doch mal !
Aber bitte nicht, welche Werksbesichtigung ich meine.
Kleiner Tipp: Müller-Milch ist es nicht.

HappyDay989

unregistriert

4

Donnerstag, 19. Januar 2012, 08:40

Es dürfte sich wohl eher um die donnerstags stattfindende Werksführung bei der Firma SINN handeln.

Leider habe ich auf der Seite von SINN keinen Hinweis mehr auf die Führung gefunden. Oder finden die Führungen nicht mehr regelmäßig statt? ?(

spacewatch

Fortgeschrittener

Beiträge: 406

Dabei seit: 18. Mai 2009

Danksagungen: 925

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 19. Januar 2012, 19:49

Werksbesichtigung

Hallo Leute
Bin gerade aus Frankfurt zurück.Wunderbar, war ein toller Tag.
In der Zeit die wir im Verkaufsraum verbracht haben wurde eine 103 Diapal gestohlen.Idioten gibt es also überall.
Ist evtl ja für uns interessant,da wir die Verkaufsangebote im Auge haben.
Es ist wohl angebracht bei angebotenen 103 Diapal ganz genau hinzuschauen.
Es war trotzdem sehr schön und ich kann jedem der noch nicht da war nur raten mal hinzufahren.
schöne Grüsse
spacewatch

der onkel

Uhrenprophet

Beiträge: 5 708

Danksagungen: 8950

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 19. Januar 2012, 22:41

RE: Werksbesichtigung

Moin,
ein frühzeitiger Hinweis auf die Werksbesichtigung wäre ganz nett gewesen.
Kannst Du bitte mal kurz umreißen:

1. Finden derartige Werksbesichtigungen regelmäßig statt? Immer an einem Donnerstag?
2. Wie lange dauern die Besichtigung? Um welche Uhrzeit starten sie?
3. Wie meldet man sich an?
4. Kostet es was?

Ich denke, dass ist hier für einige Leute interessant.

In der Zeit die wir im Verkaufsraum verbracht haben wurde eine 103 Diapal gestohlen.Idioten gibt es also überall.
Ist evtl ja für uns interessant,da wir die Verkaufsangebote im Auge haben.
Es ist wohl angebracht bei angebotenen 103 Diapal ganz genau hinzuschauen.
He, he, das war so gegen 16:30 Uhr. Da war ich gerade beim Kundendienst als 2 Polizeiwagen angetuckert kamen. Man sollte dazu sagen, dass es sich bei den Uhren in der Ausstellung um wertlose Dummies handelt, d. h. nicht wasserdicht, Ausschußwerke usw. Daran hat man nicht viel Freude. Der Verkaufsraum ist freilich auch videoüberwacht. Also angebotene 103 DIAPAL mal kurz ins Wasserglas tauchen, dann weiß man Bescheid :D ...
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

spacewatch

Fortgeschrittener

Beiträge: 406

Dabei seit: 18. Mai 2009

Danksagungen: 925

  • Nachricht senden

7

Freitag, 20. Januar 2012, 18:55

Werksbesichtigung

Hallo
Ich hab die Werksführung zum Geburtstag geschenkt bekommen,der war im September.Der Termin am Donnerstag war der erste freie.
Ein frühzeitiger Hinweis hätte, glaub ich, keinem was gebracht.
Ich hab gedacht ich wäre der letzte hier im Forum der noch nicht da war.Hab mich grad mal beim "Schenker" informiert wie die Planung war:einfach bei Sinn angerufen und einen Termin bekommen.Ist wohl einmal im Monat jeweils Donnerstags.Los ging es um 14 Uhr und dauerte knapp zwei Stunden.War übrigens ein günstiges Geschenk : kostet nix.Zum Schluss gab es noch eine kleine PR-Tüte mit Katalog ect.
Insgesamt war das eine feine Sache,uns wurde alles gezeigt.In der Werkstatt hab ich mal die Lemania 5100-Schublade aufgemacht;sah gut gefüllt mit Teilen aus.
Wir konnten beruhigt nach Hause fahren.
schöne Grüsse
spacewatch

der onkel

Uhrenprophet

Beiträge: 5 708

Danksagungen: 8950

  • Nachricht senden

8

Freitag, 20. Januar 2012, 20:28

Danke für die Info, spacewatch :thumbup: !
:wolf: Gruß Frank
alias DER Weronkel aka DER Gummionkel https://www.youtube.com/watch?v=R4xf50aUxaE

Clock

Anfänger

Beiträge: 8

Dabei seit: 1. Februar 2013

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

9

Freitag, 15. Februar 2013, 15:43

Ja danke spacewatch. Vielleicht profitieren wir ja jetzt auch mal davon ;)
Ich kann 3-stimmig singen: laut, falsch und mit Begeisterung!
:wolf:

J. Simon

Fortgeschrittener

Beiträge: 565

Dabei seit: 12. Dezember 2006

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 769

  • Nachricht senden

10

Montag, 18. Februar 2013, 12:40

Hallo spacewatch,

das ist ja eine gute Nachricht, wenn das 157 Ersatzteillager noch gut gefüllt ist. Eigentlich müsste ich auch bald wieder mal zu einer Werksbesichtigung. Viel Spaß weiterhin mit deiner 157.

VG J. Simon
Sinn 142 TiAr
Sin157 TiAr
Sinn 144 StSa
Sinn U2
u.e.m. :thumbup:

spacewatch

Fortgeschrittener

Beiträge: 406

Dabei seit: 18. Mai 2009

Danksagungen: 925

  • Nachricht senden

11

Montag, 18. Februar 2013, 20:08

Ist ja eigentlich hier nicht das Thema aber eins muss ich mal sagen: Ich glaube (so wie andere wahrscheinlich auch) ich hab die schönste 157 von allen.
So, jetzt ist es raus. :love: :love:
schöne Grüsse
spacewatch