You are not logged in.

Kristian

(Dauerhaft gesperrt)

  • "Kristian" has been banned

Posts: 1,594

wbb.thread.post.credits.thank: 2031

  • Send private message

1

Wednesday, June 2nd 2010, 4:02pm

Cams: Welche Digi-Cam mit UW-Gehäuse für Unterwasser-Bilder ?

Die Frage an die Taucher unter uns, mit welcher Digi-Knipse und Gehäuse
macht Ihr Eure Unterwasser-Bilder ?
Und wie sind die Resultate ?

Ich möchte keinen großen Aufwand mit Extra-Blitz und -gestänge betreiben.
Meine Erfahrung mit der UW-Fotografie (vor 10 Jahren) beschränkt
sich auf die Analogtechnik mit einer Nikon Nikonos V.

Danke :diver:

tapir

Master of MicroBrand

Posts: 2,306

Present since: Aug 4th 2009

Location: Frankfurt und Rheinhessen

wbb.thread.post.credits.thank: 3086

  • Send private message

2

Wednesday, June 2nd 2010, 8:45pm

ich (Foto- und Tauch-Laie) benutze eine Lumix TravelZoom.

*Für meine Verhältnisse* macht die super Bilder. Das Tauchgehäuse ist (habe aber keine Vergleiche) sehr gut verarbeitet

S. unter Kalender 2011 oder hier:





Gruß, Tapir
Watches are the only jewelry men can wear, unless you're Mr. T
Gordon Bethune

Big Ben

Uhren-Guru

Posts: 7,780

Present since: Jan 28th 2009

Location: LC100 / LC200

wbb.thread.post.credits.thank: 12349

  • Send private message

3

Thursday, June 3rd 2010, 10:39am

Hallo Kristian,

ich bin ebenfalls weder Tauch- noch Fotoprofi, ich knipse unter Wasser mit einer Casio Exilim EX-Z1200 . Für mich sind die Fotos toll, leider wird das Unterwassergehäuse nicht mehr hergestellt.



Liebe Grüße :alexhai: Alex

Kristian

(Dauerhaft gesperrt)

  • "Kristian" has been banned

Posts: 1,594

wbb.thread.post.credits.thank: 2031

  • Send private message

4

Thursday, June 3rd 2010, 11:13am

Danke für die Antworten :thumbup:
Tolle Bilder :bulge:
Es ist schon verwunderlich, welche tollen Bilder mit der Digital-Technik möglich sind.
Wenn ich da an den Aufwand der Analog-Knipserei mit der Nikonos denke :pinch: