You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Sinn-Uhrenforum.de . If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Dunhill

Trainee

Posts: 140

Present since: Oct 24th 2008

wbb.thread.post.credits.thank: 96

  • Send private message

1

Friday, November 21st 2008, 11:20am

203 St mit Kautschukband - Erfahrungen - Bilder?

Nachdem ich eigentlich schon die 756 im Uhrenbuch herausgesucht hatte und sie zur Ansicht bestellt habe, bin ich davon ebenso abgekommen wie von der 856. Sie wirken beide sehr puristisch am Handgelenk.

Mittlerweile gefällt mir die 203 St ausnehmend gut, was aber auch nur zeigt, dass ich mit dem Uhrenkauf noch etliche Wochen ins Land gehen lassen muss.

Da ich die Uhr v.a. zum Schwimmen tragen will, wüsste ich gerne, ob jemand mit dem Kautschukband Erfahrung hat. Gibt es vielleicht sogar Bilder.

Stahlbänder gefallen mir halt nicht so gut. :thumbdown:
Wie ist es mit den Ledern von Sinn. Normalerweise muss man das Band ja ohnehin alle 1-2 Jahre wechseln, würde ein ordentliches Rindsleder einen Badeurlaub auch durchhalten. Gefallen würd mir das am besten. :love:

Schöne Grüße aus dem winterlichen Niederbayern,
Dunhill
Bis bald,
Markus
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Maurice Lacroix Les Classiques, Georg Jensen Bo Bonfils, Steinhart Ocean Two Premium
Sinn 103 TiAr, Sinn 356 Jubiläum, Sinn U2 SDR

uhrinella

Trainee

Posts: 124

Present since: Apr 17th 2008

Location: Hannover

wbb.thread.post.credits.thank: 149

  • Send private message

2

Monday, November 24th 2008, 7:39am

Hi Dunhill,

ich würde zum Baden immer ein Kautschuk oder Silikonband bevorzugen. Leider wird sicherlich eine gewisse Zeit überstehen, sieht m.E. aber schon bald nicht mehr so gut aus. Besonders bei häufigen Kontakt mit Salzwasser würde ich auf ein Kautschuk oder Silikonband zurück greifen! => Wenn es doch Leder sein soll/wird, unbedingt Lederpflege (Fett o.ä.) benutzen.

Die Kautschukbänder von Sinn kenn´ ich leider nicht.

Viel Spaß, und schwimm nicht so weit raus! :thumbup:
uhrinella

Chronometres

Uhrenprophet

Posts: 4,248

Present since: Mar 12th 2008

Location: Wuppertal

wbb.thread.post.credits.thank: 4304

  • Send private message

3

Monday, November 24th 2008, 6:51pm

Abgesehen davon, dass bei Salzwasser die Stege das Problem darstellen, kann ich Haileder empfehlen.
Gruß Gero

uhrinella

Trainee

Posts: 124

Present since: Apr 17th 2008

Location: Hannover

wbb.thread.post.credits.thank: 149

  • Send private message

4

Monday, November 24th 2008, 7:05pm

Probleme mit den Stegen gibt doch sicher erst bei (sehr)häufigen Kontakt mit Salzwasser, oder??? Nach dem Baden im Meer sollte die Uhr ja sowiso mit Süßwasser abgespühlt werden!Gibt es denn alternativ andere Stege die man bekommen kann?
uhrinella

Chronometres

Uhrenprophet

Posts: 4,248

Present since: Mar 12th 2008

Location: Wuppertal

wbb.thread.post.credits.thank: 4304

  • Send private message

5

Monday, November 24th 2008, 7:34pm

Nein, dies liegt in der Natur der Sache. Die Federn in den Federstegen sind nicht rostfrei.
Ich teste grad Rolex-Stege. Bin mal gespannt!
Gruß Gero

Christopher

Intermediate

Posts: 491

Present since: Nov 27th 2006

Location: Tor zum Sauerland

wbb.thread.post.credits.thank: 416

  • Send private message

6

Monday, December 8th 2008, 10:31am

Ich hatte im letzten Jahr an meiner 103 St Sa das Silikonband von Sinn (U-Serie) montiert. Da die 203 der 103 ähnlich ist, kann ich Dir sagen, dass es großartig aussieht!

Zur 203 passt es sogar noch deutlich besser, da sie ein klareres, technischer aussehendes Zifferblatt- und Zeigerdesign aufweist. Allerdings solltest Du auf alle Fälle die kleine Schmetterlingsfaltschließe bestellen, da die große mit ihrer Farbe nicht mit den 103/203-Gehäusen harmoniert.

Noch etwas:

Wenn Du Dich für dieses Silikonband entscheidest (durch die Gehäuseintegration sieht es dreimal besser aus als das "normale" Kautschukband), achte darauf, dass Du bei der Bestellung angibst, dass es für die 203 sein soll und Dir die richtigen Federstege beigelegt werden!!

Mir wurden damals welche für durchbrochene Bandanstöße geliefert (die das 103/203-Gehäuse eben nicht hat) und ich habe sie dann auch gleich voller Freude unkontrolliert montiert. Die sind nur leider völlig glatt und daher nicht mit herkömmlichen Werkzeugen wieder aus der Uhr zu bekommen! :cursing:

Ich hätte Dir jetzt gerne auch Bilder zur Verfügung gestellt, hab ich aber nicht mehr. Bilder nicht, die Uhr nicht, und das Band hat bei der Demontage aus oben genannten Gründen ziemlich gelitten...
Gruß

Christopher

Christopher

Intermediate

Posts: 491

Present since: Nov 27th 2006

Location: Tor zum Sauerland

wbb.thread.post.credits.thank: 416

  • Send private message

7

Monday, December 8th 2008, 10:58am

... und meinen alten Beitrag hier im Forum find ich auch nicht mehr wieder... ?(

Egal, dafür hab ich aber dieses Bild meiner ehemaligen Kombination gefunden:

http://www.siteupload.de/p844165-IMG0012JPG.html
Gruß

Christopher

quattro

Professional

Posts: 1,397

Present since: Nov 26th 2006

Location: Düsseldorf

wbb.thread.post.credits.thank: 1550

  • Send private message

8

Monday, December 8th 2008, 2:12pm

Nein, dies liegt in der Natur der Sache. Die Federn in den Federstegen sind nicht rostfrei.
Ich teste grad Rolex-Stege. Bin mal gespannt!


...hast Du schon Erkenntnisse???
Gruß aus dem Rheinland
Peter

steff

Beginner

Posts: 24

Present since: Nov 16th 2008

wbb.thread.post.credits.thank: 48

  • Send private message

9

Monday, December 8th 2008, 8:36pm

Ich hatte im letzten Jahr an meiner 103 St Sa das Silikonband von Sinn (U-Serie) montiert. Da die 203 der 103 ähnlich ist, kann ich Dir sagen, dass es großartig aussieht!

Die U-Modelle haben doch 22 mm Anstossbreite und die 103 nur 20 mm !!
Wie passt das Band dann an die 103??
Ich suche nämlich auch ein Silikonband mit integriertem Bandanstoss für meine 103.

Christopher

Intermediate

Posts: 491

Present since: Nov 27th 2006

Location: Tor zum Sauerland

wbb.thread.post.credits.thank: 416

  • Send private message

10

Wednesday, December 10th 2008, 9:59am

Du besorgst Dir passende Federstege mit der richtigen Dicke, dann nimmst Du ein Geo-Dreieck und ein Modellbaumesser,...

:D

Ok, ernsthaft. Das Band gibt es auch schon einige Zeit lang in 20mm. Wie auf dem Bild (Link oben).
Gruß

Christopher

steff

Beginner

Posts: 24

Present since: Nov 16th 2008

wbb.thread.post.credits.thank: 48

  • Send private message

11

Saturday, December 13th 2008, 2:21pm

Ich habe bei Sinn so ein Band bestellt. Mal schaun, ob es passt oder ob ich das Teppichmesser brauche...

Christopher

Intermediate

Posts: 491

Present since: Nov 27th 2006

Location: Tor zum Sauerland

wbb.thread.post.credits.thank: 416

  • Send private message

12

Thursday, December 18th 2008, 10:35am

...noch nicht da?

...noch nicht montiert??

...noch keine Bilder???



:D
Gruß

Christopher

steff

Beginner

Posts: 24

Present since: Nov 16th 2008

wbb.thread.post.credits.thank: 48

  • Send private message

13

Thursday, December 18th 2008, 12:32pm

Nein - noch nicht da :(
Ich hoffe, dass es heute oder morgen kommt.
Dann gibt´s auch Bilder ;)

steff

Beginner

Posts: 24

Present since: Nov 16th 2008

wbb.thread.post.credits.thank: 48

  • Send private message

14

Thursday, December 18th 2008, 2:38pm

So - da ist das Band!
Ich finde, es passt sehr gut zur 103.
Wie versprochen hier ein paar Bilder:




ICEMAN

* Bester Beitrag 2008 *

Posts: 3,298

wbb.thread.post.credits.thank: 4823

  • Send private message

15

Thursday, December 18th 2008, 5:24pm

@steff

Glückwunsch,paßt sehr gut zusammen. :thumbsup:
bis später... ICEMAN


...bekennende Poliertuchmuschi... :o:

steff

Beginner

Posts: 24

Present since: Nov 16th 2008

wbb.thread.post.credits.thank: 48

  • Send private message

16

Thursday, December 18th 2008, 5:33pm

Leider zieht das Band sämtliche Fusseln aus der Umgebung magisch an ?(

ICEMAN

* Bester Beitrag 2008 *

Posts: 3,298

wbb.thread.post.credits.thank: 4823

  • Send private message

17

Thursday, December 18th 2008, 5:52pm

Das Problem kenne ich von meinen U-Modellen.

Bei mir hat sehr viel Kontakt mit Wasser geholfen. (Schwimmen/Tauchen)

Fusseln sind da kein Thema mehr.
bis später... ICEMAN


...bekennende Poliertuchmuschi... :o:

Chronometres

Uhrenprophet

Posts: 4,248

Present since: Mar 12th 2008

Location: Wuppertal

wbb.thread.post.credits.thank: 4304

  • Send private message

18

Thursday, December 18th 2008, 7:11pm

Bei mir hat sehr viel Kontakt mit Wasser geholfen. (Schwimmen/Tauchen)

Fusseln sind da kein Thema mehr.
Aber Korallen und Muscheln! 8o

Nein, Scherz beiseite, das Sinn-Gummi hat im Taucheruhrentest der Zeitschrift Uhrenmagazin als Band mit dem größten Tragekomfort abgeschnitten.
(Ich liebe Wortspiele!)

An der 103 gefällt es mir persönlich gar nicht. Geschmacksache halt!
Gruß Gero

This post has been edited 1 times, last edit by "Chronometres" (Dec 23rd 2008, 6:48pm)


steff

Beginner

Posts: 24

Present since: Nov 16th 2008

wbb.thread.post.credits.thank: 48

  • Send private message

19

Thursday, December 18th 2008, 7:40pm


Bei mir hat sehr viel Kontakt mit Wasser geholfen. (Schwimmen/Tauchen)

Wer kann schon ständig schwimmen :D :D :D

Christopher

Intermediate

Posts: 491

Present since: Nov 27th 2006

Location: Tor zum Sauerland

wbb.thread.post.credits.thank: 416

  • Send private message

20

Monday, December 22nd 2008, 10:17pm

Glückwunsch auch von mir!! :D

Sieht wirklich klasse aus, besonders an Deiner 103 mit den weißen Totalisatoren. Super!

... ähhh... das mit den Fusseln legt sich wirklich im Lauf der Zeit. Aber Wollpulli-kompatibel wird es nie!
Gruß

Christopher