Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sinn-Uhrenforum.de . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Topsy Krets

Anfänger

Beiträge: 11

Dabei seit: 5. Oktober 2019

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 20. Oktober 2019, 22:30

103 St Sa „Frankfurt Lions“

Hallo zusammen,

ich hatte ja bei meiner eigenen Vorstellung geschrieben, ich stelle meine Uhr mal vor
wenn ich mich ein bisschen im Forum eingelebt habe.


Also was ich über diese Ausführung weiß ist folgendes:

Nach gewinn einer Meisterschaft der Deutschen Eishockey Liga,
läßt ein Teil der Vereine, nach Vorbild der amerikanischen Ligen einen Ring
Anfertigen.

Diesen bekommen Spieler, Trainer, Manager und Gesellschafter.
Hin und wieder lässt sich der eine oder andere Sponsor, auch
eine Siegerprämie, auf eigene Kosten anfertigen.

Der Spieler den ich kennenlernen durfte, hat angeregt das man doch lieber
eine Uhr anfertigen lassen könnte. Zumal es doch die passende Uhrenschmiede
in Frankfurt gibt.

Daraus entstand dann diese 103er.

Wie man sieht, sind Lions Logo, Meisterjahr und der Pokal abgebildet.

Der Verschluss ist mit den Serien-Ergebnissen der Playoffs graviert.
Viertelfinale: Best off Seven 4:2 gegen Köln
Halbfinale: Best off Five 3:2 gegen Hamburg
Finale: Best off Five 3:1 gegen Berlin

Auf dem Rotor sind Trikot-Nr. Und Name des Spielers mit
dem Schriftzug „Frankfurt Lions 2004“ eingraviert.

Meine Uhr ist die eines Sponsors und deshalb sind nur seine Initialen eingraviert.

Da es aber einen Spieler namens Dwayne Norris gab, kann ich gut damit leben :D :D


[img]https://www.sinn-uhrenforum.de/index.php?page=Attachment&attachmentID=12135&h=87f052ec85518bbf1c5c7e4d06e311d116743f5b[/img] [img]https://www.sinn-uhrenforum.de/index.php?page=Attachment&attachmentID=12136&h=3d46d4bea28e7107d84782a79d63a76e84123e90[/img] [img]https://www.sinn-uhrenforum.de/index.php?page=Attachment&attachmentID=12137&h=04f338c5a7d2c4f0262c3392562610daa325b6d3[/img]
»Topsy Krets« hat folgende Bilder angehängt:
  • 18366305-3FAB-49BE-9EB3-617B522F777B.jpeg
  • DFCF118D-F47D-4875-9907-AB17C37E40AD.jpeg
  • 52A8141B-8D61-4E21-97C5-944E4F6A8A77.jpeg

Es haben sich bereits 11 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Matze (22.10.2019), mm169 (21.10.2019), selespeed (21.10.2019), teamplayer112 (21.10.2019), Intruder (21.10.2019), tapir (21.10.2019), Lemanianer (21.10.2019), Christian_60 (20.10.2019), Pferdefrosch (20.10.2019), FrY_257 (20.10.2019), AndiS (20.10.2019)

AndiS

Administrator

Beiträge: 12 661

Dabei seit: 10. April 2009

Wohnort: Schwabenland

Danksagungen: 24908

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 20. Oktober 2019, 22:37

Man lernt nie aus ! :yeah:

: Danke002 für die Infos, dass es das Modell gab, war bekannt, aber nicht alle Details. Dass bei einem Modell sowohl Zifferblatt, Rotor und auch die Schliese individualisiert sind, ist sehr selten. Vielleicht sogar einzigartig. Auf jeden Fall eine ganz besondere Sinn, die die Geschichte Frankfurts in Erinnerung behält.
Viel Spaß beim Tragen und vielleicht sehen wir sie und dich mal beim Stammtisch ! : im Kreis tanzen
Gruß:
AndiS

Alles hat seine Zeit.

Topsy Krets

Anfänger

Beiträge: 11

Dabei seit: 5. Oktober 2019

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 20. Oktober 2019, 22:39

Habe noch was vergessen.

Ich war auch mal bei Sinn mit der Uhr.
Ich wollte wissen wie viele produziert wurden.

Sinn kann keine genaue Zahl nennen, aber es sind zwischen 25 und 30 Stück gebaut worden.

Lemanianer

Moderator + Captain Vintage

Beiträge: 1 523

Dabei seit: 29. November 2009

Wohnort: Thüringen

Danksagungen: 4104

  • Nachricht senden

4

Montag, 21. Oktober 2019, 08:00

Danke für die Vorstellung dieser besonderen 103.
: doppelt Daumen hoch
Nur die Zeit ist unbestechlich

teamplayer112

Uhren-Guru

Beiträge: 2 562

Dabei seit: 5. Februar 2013

Danksagungen: 10661

  • Nachricht senden

5

Montag, 21. Oktober 2019, 15:03

Super Vorstellung einer besonderen Uhr : doppelt Daumen hoch

Das Modell war mir so noch nicht bekannt.
Offensichtlich gibt es auch nur wenig Infos über diese Uhr.
Ich hoffe Du hast sehr lange Freude an dem seltenen Stück.

Grüße
Ein guter Lehrer bleibt ein Schüler bis an das Ende seiner Tage.

Ru_di

Uhren-Guru

Beiträge: 2 619

Dabei seit: 24. März 2019

Wohnort: Hessen

Danksagungen: 6175

  • Nachricht senden

6

Montag, 21. Oktober 2019, 16:43

Klasse Vorstellung einer besonderen Uhr !

Immer auch interessant die ganze Geschichte zur Entstehung zu lesen !

glg Rudi
Ganz lieben Gruß

Ru_Di

Beiträge: 1 594

Dabei seit: 23. April 2018

Danksagungen: 4141

  • Nachricht senden

7

Montag, 21. Oktober 2019, 17:38

Tolle Uhr. Diese ist richtig selten. : doppelt Daumen hoch

Lg

Derzwiebelkrieger16
Lg

Derzwiebelkrieger16