You are not logged in.

Search results

Search results 1-20 of 56.

Tuesday, December 4th 2018, 5:43pm

Author: 1500

Baldiger 103 St C Besitzer vom Bodensee

Hi Daniel, ein herzliches Willkommen auch von mir! Explorer 39mm und Speedmaster hab ich ebenfalls in der Box; eine gute Wahl, wie ich finde! Glückwunsch auch zur schnellen Entscheidung für die schöne neue SINN und eine entspannte Zeit im Forum wünscht dir Bernd

Thursday, October 25th 2018, 1:54pm

Author: 1500

Ein Neuer aus Mainz;-)

Herzlich willkommen, Carsten! 103 St Sa ist hier auch vorhanden, dazu brauchst du aber dringend noch eine 103 Plexi! Ausserdem bist du ja jetzt der Initiator des historischen Threads in dem erstmals die Begriffe "Hemut-Modelle und Lothar-Uhren" gefallen sind. Ich denke, diese beiden Worte werden sich in der Gemeinde alsbald etablieren. In diesem Sinne wünsche ich weiterhin viel Freude beim Teilen deiner Sammlerfreude und dem Austausche von Erfahrungen! Bernd

Sunday, September 3rd 2017, 2:07pm

Author: 1500

Helmut Sinn hat Geburtstag

Alles Gute, Herr Sinn! Weiterhin Glück und Gesundheit.

Tuesday, July 14th 2015, 8:57pm

Author: 1500

Sammelthread: welche Seriennummern haben eure 103 ab 1995 ?

Naja, Alex, bei meinen 103ern die 22Tausend in 2008 und die 29Tausend in 2013, das spricht doch eine eindeutige Sprache. Dazu habe ich noch eine ältere mit knapp 5Tausend, die ist vielleicht von Ende der 90er Jahre, lässt sich aber mangels Papieren nicht genau feststellen. Kann schon sein, dass es da mittendrin mal Sprünge vor und zurück gibt, aber man sieht auch, dass etwa anderthalb Tausend 103 pro Jahr hergestellt werden. Deine drei passen doch auch ganz gut ins Schema, oder? Grüsse, Bernd

Tuesday, July 14th 2015, 12:54pm

Author: 1500

Sammelthread: welche Seriennummern haben eure 103 ab 1995 ?

Muahahaha, der Thread fand ja riesigen Anklang! Aber ich lasse mich mal nicht beirren und mache weiter: 103 St aus Mai 2013 SN 103.291xx Grüsse, Bernd

Wednesday, June 19th 2013, 6:36pm

Author: 1500

Garantie bei Guinand

Hi Peter, Wartezeit ist kein Problem! Nur gut laufen soll sie anschliessend. Mit welchen Abweichungen läuft denn deine Speedmaster (vor und nach der Revision)? Gruss, Bernd

Wednesday, June 19th 2013, 11:09am

Author: 1500

Garantie bei Guinand

Kommt mir alles bekannt vor. Von meiner aktuellen Erfahrung mit der Revision meiner 142 bei Sinn habe ich ja bereits berichtet. Begann mit dem Auftrag zu einer Revision Ende Juli 2012 und ist immer noch nicht abgeschlossen, aktuell dritte oder vierte Reklamation, und nicht wegen eines Kratzerchens .... Ich dachte, dass es am "komplizierten" 5100er Werk liegen müsste. Wenn es jetzt bei Guinand nicht mal mehr mit einem 7750 hinhaut ist das für mich schon die nächste Stufe uhrmacherischer Degenerat...

Saturday, May 25th 2013, 3:58pm

Author: 1500

Service der Fa. Sinn

Quoted from "speedmaster1111" Ich hatte Anfang diesen Jahres meine 144 beim Service bei Sinn. Bis ich die Uhr wieder erhalten habe vergingen mehr als 13 Wochen. Völlig indiskutabel der Service dieser Firma. Wenn deine Uhr jetzt in Ordnung ist und irgendwas zwischen null und fünf Sekunden Vorgang hat, so ist doch alles in Ordnung. 13 Wochen finde ich absolut im Rahmen. Ich habe bei Rolex Revisionen auch schon bis zu sechs Monaten gewartet. Die (Gang-)Ergebnisse sprachen dann für sich. Mir wäre e...

Saturday, May 25th 2013, 12:29pm

Author: 1500

Service der Fa. Sinn

Quoted from "1500" Ich kaufte im Juli oder August 2012 eine gebrauchte 142 mit Lemania 5100. Erstmal was Gutes für die Neue dachte ich und brachte sie sofort zur Revi nach Rödelheim. Nun, mittlerweile ist sie seit Ende Januar 2013 zum dritten Mal dort, also zur zweiten Reklamation. Der automatische Aufzug funktionierte nie richtig. Mal sehen, wann ich sie zurückbekomme und ob dann endlich alles funktioniert. Irgendwie finde ich das nicht so toll. Bernd Seit einigen Wochen habe ich die Uhr wiede...

Thursday, May 9th 2013, 4:29pm

Author: 1500

Vintage - Uhren verkaufen?

Ist die Vulcain Cricket Stahl, Gold, oder vergoldet? Ich kann das auf dem Foto jedenfalls nicht einordnen. Kannst du was zu der Uhr sagen? Welche Funktionen sie hat? Welches Uhrwerk? Ein Manufakturkaliber? Wie sind die Gangwerte? Viele Grüsse, Bernd

Wednesday, May 8th 2013, 4:40pm

Author: 1500

Und schon wieder: Probleme mit meiner 856

Quoted from "watchwatcher" Hier nochmal ein Bild - nicht bearbeitet: index.php?page=Attachment&attachmentID=308 Also, seht Ihr das nicht??? Tut mir leid, ich bin Berufsfotograf und habe durchaus ein geschultes Auge. Ich sehe auf diesem Bild nichts. Angesichts meiner Misere mit der 142 erlaube ich mir eine ganz dumme Bemerkung: ich wäre verdammt froh, wenn meine Uhr endlich vernünftig laufen würde. Dafür würde ich über so einen kleinen optischen Mangel durchaus hinwegsehen.... OK, schlechtes Sta...

Tuesday, May 7th 2013, 7:58pm

Author: 1500

Sinn mit Sellita Kaliber

Dazu hier ein interessanter Bericht: http://www.deutsche-uhrmacher.de/tag/sellita/ Grüsse, Bernd

Tuesday, May 7th 2013, 7:21pm

Author: 1500

Sinn 142 ST

Ja, schade das "titti" den Thread nicht mehr fortgesetzt hat. Ist er überhaupt noch aktiv? Was mich interessieren würde: Hat er die Uhr noch einregulieren lassen? Mit welchem Ergebnis? Wie hat sich der Gang in den vier Jahren seither verändert? Habe selbst sehr wenig Freude mit der Revision meiner 142 im Hause SINN. Eigentlich eine totale Katastrophe, ein "Totalschaden". (http://www.sinn-uhrenforum.de/index.php?…d&threadID=8931) Ein Uhrenhersteller, der mit Revision plus nunmehr zwei Nachbesseru...

Friday, March 15th 2013, 10:14am

Author: 1500

Service der Fa. Sinn

Ich kaufte im Juli oder August 2012 eine gebrauchte 142 mit Lemania 5100. Erstmal was Gutes für die Neue dachte ich und brachte sie sofort zur Revi nach Rödelheim. Nun, mittlerweile ist sie seit Ende Januar 2013 zum dritten Mal dort, also zur zweiten Reklamation. Der automatische Aufzug funktionierte nie richtig. Mal sehen, wann ich sie zurückbekomme und ob dann endlich alles funktioniert. Irgendwie finde ich das nicht so toll. Bernd

Friday, February 22nd 2013, 9:59pm

Author: 1500

Und schon wieder: Probleme mit meiner 856

Ich hatte auch noch nie Probleme nach Salzwasserkontakt mit meinen Rolex-Uhren. Und Band-Schrauben waren auch noch nie festgefressen, weder bei alten, noch bei neuen Uhren. Mit einer Sinn war ich noch nie im Meer. Ich glaube, ich lasse das auch lieber bleiben! Bernd

Thursday, January 31st 2013, 9:43pm

Author: 1500

Sammelthread: welche Seriennummern haben eure 103 ab 1995 ?

Mich würde mal interessieren, welche Seriennummern man welchem Produktionszeitraum zuordnen kann. Klar, Streuungen gibt es immer. Schliesslich kann eine Uhr auch mal eine Weile im Depot liegen, bevor sie verkauft wird. Aber ein ungefähres Bild dürfte schon entstehen. Bitte nur "Lothar-Schmid-Ära", da meines Wissens hier die Nummerierung neu bei Null anfing (sagte mir mal jemand bei Sinn). Meine 103 St Sa, gekauft Sommer 2008: 103.224xx Grüsse, Berns

Friday, January 18th 2013, 1:25pm

Author: 1500

142 nach SINN-Revision: automatischer Aufzug geht nicht mehr richtig

Quoted from "Escobar" Ich kenne das problem auch. Bei mir war eine etwas zu lange Aufzugswelle der Auslöser für dieses Phänomen. Einfach nochmal zu Sinn oder mit denen telefonieren und denen das Problem genau schildern. Ist sicher kein großer Akt das zu richten. :gidee: Ja, ich vermute auch, dass es mit der Justage der Aufzugswelle zu tun hat. Ich habe die Krone jetzt gerade mal wieder zugeschraubt, um ein letztes Mal zu schauen, ob sie dann in den nächsten Tagen wieder stehenbleibt. Nächste Wo...

Thursday, January 17th 2013, 6:05pm

Author: 1500

142 nach SINN-Revision: automatischer Aufzug geht nicht mehr richtig

@ Frank: Warum zieht sie dann einwandfrei auf, wenn ich die Krone weiter herausziehe? Ich habe sie tagelang so getragen und sie lief sehr gut. Einmal habe ich sie in diesem "Modus" nachmittags abgelegt. Nach 47 Stunden (Hallo!) lief sie immer noch. Trage ich sie tagelang und ununterbrochen mit verschraubter Krone, bleibt sie wenige Stunden nach dem Ablegen stehen. @ Daniel: Habe meine beiden 7750er Uhren Sinn 103 StSA und Guinand 50-40.01 gerade nochmal herausgekramt: beide "kuppeln" aus, wenn m...

Wednesday, January 16th 2013, 11:20pm

Author: 1500

142 nach SINN-Revision: automatischer Aufzug geht nicht mehr richtig

Quoted from "boen" Technik Frage Sinn 142 (Lemania 5100) War das der thread, den Du meintest bzgl. Des Handaufzuges ? Ja, das war er wohl. Danke! Trägt aber leider doch nicht zu Klärung bei. Bei mir ist es so, dass die Krone auch im ganz verschraubten Zustand noch im Handaufzugsmodus ist. Der Handaufzug rastet beim Hineindrehen nicht aus, wie ich es von anderen Uhren her kenne. Ich spüre bis in die letzte Windung der Verschraubung noch den Widerstand. Vermutlich wird deshalb die Automatik block...

Wednesday, January 16th 2013, 8:08pm

Author: 1500

142 nach SINN-Revision: automatischer Aufzug geht nicht mehr richtig

Guten Abend, im Sommer kaufte ich mir eine gebrauchte 142 (mit Lemania 5100). Ich brachte sie sofort zu Sinn um ihr erstmal eine Revision zu gönnen. Das Armband wäre eh zu weit gewesen, um sie gleich zu tragen und die Schraubenköpfe waren verhunzt, sodass ich sowie nach Rödelheim gemusst hätte. Also, dann gleich einen richtigen Service! Leider funktionierte nach der Revision die Automatik nicht richtig. Legte man die Uhr für wenige Stunden ab, blieb sie stehen. Manchmal blieb sie auch nachts am ...