Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Sinn-Uhrenforum.de . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Earloffunk

Schüler

Beiträge: 148

Dabei seit: 8. Januar 2012

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

1

Samstag, 7. April 2012, 19:21

Schliessenanstossbreite Sinn Juchtenlederband?

Hallo zusammen,

eine Frage: wie breit ist der Schliessenanstoss des Sinn Juchtenlederbandes (Bandanstoss 22mm)?

Viele Grüsse

Christoph

Arktis66

Dauerhaft gesperrt.

  • »Arktis66« wurde gesperrt

Beiträge: 1 061

Danksagungen: 642

  • Nachricht senden

2

Samstag, 7. April 2012, 20:03

hab es auch erst gelernt, also 18mm :bulge:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Arktis66« (7. April 2012, 21:06)


MarkP

Moderator Vintage Sinn, Uhren & Technik

Beiträge: 1 831

Dabei seit: 12. Oktober 2007

Wohnort: Bielefeld

Danksagungen: 954

  • Nachricht senden

3

Samstag, 7. April 2012, 21:02

18mm genau wie bei den 20mm Bändern.

Gruß

Mark

Arktis66

Dauerhaft gesperrt.

  • »Arktis66« wurde gesperrt

Beiträge: 1 061

Danksagungen: 642

  • Nachricht senden

4

Samstag, 7. April 2012, 21:05

18mm genau wie bei den 20mm Bändern.

Gruß

Mark


echt ? ...dann nehm ich alles zurück

MarkP

Moderator Vintage Sinn, Uhren & Technik

Beiträge: 1 831

Dabei seit: 12. Oktober 2007

Wohnort: Bielefeld

Danksagungen: 954

  • Nachricht senden

5

Samstag, 7. April 2012, 21:13

18mm genau wie bei den 20mm Bändern.

Gruß

Mark


echt ? ...dann nehm ich alles zurück


ganz echt. ;)

Earloffunk

Schüler

Beiträge: 148

Dabei seit: 8. Januar 2012

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 8. April 2012, 10:33

Danke für die Info. das hatte ich fast befürchtet.

Viele Grüße

Christoph

AndiS

Administrator

Beiträge: 5 553

Dabei seit: 10. April 2009

Wohnort: Schwabenland

Danksagungen: 4394

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 8. April 2012, 12:17

Danke für die Info. das hatte ich fast befürchtet.


WARUM ?
Gruß:
AndiS
Das Leben ist zu kurz für nur eine Uhr.



Earloffunk

Schüler

Beiträge: 148

Dabei seit: 8. Januar 2012

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 8. April 2012, 17:41

Ich finde den Kontrast 22 auf 18 mm ziemliche hefting und sieht - nach meinem Geschmack - irgendwie merkwürdig aus. 22 auf 20 geht noch, 20 auf 18 auch, aber 22 auf 18.
:cr:

Viele Grüße

Christoph

selespeed

Consul de Guinand & Calendar Master

Beiträge: 6 281

Dabei seit: 30. Juli 2007

Wohnort: Quellenstadt...

Danksagungen: 3321

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 11. April 2012, 10:00

Kommt ganz auf die Uhr an.....
Gruß

Selespeed

Consul de Guinand (Markenbotschafter)
Calendar Master (Forumskalender)
Stefan alias Selefan ^^
-------------------------------------------------------
Bevor isch misch uffreesch is mers liewer egaaal!

Earloffunk

Schüler

Beiträge: 148

Dabei seit: 8. Januar 2012

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 11. April 2012, 11:04

Uhr: 757

Big Ben

Moderator

Beiträge: 5 827

Dabei seit: 28. Januar 2009

Wohnort: LC100 / LC200

Danksagungen: 4439

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 11. April 2012, 19:42

Bei meiner flachen 903 Klassik finde ich es eigentlich ganz OK.
Wenn die Uhr sportlicher oder höher ist, bevorzuge ich dickere Bänder von Breitling, mit einem Verlauf von 22 auf 20mm







Liebe Grüße :alexhai: Alex

Earloffunk

Schüler

Beiträge: 148

Dabei seit: 8. Januar 2012

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 12. April 2012, 09:45

Genau das hatte ich gehofft, dass der Verlauf zumindest 22-20 ist. Naja.

An der 903 sieht das Band jedoch stimmig aus. Werde mal bei Breitling Bändern weitersuchen.

Viele Grüße

jue

Schüler

Beiträge: 104

Dabei seit: 5. Januar 2011

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 12. April 2012, 11:24

An die 757 würde ich auf jeden Fall ein 22/20mm Band montieren. Mir gefällt das Chronogrande von Kaufmann sehr gut, siehe z.B. hier bei Stetefeld. Das Chronissimo ist an der 757 sicher auch eine gute Wahl.

Gruß
Jürgen

Earloffunk

Schüler

Beiträge: 148

Dabei seit: 8. Januar 2012

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 12. April 2012, 12:09

Das Chronissimo ist bei mir dran - ich finde nur, dass die Verarbeitung irgendwie merkwürdig ausschaut - das untere Leder sieht irgendwie aus, als würde es sich kurzfristig ablösen wollen.

Danke für den Tipp mit dem Chronogrande - das ist auch schon im Fokus. Ich suche nur ein Band, bei dem entweder die Kontrastnaht wirklich weiss ist (istsie beim Chronogrande nicht) oder die Nähte alle schwarz sind.

Viele Grüße

Christoph

Earloffunk

Schüler

Beiträge: 148

Dabei seit: 8. Januar 2012

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

15

Freitag, 13. April 2012, 09:10

Moin!

Hat einer von Euich zufällig ein BOB Band "Marino" zur Hand? Wie sind Eure Erfahrungen damit?

Ich meine dieses hier: http://www.ebay.de/itm/350556402207?ssPa…984.m1438.l2649


Viele Grüße

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Earloffunk« (13. April 2012, 09:13)


nagbor

* Bester Beitrag 2011 *

Beiträge: 533

Dabei seit: 19. Oktober 2010

Danksagungen: 299

  • Nachricht senden

16

Freitag, 13. April 2012, 20:13

Ich habe so eins in braun (mit Schmetterlingsfaltschliesse) an meiner 903 und bin sehr zufrieden

ich habe allerdings hier klick nur 29,95 bezahlt, ich weiß aber nicht, ob es das Band zu dem Preis da noch gibt, war irgendwann Anfang letztes Jahr.
Grüsse
Boris

Earloffunk

Schüler

Beiträge: 148

Dabei seit: 8. Januar 2012

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

17

Freitag, 13. April 2012, 20:24

Danke! Dann will ich mal...
The neverending Quest for the holy watchband..

Robertusz

Schüler

Beiträge: 137

Dabei seit: 11. Dezember 2006

Wohnort: Budapest/Hungary

Danksagungen: 102

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 19. April 2012, 07:26

22/22

Wann auch schwarze Band kommt in die Nahe, Sinn hat auch einen 22/22 - für die Modellreihe 900 gemacht.
Gruss,
Robert

Big Ben

Moderator

Beiträge: 5 827

Dabei seit: 28. Januar 2009

Wohnort: LC100 / LC200

Danksagungen: 4439

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 19. April 2012, 19:55

An die 757 würde ich auf jeden Fall ein 22/20mm Band montieren. Mir gefällt das Chronogrande von Kaufmann sehr gut, siehe z.B. hier bei Stetefeld. Das Chronissimo ist an der 757 sicher auch eine gute Wahl.

Gruß
Jürgen


Das handgenähte Chronogrande ist wirklich super – kann ich empfehlen!
Stark bombiert, 6mm dick - sieht nicht nur wertig aus, ist es auch. Das Band ist angenehm weich und trägt sich super, die Naht ist für meine Begriffe schon weiß!
Ich trage es an einer Guinand









Liebe Grüße :alexhai: Alex

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Big Ben« (19. April 2012, 20:06)


Earloffunk

Schüler

Beiträge: 148

Dabei seit: 8. Januar 2012

Danksagungen: 97

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 26. April 2012, 14:27

So, geschafft!
BOB Marino in schwarzem Sattelleder. Passt gut zur Uhr, finde ich.

index.php?page=Attachment&attachmentID=2888